Suchen Sie in diesem Blog und auf Wulfmansworld.com gleichzeitig.

Die besten Filme aller Zeiten - 38. Woche 2010

Tags: , , , , , ,

Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten


Kino Top 100 und mehr (140 Kinofilme)


Einspielergebnis Filme

20. - 26. September 2010, 38. Woche 2010


Ab 04.10.2010: Jetzt bestellen!
Stieg Larssons Vergebung DVD + Blu-ray
mit Noomi Rapace und Michael Nyqvist.

Zusammenfassung der 38. Woche 2010
Die Zusammenfassung der Kinowoche mit den erfolgreichsten Filmen weltweit der Woche finden Sie in Erfolgreichste Filme weltweit - 38. Woche 2010.

Übersicht über alle Veränderungen > 0,1 Mio. US-$

Unverändert auf Platz 1:
Avatar - Aufbruch nach Pandora
+ 2,1 Mio. US-$ auf 2.776,2 Mio. US-$
(Filmseite: Avatar und allen Details zum Einspielergebnis)

Unverändert auf Platz 5:
Toy Story 3
+ 4,5 Mio. US-$ auf 1050,8 Mio. US-$
(Filmseite mit Toy Story 3)

Von Platz 35 auf Platz 33:
Inception
+ 20,3 Mio. US-$ auf 773,5 Mio. US-$
(Filmseite mit Inception)

Unverändert auf Platz 39:
Für immer Shrek
+ 1,7 Mio. US-$ auf 731,1 Mio. US-$
(Filmseite mit Für immer Shrek)

Unverändert auf Platz 42:
Eclipse - Biss zum Abendrot
+ 0,2 Mio. US-$ auf 689,8 Mio. US-$
(Filmseite mit Eclipse - Biss zum Abendrot)

Von Platz 83 auf Platz 82:
Kampf der Titanen
+ 1,3 Mio. US-$ auf 493,2 Mio. US-$
(Filmseite mit Kampf der Titanen)



Alle Einspielergebnisse weltweit der Plätze 1 - 140 in unseren Filmcharts der besten Filme aller Zeiten.


Für Statistikfans:

Gesamteinspielergebnis Erfolgreichste Filme Top 100


70,41955 Milliarden US-$ insgesamt (Stand: 26.09.2010)
- davon 27,97423 Milliarden US-$ in den USA
- davon 42,44532 Milliarden US-$ International

30,1 Mio. US-$ Einspielergebnisse kamen innerhalb der Top 100 der erfolgreichsten Filme hinzu. Die Plätze 101 - 140 verzeichneten keinen Zuwachs.


Weitere Einspielergebnisse von Kinofilmen weltweit


Weitere Einspielergebnisse von u. a. diesen Filmen ab einem Zuwachs von 1 Mio. US-$ weltweit wurden aktualisiert. Sie können das jeweilige Einspielergebnis auf der jeweiligen Seite zum Film bei uns einsehen: DVD Filme, Blu-ray Filme

(Sortierung vom höchsten zum niedrigsten Gesamteinspielergebnis)
  • Ich - Einfach unverbesserlich (+ 10,8 Mio. US-$)
  • Die Legende von Aang (+ 9,4 Mio. US-$)
  • Kindsköpfe (+ 5,0 Mio. US-$)
  • The Expendables (+ 17,2 Mio. US-$)
  • Duell der Magier (+ 6,4 Mio. US-$)
  • Resident Evil: Afterlive 3D (+ 55,7 Mio. US-$)
  • Step Up 3D (+ 3,2 Mio. US-$)
  • Die etwas anderen Cops (+ 7,7 Mio. US-$)
  • Cats & Dogs: Die Rache der Kitty Kahlohr (+ 4,8 Mio. US-$)
  • Eat Pray Love (+ 5,2 Mio. US-$)
  • Marmaduke (+ 1,1 Mio. US-$)
  • Dinner für Spinner (+ 1,5 Mio. US-$)
  • The Town - Stadt ohne Gnade (+ 29,9 Mio. US-$)
  • Beilight - Biss zum Abendbrot (+ 6,3 Mio. US-$)
  • Takers (+ 2,5 Mio. US-$)
  • Der letzte Exorzismus (+ 7,7 Mio. US-$)
  • Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt (+ 1,0 Mio. US-$)
  • The American (+ 1,8 Mio. US-$)
  • Umständlich verliebt (+ 2,5 Mio. US-$)
  • Einfach zu haben (+ 16,1 Mio. US-$)
  • Wall Street - Geld schläft nicht (NEU: 28,1 Mio. US-$)
  • Machete (+ 2,0 Mio. US-$)
  • Devil (+ 9,6 Mio. US-$)
  • Die Legende der Wächter (3D) (NEU: 17,3 Mio. US-$)
  • Alpha & Omega (+ 7,8 Mio. US-$)

Unsere Filmcharts werden wöchentlich aktualisiert:

Erfolgreichste Filme listen aktuell 140 Kinofilme mit aktuellem Einspielergebnis auf.



Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.

DVD + Blu-ray Neuerscheinungen zu Kinofilmen 2010, die bald erhältlich sind:
DVD + Blu-ray Neuerscheinungen


Dieser Blogpost Die besten Filme aller Zeiten - 38. Woche 2010 wurde kategorisiert in Die besten Filme aller Zeiten (Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten). Permalink. Archiv: September 2010.


Erfolgreichste Filme weltweit - 38. Woche 2010

Tags: , , , , , ,

Die erfolgreichsten Filme weltweit in dieser
Woche - Zusammenfassung der Kinowoche
Einspielergebnis der Top 140 Kinofilme weltweit


20. - 26. September 2010, 38. Woche 2010
(Archiviert von erfolgreichste Filme weltweit)

Die erfolgreichsten Filme weltweit mit aktuellem Einspielergebnis boten in dieser Woche sechs Veränderungen im Rahmen der Kino Top 100. Auf den Plätzen 101 - 140 erfolgte keine Veränderung.

Toy Story 3, weiterhin auf Platz 5 der erfolgreichsten Kinofilme weltweit, tastet sich langsam an Platz 4 heran. Inception stieg natürlich weiter nach oben und ließ dieses Mal in den besten Filmen aller Zeiten 2012 hinter sich. Weitere Einspielergebnisse finden Sie wie immer auf den Seiten zum jeweiligen Kinofilm auf Wulfmansworld.com.

In den erfolgreichsten Filmen aller Zeiten kamen im Rahmen der Kino Top 100 AllTime 30,1 Millionen US-$ insgesamt hinzu (Zuwachs Einspielergebnis Vorwoche: 34,4 Mio. US-$). Es gab keinen Neueinsteiger innerhalb der Top 140.

35 Wochen lang ist Avatar der erfolgreichste Film aller Zeiten weltweit.

Die nachfolgenden Prozentangaben beziehen sich auf den Zuwachs bzw. Verlust gegenüber dem Zuwachs des Einspielergebnisses weltweit der Vorwoche.

Toy Story 3 verbesserte sich gegenüber der Vorwoche mit 9,8% Zuwachs
(VW: -65,8%).

Inception stieg weiter bei einem Verlust von lediglich 8,6% (VW: -36,6%).

Für immer Shrek (Shrek 4) blieb auf seinem Platz bei einem Verlust von 46,9% (VW: -40,7%).

Ich - Einfach unverbesserlich (ab 30.09.2010) stieg auf 344,0 Mio. US-$.

Die Legende von Aang verbesserte sein Einspielergebnis auf 299,6 Mio. US-$.

Kindsköpfe mit Adam Sandler liegt nun bei 250,6 Mio. US-$ weltweit.

The Expendables mit Sylvester Stallone zog erneut an auf 248,2 Mio. US-$.

Duell der Magier mit Nicolas Cage stieg auf 206,5 Mio. US-$.

Resident Evil: Afterlive 3D hob deutlich ab auf 202,8 Mio. US-$ und befindet sich weiterhin in vielen Ländern unverändert auf Platz 1 der Kinocharts.

Step Up 3D steht nun bei 147,3 Mio. US-$ weltweit.

