Suchen Sie in diesem Blog und auf Wulfmansworld.com gleichzeitig.

Kinocharts 2010 - 33. Woche 2010 - Kino Top 20

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Kinocharts 2010


Filme mit Kinostart in 2010
Die wichtigsten Veränderungen in den Kinocharts
Die besten Filme der Kino Top 2010
95 aktuelle Kinofilme ab 100.000 Besucher insgesamt
Besucherzahlen von Montag bis Sonntag (der gesamten Woche)
33. Woche: 16. - 22. August 2010

Mit Prognose Kinocharts 2010 Platz und Besucherzahlen der 34. Woche

Die 33. Kinowoche 2010 in Deutschland


Unsere Wochencharts Kino 2010 der gesamten Woche ab 10.000 Besucher*

Kino Top 20 - Unsere Wochencharts

*
Platz   1: Die Legende von Aang (404.654 Besucher) (KINOSTART)
Platz   2: Inception (+ 387.141 Besucher)
Platz   3: Kindsköpfe (+ 352.016 Besucher)
Platz   4: Das A-Team - Der Film (+ 234.973 Besucher)
Platz   5: Salt (212.745 Besucher) (KINOSTART)
Platz   6: Toy Story 3 (+ 136.010 Besucher)
Platz   7: Cats & Dogs - Die Rache der Kitty Kahlohr (+ 113.773 Besucher)
Platz   8: Eclipse - Biss zum Abendrot (+ 112.410 Besucher)
Platz   9: Briefe an Julia (87.729 Besucher) (KINOSTART)
Platz 10: Freche Mädchen 2 (+ 68.866 Besucher)
Platz 11: Karate Kid (+ 63.289 Besucher)
Platz 12: Kiss & Kill (+ 63.071 Besucher)
Platz 13: Marmaduke (+ 49.258 Besucher)
Platz 14: Knight and Day (+ 37.439 Besucher)
Platz 15: Für immer Shrek (+ 37.350 Besucher)
Platz 16: Das Konzert (+ 36.424 Besucher)
Platz 17: Hanni und Nanni (+ 31.870 Besucher)
Platz 18: vincent will meer (+ 31.039 Besucher)
Platz 19: Männer al dente (+ 17.143 Besucher)
Platz 20: MicMacs - Uns gehört Paris! (+ 11.526 Besucher)


*Wochencharts ab 10.000 Besucher - berücksichtigt wurden die ersten 95 Plätze der Kinocharts 2010 Deutschland (Filme ab 100.000 Besucher insgesamt) und Kinostarts (Besucherzahlen Kinostart - Sonntag, einschließlich Previews) ab 10.000 Besucher in dieser Woche. Die Ermittlung der Veränderungen zur Vorwoche erfolgte aufgrund eigener Berechnungen. Die Kinostarts "Männer im Wasser" und "Babys" konnten nicht berücksichtigt werden, da uns die Besucherzahlen inkl. Previews nicht vorlagen.


Zusammenfassung der 33. Woche 2010
Die Zusammenfassung der Kinowoche mit den Topfilmen der Woche finden Sie ab jetzt in Kinocharts Topfilme - 33. Woche 2010.

95 aktuelle Kinofilme mit Besucherzahlen befinden sich bis jetzt in den Kinocharts 2010 ab 100.000 Besucher insgesamt. Innerhalb der Kino Top 95 2010 gingen in dieser Woche 2.437.105 Besucher (Vorwoche: 3.072.373 Besucher) in die deutschen Kinos in Filme ab 100.000 Besucher insgesamt. 9 eindeutige Korrekturen wurden hierbei nicht berücksichtigt.

Korrekturen der Besucherzahlen der Vormonate
Die o. g. Korrekturen der Besucherzahlen erfolgten bei diesen Filmen:
Kino: Korrekturen Besucher 33. Woche 2010

Gewinner und Verluste im Vergleich zur Top 10 der Wochencharts der Vorwoche:
In dieser Woche hatte innerhalb dieser Top 10 kein Film Zuwächse, nur ein Film Verluste im unteren und neun Filme Verluste im mittleren Bereich.

Im Durchschnitt fielen die Besucherzahlen bei diesen 10 Filmen um 41,8%
(-112.515 Besucher). Die durchschnittliche Besucheranzahl der Vorwoche von 269.414 Besuchern fiel auf 156.899 Besucher bei diesen 10 Filmen zurück.

VW
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Prozent  
-39,0%
-43,2%
-35,3%
-55,0%
-44,5%
-50,7%
-10,9%
-49,4%
-37,2%
-53,8%
Plätze
-1
-1
-1
-2
-3
-5
+/-0
-4
-1
-4
Titel
Inception
Kindsköpfe
Das A-Team - Der Film
Toy Story 3
Eclipse - Biss zum Abendrot
Karate Kid
Cats & Dogs - Die Rache der Kitty Kahlohr
Kiss & Kill
Freche Mädchen 2
Knight and Day
Besucher VW
634.947
619.581
363.051
302.564
202.641
128.318
127.700
124.714
109.619
  81.002

Neu aufgenommene Filme in unseren Kinocharts 2010


Die Legende von Aang
Salt

Wochencharts Kinostarts 2010
Alle Kinostarts der jeweiligen Woche mit Besucherzahlen am Startwochenende (ohne Previews) hier bei uns in Wochencharts Kinostarts 2010 - 33. Woche 2010. Mit Auswertung der Kinostarts - in dieser Woche ab 30.000 Besucher - und Der heimlichen Gewinner der Kinostarts der Vorwoche, nach Interesse der Kinobesucher innerhalb der ersten 11 Tage nach Kinostart.