Die etwas anderen Cops (ab 14.10.2010) mit Will Ferrell stieg auf 125,8 Mio. US-$, Cats & Dogs: Die Rache der Kitty Kahlohr auf 107,9 Mio. US-$, Eat Pray Love mit Julia Roberts auf 82,8 Mio. US-$, Dinner für Spinner auf 77,4 Mio. US-$, Piranha 3D (ab 14.10.2010) auf 63,5 Mio. US-$, The Town - Stadt ohne Gnade mit Ben Affleck auf 55,8 Mio. US-$, Beilight - Biss zum Abendbrot auf 55,7 Mio. US-$ und The American mit George Clooney auf 43,0 Mio. US-$ Einspielergebnis weltweit.

In den USA gelang Oliver Stones Wall Street - Geld schläft nicht (ab 21.10.2010) mit Michael Douglas und Shia LaBeouf auf Platz 1 der Wochenendcharts mit 19 Millionen US-$ Einspielergebnis, gefolgt von Platz 2, Die Legende der Wächter (3D) (ab 14.10.2010) mit 16,1 Mio. US-$ und von Platz 3 The Town - Stadt ohne Gnade mit 15,6 Mio. US-$.




Dieser Blogpost Erfolgreichste Filme weltweit - 38. Woche 2010 wurde kategorisiert in Erfolgreichste Filme weltweit 2010. Permalink. Archiv: September 2010.


Kinocharts 2010 - 37. Woche 2010 - Kino Top 20

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Kinocharts 2010


Filme mit Kinostart in 2010
Die wichtigsten Veränderungen in den Kinocharts
Die besten Filme der Kino Top 2010
108 aktuelle Kinofilme ab 100.000 Besucher insgesamt
Besucherzahlen von Montag bis Sonntag (der gesamten Woche)
37. Woche: 13. - 19. September 2010

Mit Prognose Kinocharts 2010 Platz und Besucherzahlen der 38. Woche

Am 30.09.2010 erscheinen Prince of Persia DVD + Blu-ray mit Jake Gyllenhaal, Gemma Arterton, Sir Ben Kingsley und Alfred Molina! Jetzt vorbestellen!

Die 37. Kinowoche 2010 in Deutschland


Unsere Wochencharts Kino 2010 der gesamten Woche ab 10.000 Besucher*

Kino Top 20 - Unsere Wochencharts

*
Platz   1: Resident Evil: Afterlife 3D (424.349 Besucher) (KINOSTART)
Platz   2: Beilight - Biss zum Abendbrot (+ 268.978 Besucher)
Platz   3: Groupies bleiben nicht zum Frühstück (141.639 Besucher)
               (KINOSTART)
Platz   4: Duell der Magier (+ 111.929 Besucher)
Platz   5: The American (107.352 Besucher) (KINOSTART)
Platz   6: Step Up 3D (+ 104.361 Besucher)
Platz   7: Männertrip (+ 95.485 Besucher)
Platz   8: Inception (+ 75.299 Besucher)
Platz   9: The Expendables (+ 72.072 Besucher)
Platz 10: Die Legende von Aang (+ 60.796 Besucher)
Platz 11: Salt (+ 39.589 Besucher)
Platz 12: Kindsköpfe (+ 38.406 Besucher)
Platz 13: Verrückt nach Dir (+ 26.738 Besucher)
Platz 14: Cats & Dogs - Die Rache der Kitty Kahlohr (+ 24.295 Besucher)
Platz 15: Toy Story 3 (+ 22.771 Besucher)
Platz 16: Der kleine Nick (+ 22.369 Besucher)
Platz 17: Briefe an Julia (+ 17.631 Besucher)
Platz 18: Das Konzert (+ 16.835 Besucher)
Platz 19: Marmaduke (+ 13.383 Besucher)
Platz 20: Freche Mädchen 2 (+ 11.145 Besucher)


*Wochencharts ab 10.000 Besucher - berücksichtigt wurden die ersten 108 Plätze der Kinocharts 2010 Deutschland (alle Filme ab 100.000 Besucher insgesamt) und Kinostarts (Besucherzahlen Kinostart - Sonntag, einschließlich Previews) ab 10.000 Besucher in dieser Woche. Die Ermittlung der Veränderungen zur Vorwoche erfolgte aufgrund eigener Berechnungen. Die Besucherzahl der Vorwoche lag uns nicht vor bei Männer im Wasser und Me Too - Wer will schon normal sein?. Die Besucherzahl inkl. Previews lag uns nicht vor bei den Kinostarts Ponyo - Das große Abenteuer am Meer, Mammuth und Gregs Tagebuch.


Zusammenfassung der 37. Woche 2010
Die Zusammenfassung der Kinowoche mit den Topfilmen der Woche finden Sie in Kinocharts Topfilme - 37. Woche 2010.

108 aktuelle Kinofilme mit Besucherzahlen befinden sich bis jetzt in den Kinocharts 2010 ab 100.000 Besucher insgesamt. Innerhalb der Kino Top 108 2010 gingen in dieser Woche ca. 1.774.030 Besucher (Vorwoche: 1.792.330 Besucher) in die deutschen Kinos in Filme ab 100.000 Besucher insgesamt. 1 eindeutige Korrektur wurde hierbei nicht berücksichtigt.

Korrekturen der Besucherzahlen der Vormonate
Die o. g. Korrektur der Besucherzahlen erfolgte bei diesem Film:
+ 1.727 Besucher: Wenn Liebe so einfach wäre

Gewinner und Verluste im Vergleich zur Top 10 der Wochencharts der Vorwoche:
In dieser Woche hatte innerhalb dieser Top 10 kein Film einen Zuwachs, nur ein Film Verluste im unteren und neun Filme Verluste im mittleren Bereich.

Im Durchschnitt fielen die Besucherzahlen bei diesen 10 Filmen um 40,5%
(-60.792 Besucher). Die durchschnittliche Besucheranzahl der Vorwoche von 150.157 Besuchern fiel auf 89.365 Besucher bei diesen 10 Filmen zurück.

VW
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Prozent  
-25,0%
-50,8%
-39,7%
-40,7%
-48,5%
-49,3%
-32,1%
-49,8%
-47,2%
-56,7%
Plätze
-1
-4
-1
-3
-4
-4
-1
-3
-3
-3
Titel
Beilight - Biss zum Abendbrot
Step Up 3D
Duell der Magier
Männertrip
The Expendables
Die Legende von Aang
Inception
Salt
Kindsköpfe
Verrückt nach Dir
Besucher VW
358.409
211.967
185.719
161.129
139.993
120.009
110.970
  78.924
  72.672
  61.778

Neu aufgenommene Filme in unseren Kinocharts 2010


Resident Evil: Afterlife 3D
Groupies bleiben nicht zum Frühstück
The American
Männer im Wasser
Me Too - Wer will schon normal sein?

Wochencharts Kinostarts 2010
Alle Kinostarts der jeweiligen Woche mit Besucherzahlen am Startwochenende (ohne Previews) hier bei uns in Wochencharts Kinostarts 2010 - 37. Woche 2010. Mit Auswertung der Kinostarts - in dieser Woche ab 50.000 Besucher - und Der heimlichen Gewinner der Kinostarts der Vorwoche, nach Interesse der Kinobesucher innerhalb der ersten 11 Tage nach Kinostart.

Die wichtigsten Änderungen in den Kinocharts 2010


Resident Evil: Afterlife 3D - Neueinsteiger auf Platz 52 - Kinocharts 2010Der bisher erfolgreichste "Resident Evil" - nicht nur in Deutschland, Resident Evil: Afterlife 3D mit Milla Jovovich, stieg von 0 auf Platz 1 unserer Wochencharts Kino der gesamten Woche und auf Platz 52 der Kinocharts 2010 ein. Das "Resident Evil Afterlife" Einspielergebnis betrug 147,1 Mio. US-$ weltweit bis zum 19.09.2010.

Prognose für die 38. Woche:
Platz 30 Kinocharts 2010, 822.502 Besucher insgesamt*

Beilight - Biss zum Abendbrot - Platz 39 - Kinocharts 2010Von Platz 1 in der Vorwoche ging es auf Platz 2 in unseren Wochencharts Kino für Beilight - Biss zum Abendbrot mit Jenn Proske, Matt Lanter und Christopher N. Riggi, jedoch von Platz 59 auf Platz 39 der Kino-Charts 2010. Das Einspielergebnis Beilight stieg auf 49,4 Mio. US-$ weltweit bis zum 19.09.2010.

Prognose für die 38. Woche:
Platz 31 Kinocharts 2010, 807.654 Besucher insgesamt*

Groupies bleiben nicht zum Frühstück - Neueinsteiger auf Platz 92 - Kinocharts 2010Die köstliche Komödie Groupies bleiben nicht zum Frühstück mit Anna Fischer, Kostja Ullmann und Inka Friedrich startete in dieser Kinowoche und stieg von 0 auf Platz 3 unserer Wochencharts Kino (der gesamten Woche) ein. In den Kinojahrescharts 2010 konnte der Film auf Platz 92 einsteigen.

Prognose für die 38. Woche:
Platz 70 Kinocharts 2010, 274.534 Besucher insgesamt*


Auswertung unserer Prognosen der Vorwoche


"Beilight - Biss zum Abendbrot"
Prognose von uns: Platz 31 Kinocharts 2010, 777.514 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 39, 627.387 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um +19,3%

"Step Up 3D"
Prognose von uns: Platz 21 Kinocharts 2010, 951.862 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 24, 890.981 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um +6,4%

"Duell der Magier"
Prognose von uns: Platz 46 Kinocharts 2010, 500.817 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 49, 467.966 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um +6,6%



*Unser Trendberechnungs-Algorithmus ermöglicht eine Prognose der Platzierungen und Besucherzahlen der Folgewoche, basierend auf vergangene Werte bei Filmen ab 100.000 Besuchern insgesamt. Zukünftige Werte, wie kommende Kinostarts, zukünftige Korrekturen der Besucherzahlen und das Wetter (!), können nicht berücksichtigt bzw. vorhergesehen werden. Der Algorithmus befindet sich in Entwicklung. Die genannten Platzierungen und Besucherzahlen stellen keinerlei Orientierung dar und gelten als völlig unverbindlich. Sie dürfen nicht zu Planungszwecken und jeglichen anderen Zwecken, die eine Ausrichtung auf die genannten Zahlen nach sich ziehen, verwendet werden. Die Platzierungen und Besucherzahlen können auch völlig anders eintreten. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.




Besucherzahlen 2010 bis heute


Im Rahmen der Kino Top 108 2010 gingen bisher insgesamt 69.643.113 Besucher in Filme, die in 2010 gestartet sind. (Stand: 19.09.2010) In 2009 gingen bis zur 37. Woche einschließlich 84.008.483 Besucher in die deutschen Kinos in Kinofilme ab 100.000 Besucher (2009: Kino Top 100).

Kinocharts 2010 - 37. Woche 2010
Die Kinofilme 2010 mit allen Filmstarts in 2010 ab 100.000 Besucher. Mit Filminfos, DVD und Blu-ray!

Kino Charts seit 2006
Über unsere Kategorie Kino Charts erfahren Sie mehr über die Kino Charts 2010, 2009, 2008, 2007 und 2006.

Archiv Kinocharts 2010
Sie finden alle Details zu dieser 37. Kinowoche 2010 auch noch nach dem nächsten Update in unserem Kinocharts Archiv 2010. Alle Kinocharts der bisherigen 36 Kinowochen Woche für Woche. Ab 100.000 Besuchern.




Dieser Blogpost Kinocharts 2010 - 37. Woche 2010 - Kino Top 20 wurde kategorisiert in Kinocharts 2010. Permalink. Archiv: September 2010.


Kinocharts Topfilme - 37. Woche 2010

Tags: , , , , , ,

Topfilme in den Kinocharts der 37. Woche 2010


Zusammenfassung der Kinowoche
Besucherzahlen von Montag bis Sonntag (der gesamten Woche)
37. Woche: 13. - 19. September 2010
(Archiviert von Kinocharts)

Die Kinocharts 2010: 108 bisher erfolgreichste Kinofilme sind die Kinofilme in 2010 mit mehr als 100.000 Besuchern insgesamt in den Kinocharts 2010 in Deutschland.

In der gesamten 37. Kinowoche 2010 (13.09. - 19.09.2010) fielen die Besucherzahlen im Rahmen der Kino Top 108 der Kinocharts 2010 gegenüber der Vorwoche um ca. 1% (VW: ca. -9,7%/Top 103).

Der Gewinner der gesamten Kinowoche (Mo - So) nach Besucherzahlen ist der Kinostart Resident Evil: Afterlife 3D (+ 424.349 Besucher), gefolgt von Beilight - Biss zum Abendbrot, dem Kinostart Groupies bleiben nicht zum Frühstück, Duell der Magier und dem Kinostart The American.

6 Kinostarts kamen hinzu, von denen drei mehr als 100.000 Besucher erzielten. Wir nahmen fünf Neueinsteiger in die Kinocharts 2010 ab 100.000 Besucher auf.

In dieser Kinowoche hatten die 39 laufenden Kinofilme ab 100.000 Besucher (ohne die Kinostarts "Resident Evil: Afterlife 3D", "Groupies bleiben nicht zum Frühstück" und "The American" und ohne "Männer im Wasser" und "Me Too", bei denen uns die Besucherzahlen der Vorwochen nicht vorlagen, und ohne zwei weitere Filme mit Teilkorrekturen = 32 Filme) im Vergleich zur Vorwoche durchschnittlich einen Verlust von 42% (Vorwoche: ca. -22% bei 35 Filmen).

Insgesamt ergaben sich bei diesen 39 Filmen durchschnittlich ca. 45.500 Besucher (Vorwoche: ø 49.787 Besucher bei 36 Filmen). Es gab eine Korrektur der Besucherzahlen der Vorwochen/Vormonate und aller Voraussicht nach zwei anteilige mit eingerechnete Korrekturen.

Als erfolgreichster Kinostart der Woche und als erfolgreichster Kinofilm der gesamten Woche stieg Resident Evil: Afterlive 3D mit Milla Jovovich auf Platz 52 der Kinocharts 2010 ein. Der Film führte in dieser Woche in 42 von 48 Ländern die Spitze der Kinocharts an. Die beiden Kinostarts Groupies bleiben nicht zum Frühstück und The American stiegen auf Platz 92 resp. Platz 104 ein.

Die nachfolgenden Prozentangaben beziehen sich auf den Zuwachs bzw. Verlust gegenüber dem Zuwachs der Besucherzahlen der Vorwoche.

Der erfolgreichste Kinostart der Vorwoche, Beilight - Biss zum Abendbrot mit Jenn Proske, Matt Lanter und Christopher N. Riggi, konnte sich von Platz 59 auf Platz 39 der Kino Charts 2010 verbessern. Allerdings mit einem Verlust von 25% gegenüber dem Zuwachs der Vorwoche, als er startete, was wir im Wesentlichen auf die drei erfolgreichen Kinostarts in dieser Woche und die hohe Anzahl der gleichzeitig laufenden Kinofilme zurückführen.

Inception mit Leonardo DiCaprio ist seit drei Wochen auf Platz 2 - in dieser Woche mit einem Verlust von 32,1% (VW: -34,1%).

Kindsköpfe mit Adam Sandler, Kevin James und Salma Hayek, weiterhin auf Platz 6, erlitt einen Verlust von 47,2% (VW: -42,4%).

Die Legende von Aang blieb auf Platz 16 bei einem Verlust von 49,3%
(VW: -39,1%).

Step Up 3D mit Rick Malambri, Adam G. Sevani und Sharni Vinson, verbesserte sich von Platz 28 auf Platz 24 bei einem Verlust von 50,8% (VW: -27,8%).

The Expendables mit Sylvester Stallone, Jason Statham, Jet Li und Dolph Lundgren, stieg in dieser Woche von Platz 32 auf Platz 29 bei einem Verlust von 48,5% (VW: -47,8%).

Salt mit Angelina Jolie verblieb auf Platz 31 bei einem Verlust von 49,8%
(VW: -46,0%).

Duell der Magier mit Nicolas Cage, Jay Baruchel und Alfred Molina, konnte sich von Platz 60 auf Platz 49 der Kino Charts 2010 verbessern. Mit einem Verlust von 39,7% (VW: +9,0%).