Die wichtigsten Änderungen in den Kinocharts 2010


Die Legende von Aang - Neueinsteiger auf Platz 44 - Kinocharts 2010Der Kinostart Die Legende von Aang mit Noah Ringer, Dev Patel, Nicola Peltz und Jackson Rathbone, war der erfolgreichste Kinofilm in dieser Woche, da er es nicht nur schaffte, in den deutschen Kino-Wochenendcharts auf Platz 1 einzusteigen, sondern auch in den Kinocharts der gesamten Woche von den Besucherzahlen her auf Platz 1 lag. In den Kinocharts 2010 stieg er auf Platz 44 ein. In den Kinocharts weltweit der Woche erzielte er Platz 6. Das Einspielergebnis von "Die Legende von Aang" stieg auf 224,1 Mio. US-$ weltweit bis zum 22.08.2010.

Prognose für die 34. Woche:
Platz 26 Kinocharts 2010, 785.842 Besucher insgesamt*

Inception - Platz 3 - Kinocharts 2010Inception mit Leonardo DiCaprio, Ken Watanabe und Joseph Gordon-Levitt, fiel in den Wochenendcharts auf Platz 3 und in den Wochencharts der gesamten Woche auf Platz 2 zurück. Er stieg von Platz 5 auf Platz 3 der Kino-Charts 2010. Seinen Platz als erfolgreichster Film weltweit in dieser Woche konnte er erneut mühelos halten. Das Inception Einspielergebnis stieg auf 619,5 Mio. US-$ weltweit bis zum 22.08.2010.

Prognose für die 34. Woche:
Platz 3 Kinocharts 2010, 2.864.618 Besucher insgesamt*

Kindsköpfe - Platz 10 - Kinocharts 2010Kindsköpfe mit Adam Sandler, Kevin James, Chris Rock, David Spade, Rob Schneider und Salma Hayek, fiel auf Platz 3 in den Wochencharts Kino und verbesserte sich von Platz 15 auf Platz 10 der Kino Charts 2010. Das Einspielergebnis von "Kindsköpfe" betrug 218,2 Mio. US-$ weltweit bis einschließlich 22.08.2010.

Prognose für die 34. Woche:
Platz 6 Kinocharts 2010, 1.779.454 Besucher insgesamt*

Auswertung unserer Prognosen der Vorwoche


"Inception"
Prognose von uns: Platz 3 Kinocharts 2010, 2.641.992 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 3, 2.594.477 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um +1,8%

"Kindsköpfe"
Prognose von uns: Platz 7 Kinocharts 2010, 1.605.944 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 10, 1.533.823 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um +4,5%

"Das A-Team - Der Film"
Prognose von uns: Platz 28 Kinocharts 2010, 710.991 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 34, 598.024 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um +15,9%



*Unser Trendberechnungs-Algorithmus ermöglicht eine Prognose der Platzierungen und Besucherzahlen der Folgewoche, basierend auf vergangene Werte bei Filmen ab 100.000 Besuchern insgesamt. Zukünftige Werte, wie kommende Kinostarts, zukünftige Korrekturen der Besucherzahlen und das Wetter (!), können nicht berücksichtigt bzw. vorhergesehen werden. Der Algorithmus befindet sich in Entwicklung. Die genannten Platzierungen und Besucherzahlen stellen keinerlei Orientierung dar und gelten als völlig unverbindlich. Sie dürfen nicht zu Planungszwecken und jeglichen anderen Zwecken, die eine Ausrichtung auf die genannten Zahlen nach sich ziehen, verwendet werden. Die Platzierungen und Besucherzahlen können auch völlig anders eintreten. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.




Besucherzahlen 2010 bis heute


Im Rahmen der Kino Top 95 2010 gingen bisher insgesamt 60.953.183 Besucher in Filme, die in 2010 gestartet sind. (Stand: 22.08.2010) In 2009 gingen bis zur 33. Woche einschließlich 74.360.707 Besucher in die deutschen Kinos in Kinofilme ab 100.000 Besucher (2009: Kino Top 88).

Kinocharts 2010 - 33. Woche 2010
Die Kinofilme 2010 mit allen Filmstarts in 2010 ab 100.000 Besucher. Mit Filminfos, DVD und Blu-ray!

Kinocharts seit 2006
Über unsere Kategorie Kinocharts erfahren Sie mehr über die Kinocharts 2010, 2009, 2008, 2007 und 2006.

Archiv Kinocharts 2010
Sie finden alle Details zu dieser 33. Kinowoche 2010 auch noch nach dem nächsten Update in unserem Kinocharts Archiv 2010. Alle Kinocharts der bisherigen 32 Kinowochen Woche für Woche. Ab 100.000 Besuchern.




Dieser Blogpost Kinocharts 2010 - 33. Woche 2010 - Kino Top 20 wurde kategorisiert in Kinocharts 2010. Permalink. Archiv: August 2010.


Kino: Korrekturen Besucher 33. Woche 2010

Tags: , , , , , ,

Korrekturen der Besucherzahlen in den Kinocharts der 33. Woche 2010


Besucherzahlen von Montag bis Sonntag (der gesamten Woche)
33. Woche: 16. - 22. August 2010

9 Korrekturen der Besucherzahlen der Vormonate
In der 33. Woche (16.08. - 22.08.2010) gab es 9 eindeutige Korrekturen der Besucherzahlen der Vorwochen/Vormonate, die insgesamt 29.049 Besucher ergaben.

Diese Korrekturen erfolgten bei diesen Filmen:
+ 7.635 Besucher: Wenn Liebe so einfach wäre
+ 7.279 Besucher: 13 Semester
+ 3.721 Besucher: Zeiten ändern Dich
+ 2.368 Besucher: Nanga Parbat
+ 2.140 Besucher: Mit Dir an meiner Seite
+ 2.049 Besucher: Rock It!
+ 1.829 Besucher: Die Schachspielerin
+ 1.168 Besucher: Prince of Persia - Der Sand der Zeit
+    860 Besucher: Sherlock Holmes

Wochencharts Kino der gesamten 33. Woche 2010
Die wichtigsten Veränderungen in den Kinocharts 2010 in der 33. Woche 2010 hier bei uns: Kinocharts 2010 - 33. Woche 2010 - Kino Top 20




Dieser Blogpost Kino: Korrekturen Besucher 33. Woche 2010 wurde kategorisiert in Kino Charts 2010. Permalink. Archiv: August 2010.