Männertrip stieg von Platz 61 auf Platz 50, wobei er genau hinter "Duell der Magier" wie in der Vorwoche blieb. Er erlitt 40,7% Verlust (VW: -16,1%).

Das geschah bisher: Der bisher erfolgreichste Kinofilm im Kino 2010 in Deutschland, Eclipse - Biss zum Abendrot, verdrängte vor sechs Wochen Tim Burtons Alice im Wunderland mit Johnny Depp, nach zwanzig Wochen auf Platz 1 der Kinocharts 2010, von diesem und befindet sich nun in der siebten Woche auf Platz 1. Nachdem Inception Sex and the City 2 auf Platz 4 verwiesen hatte, verdrängte er vor zwei Wochen "Alice im Wunderland" auf Platz 3 und stieg auf Platz 2.

Wochencharts Kino der gesamten 37. Woche 2010
Die wichtigsten Veränderungen in den Kinocharts 2010 in der 37. Woche 2010 hier bei uns: Kinocharts 2010 - 37. Woche 2010 - Kino Top 20




Dieser Blogpost Kinocharts Topfilme - 37. Woche 2010 wurde kategorisiert in Kinocharts 2010. Permalink. Archiv: September 2010.


Wochencharts Kinostarts 2010 - 37. Woche 2010

Tags: , , , , , , , , ,

Wochencharts Kinostarts 2010


3 Kinostarts mit mehr als 100.000 Besuchern (!)
3 Kinostarts mit weniger als 100.000 Besuchern
Besucherzahlen der Kinostarts vom Startwochenende
37. Woche: Startwochenende bis 19. September 2010 einschließlich,
Besucherzahlen ohne Previews

Mit "Der heimliche Gewinner" 11 Tage nach Kinostart
(erfolgreichster Film nach Interesse)

Wochencharts Kinostarts Top 6


Platz 1: Resident Evil - Afterlife 3D (389.107 Besucher)
Platz 2: Groupies bleiben nicht zum Frühstück (114.074 Besucher)
Platz 3: The American (107.352 Besucher)
Platz 4: Ponyo - Das große Abenteuer am Meer (28.271 Besucher)
Platz 5: Mammuth (24.889 Besucher)
Platz 6: Gregs Tagebuch (10.481 Besucher)

Die sechs Kinostarts erzielten zusammen am Startwochenende 674.174 Besucher.

Verbreitung Kinostarts


434 Kinos: Resident Evil - Afterlife 3D
404 Kinos: Groupies bleiben nicht zum Frühstück
247 Kinos: The American
244 Kinos: Ponyo - Das große Abenteuer am Meer
  66 Kinos: Mammuth
  51 Kinos: Gregs Tagebuch

Erfolg Kinostarts nach Besucher pro Kino


897 Besucher/Kino: Resident Evil - Afterlife 3D
435 Besucher/Kino: The American
377 Besucher/Kino: Mammuth
282 Besucher/Kino: Groupies bleiben nicht zum Frühstück
206 Besucher/Kino: Gregs Tagebuch
116 Besucher/Kino: Ponyo - Das große Abenteuer am Meer

Wochensieger (höchste Anzahl Besucher pro Kino)
Unsere Gratulation geht an Resident Evil - Afterlife 3D, der es am Startwochenende schaffte, 897 Besucher pro Kino zu gewinnen. Auf Platz 2 dieser Statistik: "The American" mit 435 Besuchern pro Kino und auf Platz 3 "Mammuth" mit 377 Besuchern je Kino.

Kinostarts der Vorwoche - Wie erfolgreich waren sie wirklich? Welcher Film ist der heimliche Gewinner 11 Tage nach Kinostart?
Lesen Sie die Einleitung auf Kinostarts: Der heimliche Gewinner. Über diesen Link können Sie immer den aktuellsten "heimlichen Gewinner" aufrufen.

Welcher Kinostart ab 50.000 Besucher (inkl. Previews) in der Vorwoche war unter Berücksichtigung der Startwoche und der 1. Kinowoche der erfolgreichste Film nach 11 Tagen? Dieses Mal liegen uns nur die Besucherzahlen inkl. Previews von einem Film vor. Leider nicht für "Verlobung auf Umwegen".

Zunächst der Erfolg des Startwochenendes, der Startwoche und der 1. Woche:

Nr.
1
StWE  
358.409   
StWo
451.652
1. Wo
627.387

Ergebnis nach 11 Tagen:

Nr.
1
Titel
Beilight - Biss zum Abendbrot
StWE:StWo  
126,0%
StWE:1.Wo
175,0%


*StWE = Startwochenende
  StWo = Startwoche
  1.Wo = 1. Woche


Der "Durchschnittswert" vom Startwochenende:Startwoche fiel stark zurück auf 126,0% (VW: 163,7%). Das allgemeine Interesse ging stark zurück. Das Ergebnis von Startwochenende:1. Woche zeigt, dass das Interesse (175,0%) nach 8 - 11 Tagen im Vergleich zur Vorwoche (224,3%), in der "Duell der Magier", "Männertrip" und "Verrückt nach Dir" starteten, ebenfalls stark zurückging.

Der heimliche Gewinner der letzten Woche ist somit die Komödie von Jason Friedberg und Aaron Seltzer, Beilight - Biss zum Abendbrot, mit Jenn Proske, Matt Lanter und Christopher N. Riggi.

Die heimlichen Gewinner seit der 6. Woche - Top 10
Unsere Auswertung "Der heimliche Gewinner" führen wir seit der 6. Woche 2010. Welche Filme zogen in den letzten 30 Wochen nach 11 Tagen das größte Interesse auf sich?

Platz   1: Tiger Team - Der Berg der 1000 Drachen (335,9%)
Platz   2: Männer al dente (329,5%)
Platz   3: Das Konzert (320,6%)
Platz   4: vincent will meer (315,5%)
Platz   5: Briefe an Julia (310,0%)
Platz   6: Eine zauberhafte Nanny 2 (306,5%)
Platz   7: Blind Side - Die große Chance (264,8%)
Platz   8: Kick-Ass (262,2%)
Platz   9: Vergebung (260,9%)
Platz 10: Remember Me (258,2%)

Unser Trendberechnungs-Algorithmus ermöglicht Prognose der Folgewoche
Diese Prozentergebnisse sind Teil eines Algorithmus, den wir für die Trendberechnung entwickeln. Dieser berechnet, basierend auf dem Interesse der Vorwoche und einiger anderer Faktoren nicht nur die mögliche Platzierung in der kommenden Kinowoche, sondern auch einen relativ nahen Wert der zukünftigen Besucherzahl des jeweiligen Films, sogesehen die Kinocharts der Zukunft.




Weitere Kinocharts und Wochencharts für Sie

Wochencharts Kino der gesamten 37. Woche 2010
Die wichtigsten Veränderungen in den Kinocharts 2010 in der 37. Woche 2010 hier bei uns: Kinocharts 2010 - 37. Woche 2010 - Kino Top 20

Kinocharts 2010 - 37. Woche 2010
Die Kinocharts 2010 mit allen Filmstarts in 2010, ab 100.000 Besucher, auf unserer Website. Mit Filminfos, DVD und Blu-ray!

Kinocharts seit 2006
Über unsere Kategorie Kino Charts erfahren Sie mehr über die Kinocharts 2010, 2009, 2008, 2007 und 2006.

Kinocharts 2010 Archiv
Sie finden alle Details zu dieser 37. Kinowoche 2010 auch noch nach dem nächsten Update in unserem Kinocharts Archiv 2010. Alle Kinocharts der bisherigen 36 Kinowochen Woche für Woche. Ab 100.000 Besuchern.




Dieser Blogpost Wochencharts Kinostarts 2010 - 37. Woche 2010 wurde kategorisiert in Kino Charts 2010. Permalink. Archiv: September 2010.


Die besten Filme aller Zeiten - 37. Woche 2010

Tags: , , , , , ,

Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten


Kino Top 100 und mehr (140 Kinofilme)


Einspielergebnis Filme

13. - 19. September 2010, 37. Woche 2010

Ab 24.09.2010: Jetzt bestellen! Unsere Ozeane DVD + Blu-ray von und mit Jacques Perrin.

Zusammenfassung der 37. Woche 2010
Die Zusammenfassung der Kinowoche mit den erfolgreichsten Filmen weltweit der Woche finden Sie ab jetzt in Erfolgreichste Filme weltweit - 37. Woche 2010.

Übersicht über alle Veränderungen > 0,1 Mio. US-$

Unverändert auf Platz 1:
Avatar - Aufbruch nach Pandora
+ 1,5 Mio. US-$ auf 2.774,1 Mio. US-$
(Filmseite: Avatar und allen Details zum Einspielergebnis)

Unverändert auf Platz 5:
Toy Story 3
+ 4,1 Mio. US-$ auf 1046,3 Mio. US-$
(Filmseite mit Toy Story 3)

Von Platz 38 auf Platz 35:
Inception
+ 22,2 Mio. US-$ auf 753,2 Mio. US-$
(Filmseite mit Inception)

Unverändert auf Platz 39:
Für immer Shrek
+ 3,2 Mio. US-$ auf 729,4 Mio. US-$
(Filmseite mit Für immer Shrek)

Unverändert auf Platz 42:
Eclipse - Biss zum Abendrot
+ 3,0 Mio. US-$ auf 689,6 Mio. US-$
(Filmseite mit Eclipse - Biss zum Abendrot)

Unverändert auf Platz 52:
Iron Man 2
+ 0,1 Mio. US-$ auf 621,8 Mio. US-$
(Filmseite mit Iron Man 2)

Unverändert auf Platz 82:
Drachenzähmen leicht gemacht
+ 0,3 Mio. US-$ auf 492,6 Mio. US-$
(Filmseite mit Drachenzähmen leicht gemacht)



Alle Einspielergebnisse weltweit der Plätze 1 - 140 in unseren Filmcharts der besten Filme aller Zeiten.


Für Statistikfans:

Gesamteinspielergebnis Erfolgreichste Filme Top 100


70,38945 Milliarden US-$ insgesamt (Stand: 19.09.2010)
- davon 27,97143 Milliarden US-$ in den USA
- davon 42,41802 Milliarden US-$ International

34,4 Mio. US-$ Einspielergebnisse kamen innerhalb der Top 100 der erfolgreichsten Filme hinzu. Die Plätze 101 - 140 verzeichneten keinen Zuwachs.


Weitere Einspielergebnisse von Kinofilmen weltweit


Weitere Einspielergebnisse von u. a. diesen Filmen ab einem Zuwachs von 1 Mio. US-$ weltweit wurden aktualisiert. Sie können das jeweilige Einspielergebnis auf der jeweiligen Seite zum Film bei uns einsehen: Filme auf DVD und Blu-ray

(Sortierung vom höchsten zum niedrigsten Gesamteinspielergebnis)
Unsere Filmcharts werden wöchentlich aktualisiert:

Erfolgreichste Filme listen aktuell 140 Kinofilme mit aktuellem Einspielergebnis auf.



Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.

"Neue DVD + Blu-ray" zu Kinofilmen 2010, die bald erhältlich sind:
Neue DVD + Blu-ray


Dieser Blogpost Die besten Filme aller Zeiten - 37. Woche 2010 wurde kategorisiert in Die besten Filme aller Zeiten (Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten). Permalink. Archiv: September 2010.


Erfolgreichste Filme weltweit - 37. Woche 2010

Tags: , , , , , ,

Die erfolgreichsten Filme weltweit in dieser
Woche - Zusammenfassung der Kinowoche
Einspielergebnis der Top 140 Kinofilme weltweit


13. - 19. September 2010, 37. Woche 2010
(Archiviert von Erfolgreichste Kinofilme)

Die weltweit erfolgreichsten Kinofilme mit aktuellem Einspielergebnis boten in dieser Woche sieben Veränderungen im Rahmen der Kino Top 100. Auf den Plätzen 101 - 140 erfolgte keine Veränderung.

Unverändert befindet sich Toy Story 3 auf Platz 5 der erfolgreichsten Kinofilme weltweit. Inception stieg unaufhörlich weiter nach oben in den besten Filmen aller Zeiten. Weitere Einspielergebnisse finden Sie wie immer auf den Seiten zum jeweiligen Kinofilm auf Wulfmansworld.com.

In den erfolgreichsten Filmen aller Zeiten kamen im Rahmen der Kino Top 100 AllTime 34,4 Millionen US-$ insgesamt hinzu (Zuwachs Einspielergebnis Vorwoche: 58,7 Mio. US-$). Es gab keinen Neueinsteiger innerhalb der Top 140.

Avatar ist seit 34 Wochen der erfolgreichste Film aller Zeiten weltweit.

Die nachfolgenden Prozentangaben beziehen sich auf den Zuwachs bzw. Verlust gegenüber dem Zuwachs des Einspielergebnisses weltweit der Vorwoche.

Toy Story 3 erhielt einen leichten Zuwachs bei 65,8% Verlust (VW: -33,7%).

Inception stieg weiter bei einem Verlust von 36,6% (VW: -9,1%).

Für immer Shrek (Shrek 4) erlitt einen Verlust von 40,7% (VW: -57,5%).

Karate Kid stieg auf 350,6 Mio. US-$ weltweit.

Ich - Einfach unverbesserlich (ab 30.09.2010) konnte sein weltweites Einspielergebnis auf 333,2 Mio. US-$ steigern.

Die Legende von Aang stieg auf 290,2 Mio. US-$.

Salt mit Angelina Jolie holte auf und verbesserte sich auf 279,8 Mio. US-$ insgesamt.

Kindsköpfe mit Adam Sandler erzielte nun insgesamt 245,6 Mio. US-$ weltweit.

The Expendables mit Sylvester Stallone zog an auf 231,0 Mio. US-$.

Duell der Magier mit Nicolas Cage stieg auf 200,1 Mio. US-$.

Der Endzeit-Thriller Resident Evil: Afterlive 3D liegt nach dem US-Kinostart in der letzten Woche mit 26,7 Mio. US-$ bereits bei 147,1 Mio. US-$ weltweit und führt in 42 von 48 Ländern die Spitze der Kinocharts an.

Step Up 3D konnte sich auf 144,1 Mio. US-$ weltweit verbessern.

Die etwas anderen Cops (ab 14.10.2010) mit Will Ferrell stieg auf 118,1 Mio. US-$, Cats & Dogs: Die Rache der Kitty Kahlohr auf 103,1 Mio. US-$, Marmaduke auf 78,1 Mio. US-$ und Beilight - Biss zum Abendbrot auf 49,4 Mio. US-$ Einspielergebnis weltweit.

In den USA gab es außergewöhnlich viele Kinostarts, u. a. The Town - Stadt ohne Gnade mit Ben Affleck (ab 23.09.2010) mit ca. 26 Mio. US-$ weltweit, Einfach zu haben mit Emma Stone (ab 11.11.2010) mit ca. 18 Mio. US-$ und Devil (ab 25.11.2010) mit ca. 15 Mio. US-$.




Dieser Blogpost Erfolgreichste Filme weltweit - 37. Woche 2010 wurde kategorisiert in Erfolgreichste Filme weltweit 2010. Permalink. Archiv: September 2010.


Kinocharts 2010 - 36. Woche 2010 - Kino Top 21

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Kinocharts 2010


Filme mit Kinostart in 2010
Die wichtigsten Veränderungen in den Kinocharts
Die besten Filme der Kino Top 2010
103 aktuelle Kinofilme ab 100.000 Besucher insgesamt
Besucherzahlen von Montag bis Sonntag (der gesamten Woche)
36. Woche: 6. - 12. September 2010

Mit Prognose Kinocharts 2010 Platz und Besucherzahlen der 37. Woche

Am 17.09.2010 erscheinen Date Night DVD + Blu-ray mit Steve Carell, Tina Fey und Mark Wahlberg! Jetzt vorbestellen!