Kinocharts Topfilme - 33. Woche 2010

Tags: , , , , , ,

Topfilme in den Kinocharts der 33. Woche 2010


Zusammenfassung der Kinowoche
Besucherzahlen von Montag bis Sonntag (der gesamten Woche)
33. Woche: 16. - 22. August 2010
(Archiviert von Kinocharts)

Die Kino Charts 2010: 95 bisher erfolgreichste Kinofilme sind die Kinofilme 2010 mit mehr als 100.000 Besuchern insgesamt in den Kinocharts 2010 in Deutschland.

Bereits in der zweiten Woche fielen die Besucherzahlen weiter. Die Legende von Aang ist sowohl in den deutschen Kino-Wochenendcharts als auch in unseren Kinocharts der gesamten Woche (Mo - So) von den Besucherzahlen her auf Platz 1. Danach allerdings gibt es deutliche Abweichungen im Vergleich dieser beiden Charts. Inception ist bei den Besucherzahlen der gesamten Woche auf Platz 2 und Kindsköpfe auf Platz 3.

In der gesamten 33. Kinowoche 2010 (16.08. - 22.08.2010) fielen die Besucherzahlen im Rahmen der Kino Top 95 der Kinocharts 2010 gegenüber der Vorwoche um 20,7% (VW: ca. -16%).

6 Kinostarts kamen hinzu, von denen zwei mehr als 100.000 Besucher erzielten. Wir nahmen zwei Neueinsteiger in die Kinocharts 2010 ab 100.000 Besucher auf.

In dieser Kinowoche hatten wir zum ersten Mal seit mindestens anderthalb Jahren eine Situation durch anteilige Korrekturen, die wir in unserer statistischen Auswertung in diesem Umfang nicht berücksichtigen konnten. Neben 9 Korrekturen der Besucherzahlen der Vorwochen/Vormonate wurden bei voraussichtlich 8 Kinofilme anteilige Korrekturen eingerechnet. Die Anteile sind uns nicht bekannt, so dass wir sie nicht herausrechnen können. Daher ist die Berechnung des prozentualen Verlusts bei den 34 laufenden Kinofilmen ab 100.000 Besucher im Vergleich zur Vorwoche durchschnittlich nicht möglich (Vorwoche: -31,5%). Insgesamt ergaben sich bei diesen 34 Filmen durchschnittlich 71.680 Besucher (Vorwoche: ø 80.852 Besucher bei 38 Filmen).

Als erfolgreichster Kinostart der Woche stieg Die Legende von Aang mit Noah Ringer und Dev Patel auf Platz 44 der Kinocharts 2010 ein.

Der zweiterfolgreichste Kinostart der Woche, Salt mit Angelina Jolie, platzierte sich auf Platz 68.

Der erfolgreichste Kinostart der Vorwoche, Das A-Team - Der Film mit Liam Neeson, Bradley Cooper, Quinton 'Rampage' Jackson, Sharlto Copley und Jessica Biel, konnte sich von Platz 50 auf Platz 34 der Kino Charts 2010 verbessern. Mit einem Verlust von 35,3% gegenüber dem Zuwachs der Vorwoche.

Eclipse - Biss zum Abendrot erzielte einen Verlust von 44,5% gegenüber dem Zuwachs der Vorwoche (VW: -45,5%).

Inception mit Leonardo DiCaprio, Ken Watanabe und Joseph Gordon-Levitt stieg von Platz 5 auf Platz 3 mit einem Verlust von 39,0% (gegenüber dem Zuwachs der Besucherzahlen der Vorwoche) (VW: -28,2%). "Inception" ist erneut der erfolgreichste Film weltweit nach Einspielergebnis in dieser Woche.

Kindsköpfe mit Adam Sandler, Kevin James, Chris Rock, David Spade, Rob Schneider und Salma Hayek, stieg von Platz 15 auf Platz 10. Allerdings mit einem Verlust von 43,2% gegenüber dem Zuwachs der Vorwoche (VW: +10,2%).

Karate Kid mit Jaden Smith und Jackie Chan blieb weiterhin auf Platz 13. Bei einem Verlust von 50,7% gegenüber dem Zuwachs der Besucherzahlen der Vorwoche (VW: -51,7%).

Toy Story 3 mit Cowboy Woody, Space-Ranger Buzz Lightyear, Cowgirl Jessie und Lotso, fiel von Platz 14 auf Platz 15 (durch "Kindsköpfe") und musste einen Verlust von 55,1% gegenüber dem Zuwachs der Besucherzahlen der Vorwoche hinnehmen (Vorwoche: -37,9%).

Knight and Day mit Tom Cruise und Cameron Diaz, stieg von Platz 18 auf Platz 17. Der Verlust gegenüber dem Zuwachs der Besucherzahlen der Vorwoche betrug 53,8% (VW: -56,0%).

Marmaduke verbesserte sich von Platz 20 auf Platz 19. Bei einem Verlust gegenüber dem Zuwachs der Besucherzahlen der Vorwoche von 38,9% (VW:
-51,1%).

Kiss & Kill mit Ashton Kutcher, Katherine Heigl und Tom Selleck, verbesserte sich von Platz 57 auf Platz 53 bei einem Verlust von 49,4% (VW: -20,7%).

Freche Mädchen 2 mit Emilia Schüle, Selina Shirin Müller und Henriette Nagel stieg von Platz 65 auf Platz 59 mit Verlust von 37,2% gegenüber dem Zuwachs der Vorwoche (VW: +8,7%).

Cats & Dogs - Die Rache der Kitty Kahlohr verbesserte sich von Platz 83 auf Platz 63 mit einem in dieser Woche erfreulichen Verlust von lediglich 10,9% (gegenüber dem Zuwachs der Vorwoche).