Die 36. Kinowoche 2010 in Deutschland


Unsere Wochencharts Kino 2010 der gesamten Woche ab 10.000 Besucher*

Kino Top 21 - Unsere Wochencharts

*
Platz   1: Beilight - Biss zum Abendbrot (358.409 Besucher) (KINOSTART)
Platz   2: Step Up 3D (+ 211.967 Besucher)
Platz   3: Duell der Magier (+ 185.719 Besucher)
Platz   4: Männertrip (+ 161.129 Besucher)
Platz   5: The Expendables (+ 139.993 Besucher)
Platz   6: Die Legende von Aang (+ 120.009 Besucher)
Platz   7: Inception (+ 110.970 Besucher)
Platz   8: Salt (+ 78.924 Besucher)
Platz   9: Kindsköpfe (+ 72.672 Besucher)
Platz 10: Verrückt nach Dir (+ 61.778 Besucher)
Platz 11: Toy Story 3 (+ 36.480 Besucher)
Platz 12: Cats & Dogs - Die Rache der Kitty Kahlohr (+ 33.471 Besucher)
Platz 13: Der kleine Nick (+ 31.722 Besucher)
Platz 14: Briefe an Julia (+ 29.352 Besucher)
Platz 15: Freche Mädchen 2 (+ 22.056 Besucher)
Platz 16: Marmaduke (+ 20.773 Besucher)
Platz 17: Das Konzert (+ 20.027 Besucher)
Platz 18: Hanni und Nanni (+ 13.928 Besucher)
Platz 19: Eclipse - Biss zum Abendrot (+ 13.829 Besucher)
Platz 20: Für immer Shrek (+ 12.065 Besucher)
Platz 21: Das A-Team - Der Film (+ 11.731 Besucher)


*Wochencharts ab 10.000 Besucher - berücksichtigt wurden die ersten 103 Plätze der Kinocharts 2010 Deutschland (alle Filme ab 100.000 Besucher insgesamt) und Kinostarts (Besucherzahlen Kinostart - Sonntag, einschließlich Previews) ab 10.000 Besucher in dieser Woche. Die Ermittlung der Veränderungen zur Vorwoche erfolgte aufgrund eigener Berechnungen. Die Besucherzahl der Vorwoche lag uns nicht vor bei Avatar Extended Version und die Besucherzahl inkl. Previews bei den Kinostarts Verlobung auf Umwegen, Honig und Black Death.


Zusammenfassung der 36. Woche 2010
Die Zusammenfassung der Kinowoche mit den Topfilmen der Woche finden Sie in Kinocharts Topfilme - 36. Woche 2010.

103 aktuelle Kinofilme mit Besucherzahlen befinden sich bis jetzt in den Kinocharts 2010 ab 100.000 Besucher insgesamt. Innerhalb der Kino Top 103 2010 gingen in dieser Woche 1.792.330 Besucher (Vorwoche: ca. 1.984.752 Besucher) in die deutschen Kinos in Filme ab 100.000 Besucher insgesamt. Es gab keine erkennbaren Korrekturen der Vorwochen/Vormonate.

Gewinner und Verluste im Vergleich zur Top 10 der Wochencharts der Vorwoche:
"Avatar Extended" konnte nicht berücksichtigt werden, da uns der Zuwachs der Besucherzahl nicht vorlag.

In dieser Woche hatte innerhalb dieser Top 9 nur ein Film einen Zuwachs im unteren Bereich, drei Filme Verluste im unteren und fünf Filme Verluste im mittleren Bereich.

Im Durchschnitt fielen die Besucherzahlen bei diesen 9 Filmen um 30,4%
(-55.483 Besucher). Die durchschnittliche Besucheranzahl der Vorwoche von 182.501 Besuchern fiel auf 127.018 Besucher bei diesen 9 Filmen zurück.

VW
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Prozent  
-27,8%
-47,7%
-39,1%
-16,1%
+9,0%
-34,1%
-46,0%
-42,4%
-23,9%
k. A.  
Plätze
-1
-3
-3
+/-0
+2
-1
-1
-1
-1
-
Titel
Step Up 3D
The Expendables
Die Legende von Aang
Männertrip
Duell der Magier
Inception
Salt
Kindsköpfe
Verrückt nach Dir
Avatar Extended
Besucher VW
293.474
267.928
196.925
192.020
170.318
168.353
146.210
126.064
  81.219
n. ber.

Neu aufgenommene Filme in unseren Kinocharts 2010


Beilight - Biss zum Abendbrot
Verrückt nach Dir

Wochencharts Kinostarts 2010
Alle Kinostarts der jeweiligen Woche mit Besucherzahlen am Startwochenende (ohne Previews) hier bei uns in Wochencharts Kinostarts 2010 - 36. Woche 2010. Mit Auswertung der Kinostarts - in dieser Woche ab 20.000 Besucher - und Der heimlichen Gewinner der Kinostarts der Vorwoche, nach Interesse der Kinobesucher innerhalb der ersten 11 Tage nach Kinostart.

Die wichtigsten Änderungen in den Kinocharts 2010


Beilight - Biss zum Abendbrot - Neueinsteiger auf Platz 59 - Kinocharts 2010Der erfolgreichste Kinostart und Kinofilm in dieser Woche ist Beilight - Biss zum Abendbrot mit Jenn Proske, Matt Lanter und Christopher N. Riggi. Neueinsteiger auf Platz 1 unserer Wochencharts Kino der gesamten Woche und auf Platz 59 der Kinocharts 2010. Das Beilight Einspielergebnis stieg um 14,6 Mio. US-$ weltweit auf 47,9 Mio. US-$ bis zum 12.09.2010.

Prognose für die 37. Woche:
Platz 31 Kinocharts 2010, 777.514 Besucher insgesamt*

Step Up 3D - Platz 28 - Kinocharts 2010In der letzten Woche noch auf Platz 1 unserer Wochencharts, fiel Step Up 3D mit Rick Malambri, Adam G. Sevani und Sharni Vinson, auf Platz 2 zurück. In den Kino Charts 2010 ging es dafür aufwärts von Platz 38 auf Platz 28. Das Einspielergebnis "Step Up 3D" stieg auf 124,4 Mio. US-$ weltweit bis zum 12.09.2010.

Prognose für die 37. Woche:
Platz 21 Kinocharts 2010, 951.862 Besucher insgesamt*

Duell der Magier - Platz 60 - Kinocharts 2010In unseren Wochencharts Kino (der gesamten Woche) stieg Duell der Magier mit Nicolas Cage, Jay Baruchel und Alfred Molina, von Platz 5 auf Platz 3 und in den Kino-Charts 2010 von Platz 83 auf Platz 60. Das Einspielergebnis von "Duell der Magier" stieg auf 189,8 Mio. US-$ weltweit bis zum 12.09.2010.

Prognose für die 37. Woche:
Platz 46 Kinocharts 2010, 500.817 Besucher insgesamt*


Auswertung unserer Prognosen der Vorwoche


"Step Up 3D"
Prognose von uns: Platz 29 Kinocharts 2010, 768.565 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 28, 786.620 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um -2,3%

"The Expendables"
Prognose von uns: Platz 30 Kinocharts 2010, 756.307 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 32, 719.267 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um +4,9%

"Die Legende von Aang"
Prognose von uns: Platz 16 Kinocharts 2010, 1.158.006 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 16, 1.147.897 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um +0,9% (!)



*Unser Trendberechnungs-Algorithmus ermöglicht eine Prognose der Platzierungen und Besucherzahlen der Folgewoche, basierend auf vergangene Werte bei Filmen ab 100.000 Besuchern insgesamt. Zukünftige Werte, wie kommende Kinostarts, zukünftige Korrekturen der Besucherzahlen und das Wetter (!), können nicht berücksichtigt bzw. vorhergesehen werden. Der Algorithmus befindet sich in Entwicklung. Die genannten Platzierungen und Besucherzahlen stellen keinerlei Orientierung dar und gelten als völlig unverbindlich. Sie dürfen nicht zu Planungszwecken und jeglichen anderen Zwecken, die eine Ausrichtung auf die genannten Zahlen nach sich ziehen, verwendet werden. Die Platzierungen und Besucherzahlen können auch völlig anders eintreten. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.




Besucherzahlen 2010 bis heute


Im Rahmen der Kino Top 103 2010 gingen bisher insgesamt 67.678.349 Besucher in Filme, die in 2010 gestartet sind. (Stand: 12.09.2010) In 2009 gingen bis zur 36. Woche einschließlich 81.021.041 Besucher in die deutschen Kinos in Kinofilme ab 100.000 Besucher (2009: Kino Top 96).