Das geschah bisher: Der bisher erfolgreichste Kinofilm im Kino 2010 in Deutschland, "Eclipse - Biss zum Abendrot", verdrängte vor zwei Wochen Tim Burtons Alice im Wunderland mit Johnny Depp, nach zwanzig Wochen auf Platz 1 der Kinocharts 2010, von diesem und befindet sich nun in der dritten Woche auf Platz 1. Sex and the City 2 wurde nach drei Wochen auf Platz 3 von Inception auf Platz 4 verwiesen.

Wochencharts Kino der gesamten 33. Woche 2010
Die wichtigsten Veränderungen in den Kinocharts 2010 in der 33. Woche 2010 hier bei uns: Kinocharts 2010 - 33. Woche 2010 - Kino Top 20




Dieser Blogpost Kinocharts Topfilme - 33. Woche 2010 wurde kategorisiert in Kino Charts 2010. Permalink. Archiv: August 2010.


Wochencharts Kinostarts 2010 - 33. Woche 2010

Tags: , , , , , , , , ,

Wochencharts Kinostarts 2010


2 Kinostarts mit mehr als 100.000 Besuchern
4 Kinostarts mit weniger als 100.000 Besuchern
Besucherzahlen der Kinostarts vom Startwochenende
33. Woche: Startwochenende bis 22. August 2010 einschließlich,
Besucherzahlen ohne Previews

Mit "Der heimliche Gewinner" 11 Tage nach Kinostart
(erfolgreichster Film nach Interesse)

Wochencharts Kinostarts Top 6


Platz 1: Die Legende von Aang (382.607 Besucher)
Platz 2: Salt (212.394 Besucher)
Platz 3: Briefe an Julia (62.418 Besucher)
Platz 4: Männer im Wasser (18.058 Besucher)
Platz 5: Babys (9.558 Besucher)
Platz 6: Das letzte Schweigen (4.198 Besucher)

Die sechs Kinostarts erzielten zusammen am Startwochenende 689.233 Besucher.

Verbreitung Kinostarts


484 Kinos: Salt
474 Kinos: Die Legende von Aang
342 Kinos: Briefe an Julia
  69 Kinos: Männer im Wasser
  63 Kinos: Babys
  48 Kinos: Das letzte Schweigen

Erfolg Kinostarts nach Besucher pro Kino


807 Besucher/Kino: Die Legende von Aang
439 Besucher/Kino: Salt
262 Besucher/Kino: Männer im Wasser
183 Besucher/Kino: Briefe an Julia
152 Besucher/Kino: Babys
  87 Besucher/Kino: Das letzte Schweigen

Wochensieger (höchste Anzahl Besucher pro Kino)
Unsere Gratulation geht an Die Legende von Aang, der es am Startwochenende schaffte, 807 Besucher pro Kino zu gewinnen. Auf Platz 2 dieser Statistik: "Salt" mit 439 Besuchern pro Kino und auf Platz 3 "Männer im Wasser" mit 262 Besuchern je Kino.

Kinostarts der Vorwoche - Wie erfolgreich waren sie wirklich? Welcher Film ist der heimliche Gewinner 11 Tage nach Kinostart?
Lesen Sie die Einleitung auf Kinostarts: Der heimliche Gewinner. Über diesen Link können Sie immer den aktuellsten "heimlichen Gewinner" aufrufen.

Welcher Kinostart ab 30.000 Besucher (inkl. Previews) in der Vorwoche war unter Berücksichtigung der Startwoche und der 1. Kinowoche der erfolgreichste Film nach 11 Tagen? Ergebnisse, die auch uns jedes Mal zum Erstaunen bringen:

Zunächst der Erfolg des Startwochenendes, der Startwoche und der 1. Woche:

Nr.
1
2
Titel
Das A-Team - Der Film
Cats & Dogs 2
StWE  
324.424
127.700
ø 226.062   
StWo
498.137
196.605
347.371
1. Wo
598.024
241.473
419.749

Ergebnis nach 11 Tagen:

Nr.
1
2
Titel
Cats & Dogs 2
Das A-Team - Der Film
StWE:StWo  
154,0%
153,5%
153,8%
StWE:1.Wo
189,1%
184,3%
186,7%


*StWE = Startwochenende
  StWo = Startwoche
  1.Wo = 1. Woche


Der "Durchschnittswert" vom Startwochenende:Startwoche fiel weiter auf 153,8% (VW: 162,5%). Das allgemeine Interesse ging weiter zurück. Das Ergebnis von Startwochenende:1. Woche zeigt, dass das Interesse (186,7%) nach 8 - 11 Tagen im Vergleich zur Vorwoche (229,6%), in der "Kindsköpfe", "Kiss & Kill" und "Freche Mädchen 2" starteten, deutlich zurück ging.

Der heimliche Gewinner der letzten Woche ist somit Brad Peytons Cats & Dogs - Die Rache der Kitty Kahlohr mit Diggs, Butch, Catherine, Seamus und Kitty Galore.

Die heimlichen Gewinner seit der 6. Woche - Top 10
Unsere Auswertung "Der heimliche Gewinner" führen wir seit der 6. Woche 2010. Welche Filme zogen in den letzten 26 Wochen nach 11 Tagen das größte Interesse auf sich?

Platz   1: Tiger Team - Der Berg der 1000 Drachen (335,9%)
Platz   2: Männer al dente (329,5%)
Platz   3: Das Konzert (320,6%)
Platz   4: vincent will meer (315,5%)
Platz   5: Eine zauberhafte Nanny 2 (306,5%)
Platz   6: Blind Side - Die große Chance (264,8%)
Platz   7: Kick-Ass (262,2%)
Platz   8: Vergebung (260,9%)
Platz   9: Remember Me (258,2%)
Platz 10: Sex and the City 2 (257,0%)

Neuer Trendberechnungs-Algorithmus ermöglicht Prognose der Folgewoche
Diese Prozentergebnisse sind Teil eines Algorithmus, den wir für die Trendberechnung entwickeln. Dieser berechnet, basierend auf dem Interesse der Vorwoche und einiger anderer Faktoren nicht nur die mögliche Platzierung in der kommenden Kinowoche, sondern auch einen relativ nahen Wert der zukünftigen Besucherzahl des jeweiligen Films, sogesehen die Kinocharts der Zukunft.