Kinocharts 2010 - 36. Woche 2010
Die Kinofilme 2010 mit allen Filmstarts in 2010 ab 100.000 Besucher. Mit Filminfos, DVD und Blu-ray!

Kino Charts seit 2006
Über unsere Kategorie Kino Charts erfahren Sie mehr über die Kino Charts 2010, 2009, 2008, 2007 und 2006.

Archiv Kinocharts 2010
Sie finden alle Details zu dieser 36. Kinowoche 2010 auch noch nach dem nächsten Update in unserem Kinocharts Archiv 2010. Alle Kinocharts der bisherigen 35 Kinowochen Woche für Woche. Ab 100.000 Besuchern.




Dieser Blogpost Kinocharts 2010 - 36. Woche 2010 - Kino Top 21 wurde kategorisiert in Kinocharts 2010. Permalink. Archiv: September 2010.


Kinocharts Topfilme - 36. Woche 2010

Tags: , , , , , ,

Topfilme in den Kinocharts der 36. Woche 2010


Zusammenfassung der Kinowoche
Besucherzahlen von Montag bis Sonntag (der gesamten Woche)
36. Woche: 6. - 12. September 2010
(Archiviert von Kinocharts)

Die Kinocharts 2010: 103 bisher erfolgreichste Kinofilme sind die Kinofilme in 2010 mit mehr als 100.000 Besuchern insgesamt in den Kinocharts 2010 in Deutschland.

In der gesamten 36. Kinowoche 2010 (06.09. - 12.09.2010) ging es mit den Besucherzahlen im Rahmen der Kino Top 103 der Kinocharts 2010 gegenüber der Vorwoche um ca. 9,7% abwärts (VW: ca. -24,6%/Top 101).

Der Gewinner der gesamten Kinowoche (Mo - So) nach Besucherzahlen ist der Kinostart Beilight - Biss zum Abendbrot (+ 358.409 Besucher), gefolgt von Step Up 3D, Duell der Magier, Männertrip und The Expendables.

7 Kinostarts kamen hinzu, von denen einer mehr als 100.000 Besucher erzielte. Wir nahmen zwei Neueinsteiger in die Kinocharts 2010 ab 100.000 Besucher auf.

In dieser Kinowoche hatten die 36 laufenden Kinofilme ab 100.000 Besucher (ohne den Kinostart "Beilight - Biss zum Abendbrot" = 35 Filme) im Vergleich zur Vorwoche durchschnittlich einen Verlust von ca. 22% (Vorwoche: -33,9% bei 32 Filmen). Insgesamt ergaben sich bei diesen 36 Filmen durchschnittlich 49.787 Besucher (Vorwoche: ø ca. 56.700 Besucher bei 35 Filmen). Es gab keine erkennbaren Korrekturen der Besucherzahlen der Vorwochen/Vormonate.

Als erfolgreichster Kinostart der Woche stieg Beilight - Biss zum Abendbrot mit Jenn Proske, Matt Lanter und Christopher N. Riggi auf Platz 59 der Kinocharts 2010 ein.

Die nachfolgenden Prozentangaben beziehen sich auf den Zuwachs bzw. Verlust gegenüber dem Zuwachs der Besucherzahlen der Vorwoche.

Der erfolgreichste Kinostart der Vorwoche, Duell der Magier mit Nicolas Cage, Jay Baruchel und Alfred Molina, konnte sich von Platz 83 auf Platz 60 der Kino Charts 2010 verbessern. Mit einem ZUWACHS von 9,0% gegenüber dem Zuwachs der Vorwoche, als er startete.

Der zweiterfolgreichste Kinostart der Vorwoche, Männertrip, konnte sich von Platz 78 auf Platz 61 verbessern. Mit einem Verlust von 16,1%.

Inception mit Leonardo DiCaprio befindet sich in der zweiten Woche auf Platz 2 - bei einem Verlust von 34,1% (VW: -40,0%).

Kindsköpfe mit Adam Sandler, Kevin James und Salma Hayek, blieb unverändert auf Platz 6 mit einem Verlust von 42,4% (VW: -51,5%).

Die Legende von Aang stieg von Platz 18 auf Platz 16 bei einem Verlust von 39,1% (VW: -53,8%).

Step Up 3D mit Rick Malambri, Adam G. Sevani und Sharni Vinson, sprang von Platz 38 auf Platz 28. Bei einem Verlust von lediglich 27,8% (VW: +4,4%).

Salt mit Angelina Jolie verbesserte sich von Platz 34 auf Platz 31 bei einem Verlust von 46,0% (VW: -49,0%).

The Expendables mit Sylvester Stallone, Jason Statham, Jet Li und Dolph Lundgren, stieg von Platz 37 auf Platz 32 bei einem Verlust von 47,8%
(VW: -14,0%).

Der Kinostart der Vorwoche, Verrückt nach Dir, mit Drew Barrymore und Justin Long, stieg auf Platz 89 der Kinocharts 2010 ein. Mit einem Verlust von lediglich 23,9% gegenüber der Vorwoche, als er startete.

Das geschah bisher: Der bisher erfolgreichste Kinofilm im Kino 2010 in Deutschland, Eclipse - Biss zum Abendrot, verdrängte vor fünf Wochen Tim Burtons Alice im Wunderland mit Johnny Depp, nach zwanzig Wochen auf Platz 1 der Kinocharts 2010, von diesem und befindet sich nun in der sechsten Woche auf Platz 1. Nachdem Inception Sex and the City 2 auf Platz 4 verwiesen hatte, verdrängte er in der letzten Woche "Alice im Wunderland" auf Platz 3 und stieg auf Platz 2.

Wochencharts Kino der gesamten 36. Woche 2010
Die wichtigsten Veränderungen in den Kinocharts 2010 in der 36. Woche 2010 hier bei uns: Kinocharts 2010 - 36. Woche 2010 - Kino Top 21




Dieser Blogpost Kinocharts Topfilme - 36. Woche 2010 wurde kategorisiert in Kinocharts 2010. Permalink. Archiv: September 2010.


Wochencharts Kinostarts 2010 - 36. Woche 2010

Tags: , , , , , , , , ,

Wochencharts Kinostarts 2010


1 Kinostart mit mehr als 100.000 Besuchern
6 Kinostarts mit weniger als 100.000 Besuchern
Besucherzahlen der Kinostarts vom Startwochenende
36. Woche: Startwochenende bis 12. September 2010 einschließlich,
Besucherzahlen ohne Previews

Mit "Der heimliche Gewinner" 11 Tage nach Kinostart
(erfolgreichster Film nach Interesse)

Wochencharts Kinostarts Top 7


Platz 1: Beilight - Biss zum Abendbrot (358.409 Besucher)
Platz 2: Verlobung auf Umwegen (32.962 Besucher)
Platz 3: Honig (12.686 Besucher)
Platz 4: Black Death (8.722 Besucher)
Platz 5: Pianomania (5.829 Besucher)
Platz 6: Rückkehr ans Meer (Le Refuge) (5.349 Besucher)
Platz 7: Die wilde Farm (5.059 Besucher)

Die sieben Kinostarts erzielten zusammen am Startwochenende 429.016 Besucher.

Verbreitung Kinostarts


503 Kinos: Beilight - Biss zum Abendbrot
250 Kinos: Verlobung auf Umwegen
  64 Kinos: Die wilde Farm
  41 Kinos: Black Death
  41 Kinos: Rückkehr ans Meer (Le Refuge)
  25 Kinos: Honig
  25 Kinos: Pianomania

Erfolg Kinostarts nach Besucher pro Kino


713 Besucher/Kino: Beilight - Biss zum Abendbrot
507 Besucher/Kino: Honig
233 Besucher/Kino: Pianomania
213 Besucher/Kino: Black Death
132 Besucher/Kino: Verlobung auf Umwegen
130 Besucher/Kino: Rückkehr ans Meer (Le Refuge)
  79 Besucher/Kino: Die wilde Farm

Wochensieger (höchste Anzahl Besucher pro Kino)
Unsere Gratulation geht an Beilight - Biss zum Abendbrot, der es am Startwochenende schaffte, 713 Besucher pro Kino zu gewinnen. Auf Platz 2 dieser Statistik: "Honig" mit 507 Besuchern pro Kino und auf Platz 3 "Pianomania" mit 233 Besuchern je Kino.