Weitere Kinocharts und Wochencharts für Sie

Wochencharts Kino der gesamten 33. Woche 2010
Die wichtigsten Veränderungen in den Kinocharts 2010 in der 33. Woche 2010 hier bei uns: Kinocharts 2010 - 33. Woche 2010 - Kino Top 20

Kinocharts 2010 - 33. Woche 2010
Die Kinocharts 2010 mit allen Filmstarts in 2010, ab 100.000 Besucher, auf unserer Website. Mit Filminfos, DVD und Blu-ray!

Kino Charts seit 2006
Über unsere Kategorie Kino Charts erfahren Sie mehr über die Kino Charts 2010, 2009, 2008, 2007 und 2006.

Kino Charts 2010 Archiv
Sie finden alle Details zu dieser 33. Kinowoche 2010 auch noch nach dem nächsten Update in unserem Kino Charts 2010 Archiv. Alle Kino Charts der bisherigen 32 Kinowochen Woche für Woche. Ab 100.000 Besuchern.




Dieser Blogpost Wochencharts Kinostarts 2010 - 33. Woche 2010 wurde kategorisiert in Kino Charts 2010. Permalink. Archiv: August 2010.


Die besten Filme aller Zeiten - 33. Woche 2010

Tags: , , , , , ,

Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten


Kino Top 100 und mehr (140 Kinofilme)


Einspielergebnis Filme


16. - 22. August 2010, 33. Woche 2010

Remember Me DVD + Blu-ray mit Robert Pattinson und Emilie de Ravin ab 30.08. erhältlich. Jetzt bestellen!

Zusammenfassung der 33. Woche 2010
Die Zusammenfassung der Kinowoche mit den erfolgreichsten Filmen weltweit der Woche finden Sie ab jetzt in Erfolgreichste Filme weltweit - 33. Woche 2010.

Übersicht über alle Veränderungen > 0,1 Mio. US-$

Von Platz 9 auf Platz 7:
Toy Story 3
+ 44,3 Mio. US-$ auf 984,4 Mio. US-$
(Filmseite mit Toy Story 3)

Von Platz 41 auf Platz 40:
Für immer Shrek
+ 15,5 Mio. US-$ auf 693,2 Mio. US-$
(Filmseite mit Für immer Shrek)

Von Platz 42 auf Platz 41:
Eclipse - Biss zum Abendrot
+ 5,8 Mio. US-$ auf 682,2 Mio. US-$
(Filmseite mit Eclipse)

Von Platz 64 auf Platz 52:
Inception
+ 55,6 Mio. US-$ auf 619,5 Mio. US-$
(Filmseite mit Inception)

Unverändert auf Platz 83:
Drachenzähmen leicht gemacht
+ 2,1 Mio. US-$ auf 490,2 Mio. US-$
(Filmseite mit Drachenzähmen leicht gemacht)



Alle Einspielergebnisse weltweit der Plätze 1 - 140 in unseren Filmcharts der besten Filme aller Zeiten. Weitere:
NEU: Kinocharts weltweit - 33. Woche 2010 - Top 24!


Für Statistikfans:

Gesamteinspielergebnis Erfolgreichste Filme Top 100


70,12000 Milliarden US-$ insgesamt (Stand: 22.08.2010)
- davon 27,92760 Milliarden US-$ in den USA
- davon 42,19240 Milliarden US-$ International

123,3 Mio. US-$ Einspielergebnisse kamen innerhalb der Top 100 der erfolgreichsten Filme hinzu. Die Plätze 101 - 140 verzeichneten keinen Zuwachs.


Unsere Filmcharts werden wöchentlich aktualisiert:

Erfolgreichste Filme mit aktuellem Einspielergebnis.



"Neu auf DVD" zu Kinofilmen 2010/2009, die bald erhältlich sind:
Neu auf DVD (bis Januar 2011)

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.


Dieser Blogpost Die besten Filme aller Zeiten - 33. Woche 2010 wurde kategorisiert in Die besten Filme aller Zeiten (Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten). Permalink. Archiv: August 2010.


Erfolgreichste Filme weltweit - 33. Woche 2010

Tags: , , , , , ,

Die erfolgreichsten Filme weltweit in dieser


Woche - Zusammenfassung der Kinowoche


Einspielergebnis der Top 140 Kinofilme weltweit


16. - 22. August 2010, 33. Woche 2010
(Archiviert von Erfolgreichste Kinofilme)

Die weltweit erfolgreichsten Filme mit aktuellem Einspielergebnis boten in dieser Woche fünf Veränderungen im Rahmen der Kino Top 100. Auf den Plätzen 101 - 140 erfolgte keine Veränderung.

In den erfolgreichsten Kinofilmen weltweit sehen wir, dass Toy Story 3, der als erfolgreichster Animationsfilm aller Zeiten weltweit um weitere zwei Plätze nach oben stieg, in den nächsten Tagen der siebte Film aller Zeiten sein wird, der mehr als 1 Milliarde US-$ Einspielergebnis erreichen wird. Für immer Shrek blieb direkt über Eclipse - Biss zum Abendrot und beide stiegen um einen Platz in den erfolgreichsten Filmen aller Zeiten.

In der fünften Woche ist unverändert Inception der absolute Gewinner und Wochensieger weltweit vom Zuwachs des Einspielergebnisses her. In den AllTime Charts stieg er um zwölf weitere Plätze. In den Kinocharts weltweit folgten ihm in dieser Woche unverändert Toy Story 3 und The Expendables mit Sylvester Stallone. Auf Platz 4 der weltweiten Kinocharts stieg Salt mit Angelina Jolie und auf Platz 5 befindet sich nun Step Up 3D. Die Kinocharts weltweit ab 5 Mio. US-$ Zuwachs finden Sie ab jetzt auch hier in unserem Filmblog.

Schauen wir in die USA rüber, sehen wir weiterhin The Expendables auf Platz 1, den Kinostart Beilight - Biss zum Abendbrot auf Platz 2, der Eat Pray Love (mit Julia Roberts) auf Platz 3 der US-Wochenendcharts verdrängte. Inception (mit Leonardo DiCaprio) fiel von Platz 4 auf Platz 9 zurück, auch, da sich alle fünf dortigen Kinostarts vor ihn drängten.

Die Einspielergebnisse von Die Legende von Aang, Duell der Magier, Die etwas anderen Cops, Karate Kid, Ich - Einfach unverbesserlich, Cats & Dogs: Die Rache der Kitty Kahlohr und Kindsköpfe verzeichneten weitere nennenswerte Zuwächse.

In den erfolgreichsten Filmen aller Zeiten kamen im Rahmen der Kino Top 100 AllTime 123,3 Millionen US-$ insgesamt hinzu (Zuwachs Einspielergebnis Vorwoche: 159,8 Mio. US-$). Es gab keinen Neueinsteiger innerhalb der Top 140.

Avatar ist seit 30 Wochen der erfolgreichste Film aller Zeiten weltweit.

Toy Story 3 von Pixar stieg in dieser Woche mit lediglich 1,6%igem Verlust gegenüber dem Zuwachs des Einspielergebnisses weltweit der Vorwoche (VW:
-34,7%).

Für immer Shrek (Shrek 4) hatte einen ZUWACHS gegenüber dem Zuwachs des Einspielergebnisses weltweit der Vorwoche 7,6% (VW: -38,7%).

Eclipse - Biss zum Abendrot wurde erneut schwer getroffen mit einem Verlust von 44,8% gegenüber dem Zuwachs des weltweiten Einspielergebnisses der Vorwoche (VW: -50,0%).

Inception erlitt einen Verlust von 34,7% gegenüber dem Zuwachs der Vorwoche und blieb der absolute Gewinner und Wochensieger weltweit (VW: -25,4%).

The Expendables (Kinostart in Deutschland: 26.08.2010) mit Sylvester Stallone, Jason Statham, Jet Li, Mickey Rourke, Dolph Lundgren und Gastauftritten von Bruce Willis und Arnold Schwarzenegger verbesserte sich um 30,6 Mio. US-$ in den USA auf 65,4 Mio. US-$.

Salt mit Angelina Jolie stieg um 29,7 Mio. US-$ auf 216,3 Mio. US-$ weltweit, Step Up 3D (ab 26.08.2010) um 27,4 Mio. US-$ und Die Legende von Aang um 25,4 Mio. US-$ auf 224,1 Mio. US-$ Einspielergebnis weltweit.

Der Kinostart Beilight - Biss zum Abendbrot (ab 09.09.2010) startete mit 19,3 Mio. US-$ weltweit und der US-Kinostart Piranha 3D (ab 14.10.2010) mit 10,1 Mio. US-$.

Eat Pray Love (ab 23.09.2010) verbesserte sich um 24,1 Mio. US-$ auf 47,2 Mio. US-$, Duell der Magier (ab 02.09.2010) mit Nicolas Cage um 20,0 Mio. US-$ auf 152,0 Mio. US-$, Die etwas anderen Cops (ab 14.10.2010) mit Will Ferrell um 18,3 Mio. US-$ auf 88,3 Mio. US-$, Karate Kid um 17,9 Mio. US-$ auf 300,2 Mio. US-$, Ich - Einfach unverbesserlich (ab 30.09.2010) um 17,9 Mio. US-$ auf 296,3 Mio. US-$, Cats & Dogs: Die Rache der Kitty Kahlohr um 16,8 Mio. US-$ auf 74,7 Mio. US-$ und Kindsköpfe um 10,4 Mio. US-$ auf 218,2 Mio. US-$ weltweitem Einspielergebnis.



NEU: Kinocharts weltweit - 33. Woche 2010 - Top 24!




Dieser Blogpost Erfolgreichste Filme weltweit - 33. Woche 2010 wurde kategorisiert in Erfolgreichste Filme weltweit 2010. Permalink. Archiv: August 2010.


Kinocharts weltweit - 33. Woche 2010 - Top 24

Tags: , , , , , ,

Kinocharts weltweit nach Einspielergebnis


Charts nach Zuwachs des Einspielergebnisses


Wöchentliche Veränderungen in den Kinocharts weltweit


16. - 22. August 2010, 33. Woche 2010

Die erfolgreichsten Filme weltweit listen die Charts nach Gesamteinspielergebnis auf. Doch welche Kinofilme waren in dieser Woche die erfolgreichsten Filme weltweit? Welche hatten den größten Zuwachs beim Einspielergebnis in allen Ländern?

Die 33. Kinowoche 2010 weltweit


Unsere Wochencharts Kino weltweit ab einem Zuwachs von 5 Mio. US-$ Einspielergebnis

Der erfolgreichste Film weltweit in dieser Woche ist:

Kinocharts weltweit Top 24 - Unsere Wochencharts

*

Platz

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
VW
+/-0
+/-0
+/-0
+1
+1
+6
+1
+1
NEU
-6
+3
-5
-3
-1
NEU
-5
+/-0
NEU
NEU
-4
NEU
-3
-8
-6
Zuwachs Einspielergebnis