Kinostarts der Vorwoche - Wie erfolgreich waren sie wirklich? Welcher Film ist der heimliche Gewinner 11 Tage nach Kinostart?
Lesen Sie die Einleitung auf Kinostarts: Der heimliche Gewinner. Über diesen Link können Sie immer den aktuellsten "heimlichen Gewinner" aufrufen.

Welcher Kinostart ab 20.000 Besucher (inkl. Previews) in der Vorwoche war unter Berücksichtigung der Startwoche und der 1. Kinowoche der erfolgreichste Film nach 11 Tagen? Ergebnisse, die auch uns jedes Mal zum Erstaunen bringen:

Zunächst der Erfolg des Startwochenendes, der Startwoche und der 1. Woche:

Nr.
1
2
3
StWE  
170.318
157.849
  59.536
ø 129.234   
StWo
239.143
252.917
113.454
201.838
1. Wo
356.037
353.149
142.997
284.061

Ergebnis nach 11 Tagen:

Nr.
1
2
3
Titel
Verrückt nach Dir
Männertrip
Duell der Magier
StWE:StWo  
190,6%
160,2%
140,4%
163,7%
StWE:1.Wo
240,2%
223,7%
209,0%
224,3%


*StWE = Startwochenende
  StWo = Startwoche
  1.Wo = 1. Woche


Der "Durchschnittswert" vom Startwochenende:Startwoche stieg auf 163,7% (VW: 145,6%). Das allgemeine Interesse ging ein wenig aufwärts. Das Ergebnis von Startwochenende:1. Woche zeigt, dass das Interesse (224,3%) nach 8 - 11 Tagen im Vergleich zur Vorwoche (201,6%), in der "The Expendables" und "Step Up 3D" starteten, ein wenig anstieg.

Die Höhe der Besucherzahlen ist nicht immer ein Zeichen für ein hohes Interesse an einem Film.

Der heimliche Gewinner der letzten Woche ist somit die romantische Komödie von Nanette Burstein, Verrückt nach Dir, mit Drew Barrymore und Justin Long.

Die heimlichen Gewinner seit der 6. Woche - Top 10
Unsere Auswertung "Der heimliche Gewinner" führen wir seit der 6. Woche 2010. Welche Filme zogen in den letzten 29 Wochen nach 11 Tagen das größte Interesse auf sich?

Platz   1: Tiger Team - Der Berg der 1000 Drachen (335,9%)
Platz   2: Männer al dente (329,5%)
Platz   3: Das Konzert (320,6%)
Platz   4: vincent will meer (315,5%)
Platz   5: Briefe an Julia (310,0%)
Platz   6: Eine zauberhafte Nanny 2 (306,5%)
Platz   7: Blind Side - Die große Chance (264,8%)
Platz   8: Kick-Ass (262,2%)
Platz   9: Vergebung (260,9%)
Platz 10: Remember Me (258,2%)

Unser Trendberechnungs-Algorithmus ermöglicht Prognose der Folgewoche
Diese Prozentergebnisse sind Teil eines Algorithmus, den wir für die Trendberechnung entwickeln. Dieser berechnet, basierend auf dem Interesse der Vorwoche und einiger anderer Faktoren nicht nur die mögliche Platzierung in der kommenden Kinowoche, sondern auch einen relativ nahen Wert der zukünftigen Besucherzahl des jeweiligen Films, sogesehen die Kinocharts der Zukunft.




Weitere Kinocharts und Wochencharts für Sie

Wochencharts Kino der gesamten 36. Woche 2010
Die wichtigsten Veränderungen in den Kinocharts 2010 in der 36. Woche 2010 hier bei uns: Kinocharts 2010 - 36. Woche 2010 - Kino Top 21

Kinocharts 2010 - 36. Woche 2010
Die Kinocharts 2010 mit allen Filmstarts in 2010, ab 100.000 Besucher, auf unserer Website. Mit Filminfos, DVD und Blu-ray!

Kinocharts seit 2006
Über unsere Kategorie Kino Charts erfahren Sie mehr über die Kinocharts 2010, 2009, 2008, 2007 und 2006.

Kinocharts 2010 Archiv
Sie finden alle Details zu dieser 36. Kinowoche 2010 auch noch nach dem nächsten Update in unserem Kinocharts 2010 Archiv. Alle Kinocharts der bisherigen 35 Kinowochen Woche für Woche. Ab 100.000 Besuchern.




Dieser Blogpost Wochencharts Kinostarts 2010 - 36. Woche 2010 wurde kategorisiert in Kino Charts 2010. Permalink. Archiv: September 2010.


Die besten Filme aller Zeiten - 36. Woche 2010

Tags: , , , , , ,

Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten


Kino Top 100 und mehr (140 Kinofilme)


Einspielergebnis Filme

6. - 12. September 2010, 36. Woche 2010

Ab 23.09.2010: Jetzt bestellen! Der Kautions-Cop DVD + Blu-ray mit Jennifer Aniston und Gerard Butler.

Zusammenfassung der 36. Woche 2010
Die Zusammenfassung der Kinowoche mit den erfolgreichsten Filmen weltweit der Woche finden Sie ab jetzt in Erfolgreichste Filme weltweit - 36. Woche 2010.

Übersicht über alle Veränderungen > 0,1 Mio. US-$

Unverändert auf Platz 1:
Avatar - Aufbruch nach Pandora
+ 5,4 Mio. US-$ auf 2.772,6 Mio. US-$
(Filmseite: Avatar und allen Details zum Einspielergebnis)

Unverändert auf Platz 5:
Toy Story 3
+ 12,0 Mio. US-$ auf 1042,2 Mio. US-$
(Filmseite mit Toy Story 3)

Von Platz 41 auf Platz 38:
Inception
+ 35,0 Mio. US-$ auf 731,0 Mio. US-$
(Filmseite mit Inception)

Von Platz 38 auf Platz 39:
Für immer Shrek
+ 5,4 Mio. US-$ auf 726,2 Mio. US-$
(Filmseite mit Für immer Shrek)

Unverändert auf Platz 42:
Eclipse - Biss zum Abendrot
+ 0,9 Mio. US-$ auf 686,6 Mio. US-$
(Filmseite mit Eclipse - Biss zum Abendrot)



Alle Einspielergebnisse weltweit der Plätze 1 - 140 in unseren Filmcharts der besten Filme aller Zeiten.


Für Statistikfans:

Gesamteinspielergebnis Erfolgreichste Filme Top 100


70,3551 Milliarden US-$ insgesamt (Stand: 12.09.2010)
- davon 27,9669 Milliarden US-$ in den USA
- davon 42,3882 Milliarden US-$ International

58,7 Mio. US-$ Einspielergebnisse kamen innerhalb der Top 100 der erfolgreichsten Filme hinzu. Die Plätze 101 - 140 verzeichneten keinen Zuwachs.


Weitere Einspielergebnisse von Kinofilmen weltweit


Weitere Einspielergebnisse von u. a. diesen Filmen ab einem Zuwachs von 1 Mio. US-$ weltweit wurden aktualisiert. Sie können das jeweilige Einspielergebnis auf der jeweiligen Seite zum Film bei uns einsehen: Blu-ray Filme

(Sortierung vom höchsten zum niedrigsten Gesamteinspielergebnis)
Unsere Filmcharts werden wöchentlich aktualisiert:

Erfolgreichste Filme listen aktuell 140 Kinofilme mit aktuellem Einspielergebnis auf.



Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.

"Neue DVD + Blu-ray" zu Kinofilmen 2010, die bald erhältlich sind:
Neue DVD + Blu-ray


Dieser Blogpost Die besten Filme aller Zeiten - 36. Woche 2010 wurde kategorisiert in Die besten Filme aller Zeiten (Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten). Permalink. Archiv: September 2010.


 
© 2007 - 2017 Wulfmansworld.com - Die besten Filme aller Zeiten | Impressum