+ 55,6 Mio. US-$
+ 44,3 Mio. US-$
+ 30,6 Mio. US-$
+ 29,7 Mio. US-$
+ 27,4 Mio. US-$
+ 25,4 Mio. US-$
+ 24,1 Mio. US-$
+ 20,0 Mio. US-$
+ 19,3 Mio. US-$
+ 18,3 Mio. US-$
+ 17,9 Mio. US-$
+ 17,9 Mio. US-$
+ 16,8 Mio. US-$
+ 15,5 Mio. US-$
+ 10,7 Mio. US-$
+ 10,4 Mio. US-$
+ 10,3 Mio. US-$
+ 10,1 Mio. US-$
+ 8,7 Mio. US-$
+ 8,5 Mio. US-$
+ 8,4 Mio. US-$
+ 8,2 Mio. US-$
+ 7,0 Mio. US-$
+ 5,8 Mio. US-$



Weitere Einspielergebnisse von Kinofilmen weltweit


Weitere Einspielergebnisse von u. a. diesen Filmen wurden aktualisiert. Sie können das jeweilige Einspielergebnis auf der jeweiligen Seite zum Film bei uns einsehen: Filme auf DVD + Blu-ray

(Sortierung vom höchsten zum niedrigsten Gesamteinspielergebnis)
Unsere Filmcharts werden wöchentlich aktualisiert:

Die erfolgreichsten Filme weltweit listen aktuell 140 Kinofilme mit aktuellem Einspielergebnis auf.



Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.


Dieser Blogpost Kinocharts weltweit - 33. Woche 2010 - Top 24 wurde kategorisiert in Kinocharts weltweit nach Einspielergebnis. Permalink. Archiv: August 2010.


Kinocharts 2010 - 32. Woche 2010 - Kino Top 17

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Kinocharts 2010


Alle Filme mit Kinostart in 2010
Die wichtigsten Veränderungen in den Kinocharts
Die besten Filme der Kino Top 2010
93 aktuelle Kinofilme ab 100.000 Besucher insgesamt
Besucherzahlen von Montag bis Sonntag (der gesamten Woche)
32. Woche: 9. - 15. August 2010

Mit Prognose Kinocharts 2010 Platz und Besucherzahlen der 33. Woche

Die 32. Kinowoche 2010 in Deutschland


Unsere Wochencharts Kino 2010 der gesamten Woche ab 10.000 Besucher*

Kino Top 17 - Unsere Wochencharts

*
Platz   1: Inception (+ 634.947 Besucher)
Platz   2: Kindsköpfe (+ 619.581 Besucher)
Platz   3: Das A-Team - Der Film (363.051 Besucher) (KINOSTART)
Platz   4: Toy Story 3 (+ 302.564 Besucher)
Platz   5: Eclipse - Biss zum Abendrot (+ 202.641 Besucher)
Platz   6: Karate Kid (+ 128.318 Besucher)
Platz   7: Cats & Dogs - Die Rache der Kitty Kahlohr (127.700 Besucher)
               (KINOSTART)
Platz   8: Kiss & Kill (+ 124.714 Besucher)
Platz   9: Freche Mädchen 2 (+ 109.619 Besucher)
Platz 10: Knight and Day (+ 81.002 Besucher)
Platz 11: Marmaduke (+ 80.611 Besucher)
Platz 12: Für immer Shrek (+ 77.184 Besucher)
Platz 13: Das Konzert (+ 58.405 Besucher)
Platz 14: Hanni und Nanni (+ 52.027 Besucher)
Platz 15: Männer al dente (+ 22.676 Besucher)
Platz 16: MicMacs - Uns gehört Paris! (+ 19.743 Besucher)
Platz 17: vincent will meer (+ 18.516 Besucher)


*Wochencharts ab 10.000 Besucher - berücksichtigt wurden die ersten 93 Plätze der Kinocharts 2010 Deutschland (Filme ab 100.000 Besucher insgesamt) und Kinostarts (Besucherzahlen Kinostart - Sonntag, einschließlich Previews) ab 10.000 Besucher in dieser Woche. Die Ermittlung der Veränderungen zur Vorwoche erfolgte aufgrund eigener Berechnungen. Der Kinostart "Mademoiselle Chambon" konnte nicht berücksichtigt werden, da uns die Besucherzahl inkl. Previews nicht vorlag.


Zusammenfassung der 32. Woche 2010
Die Zusammenfassung der Kinowoche mit den Topfilmen der Woche finden Sie ab jetzt in Kinocharts Topfilme - 32. Woche 2010.

93 aktuelle Kinofilme mit Besucherzahlen befinden sich bis jetzt in den Kinocharts 2010 ab 100.000 Besucher insgesamt. Innerhalb der Kino Top 93 2010 gingen in dieser Woche 3.072.373 Besucher (Vorwoche: ca. 3.655.400 Besucher) in die deutschen Kinos in Filme ab 100.000 Besucher insgesamt.

Gewinner und Verluste im Vergleich zur Top 10 der Wochencharts der Vorwoche:
In dieser Woche hatten innerhalb dieser Top 10 zwei Filme einen Zuwachs im unteren Bereich, zwei Filme Verluste im unteren und sechs Filme Verluste im mittleren Bereich.

Im Durchschnitt fielen die Besucherzahlen bei diesen 10 Filmen um 29,3%
(-97.880 Besucher). Die durchschnittliche Besucheranzahl der Vorwoche von 333.998 Besuchern fiel auf 236.118 Besucher bei diesen 10 Filmen zurück.

VW
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Prozent  
-28,2%
+10,2%
-37,9%
-45,5%
-51,7%
-56,0%
-51,1%
-52,6%
-20,7%
+8,7%
Plätze
+/-0
+/-0
-1
-1
-1
-4
-4
-4
+1
+1
Titel
Inception
Kindsköpfe
Toy Story 3
Eclipse - Biss zum Abendrot
Karate Kid
Knight and Day
Marmaduke
Für immer Shrek
Kiss & Kill
Freche Mädchen 2
Besucher VW
883.717
562.226
486.942
371.766
265.621
183.925
164.873
162.869
157.227
100.812

Neu aufgenommene Filme in unseren Kinocharts 2010


Das A-Team - Der Film
Cats & Dogs - Die Rache der Kitty Kahlohr

Wochencharts Kinostarts 2010
Alle Kinostarts der jeweiligen Woche mit Besucherzahlen am Startwochenende (ohne Previews) hier bei uns in Wochencharts Kinostarts 2010 - 32. Woche 2010. Mit Auswertung der Kinostarts - in dieser Woche ab 30.000 Besucher - und Der heimlichen Gewinner der Kinostarts der Vorwoche, nach Interesse der Kinobesucher innerhalb der ersten 11 Tage nach Kinostart.

Die wichtigsten Änderungen in den Kinocharts 2010


Inception - Platz 5 - Kinocharts 2010Inception mit Leonardo DiCaprio, Ken Watanabe und Joseph Gordon-Levitt, war zwar unverändert in den Wochenendcharts auf Platz 2 (und "Kindsköpfe" unverändert am Wochenende auf Platz 1), blieb jedoch in den Kinocharts der gesamten Woche auf Platz 1 als erfolgreichster Kinofilm der Woche in Deutschland. Er stieg von Platz 8 auf Platz 5 der Kinocharts 2010. Seinen Platz als erfolgreichster Film weltweit in dieser Woche konnte er mühelos halten. Das Inception Einspielergebnis stieg auf 563,9 Mio. US-$ weltweit bis zum 15.08.2010.

Prognose für die 33. Woche:
Platz 3 Kinocharts 2010, 2.641.992 Besucher insgesamt*

Kindsköpfe - Platz 15 - Kinocharts 2010Kindsköpfe mit Adam Sandler, Kevin James, Chris Rock, David Spade, Rob Schneider und Salma Hayek, blieb unverändert auf Platz 2 in den Wochencharts Kino und verbesserte sich von Platz 34 auf Platz 15 der Kino-Charts 2010. Das Einspielergebnis von "Kindsköpfe" betrug 207,8 Mio. US-$ weltweit bis einschließlich 15.08.2010.

Prognose für die 33. Woche:
Platz 7 Kinocharts 2010, 1.605.944 Besucher insgesamt*

Das A-Team - Der Film - Neueinsteiger auf Platz 50 - Kinocharts 2010Das A-Team - Der Film mit Liam Neeson als Colonel John 'Hannibal' Smith, Bradley Cooper als Face, Quinton 'Rampage' Jackson als B.A., Sharlto Copley als Murdock und Jessica Biel verdrängte "Toy Story 3" von Platz 3 unserer Wochencharts Kino und stieg auf Platz 50 der Kino Charts 2010. Bis zum 15.08.2010 einschließlich erzielte er ein Einspielergebnis von 158,8 Mio. US-$ weltweit.

Prognose für die 33. Woche:
Platz 28 Kinocharts 2010, 710.991 Besucher insgesamt*

Auswertung unserer Prognosen der Vorwoche


"Inception"
Prognose von uns: Platz 5 Kinocharts 2010, 2.301.732 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 5, 2.207.336 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um +4,1%

"Kindsköpfe"
Prognose von uns: Platz 15 Kinocharts 2010, 1.258.245 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 15, 1.181.807 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um +6,1%

"Toy Story 3"
Prognose von uns: Platz 14 Kinocharts 2010, 1.284.027 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 14, 1.184.711 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um +7,7%



*Unser Trendberechnungs-Algorithmus ermöglicht eine Prognose der Platzierungen und Besucherzahlen der Folgewoche, basierend auf vergangene Werte bei Filmen ab 100.000 Besuchern insgesamt. Zukünftige Werte, wie kommende Kinostarts, zukünftige Korrekturen der Besucherzahlen und das Wetter (!), können nicht berücksichtigt bzw. vorhergesehen werden. Der Algorithmus befindet sich in Entwicklung. Die genannten Platzierungen und Besucherzahlen stellen keinerlei Orientierung dar und gelten als völlig unverbindlich. Sie dürfen nicht zu Planungszwecken und jeglichen anderen Zwecken, die eine Ausrichtung auf die genannten Zahlen nach sich ziehen, verwendet werden. Die Platzierungen und Besucherzahlen können auch völlig anders eintreten. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.




Besucherzahlen 2010 bis heute


Im Rahmen der Kino Top 93 2010 gingen bisher insgesamt 58.487.029 Besucher in Filme, die in 2010 gestartet sind. (Stand: 15.08.2010) In 2009 gingen bis zur 32. Woche einschließlich 72.144.239 Besucher in die deutschen Kinos in Kinofilme ab 100.000 Besucher (2009: Kino Top 87).

Kinocharts 2010 - 32. Woche 2010
Die Kinofilme 2010 mit allen Filmstarts in 2010 ab 100.000 Besucher. Mit Filminfos, DVD und Blu-ray!

Kinocharts seit 2006
Über unsere Kategorie Kinocharts erfahren Sie mehr über die Kinocharts 2010, 2009, 2008, 2007 und 2006.

Archiv Kinocharts 2010
Sie finden alle Details zu dieser 32. Kinowoche 2010 auch noch nach dem nächsten Update in unserem Kinocharts Archiv 2010. Alle Kinocharts der bisherigen 31 Kinowochen Woche für Woche. Ab 100.000 Besuchern.




Dieser Blogpost Kinocharts 2010 - 32. Woche 2010 - Kino Top 17 wurde kategorisiert in Kinocharts 2010. Permalink. Archiv: August 2010.


Kinocharts Topfilme - 32. Woche 2010

Tags: , , , , , ,

Topfilme in den Kinocharts der 32. Woche 2010


Zusammenfassung der Kinowoche
Besucherzahlen von Montag bis Sonntag (der gesamten Woche)
32. Woche: 9. - 15. August 2010
(Archiviert von Kinocharts)

Die Kino Charts 2010: 93 bisher erfolgreichste Kinofilme sind die Kinofilme 2010 mit mehr als 100.000 Besuchern insgesamt in den Kinocharts 2010 in Deutschland.

Nach sechswöchigem Auf kam das Ab bei den Besucherzahlen. In acht Bundesländern waren bereits die Sommerferien vorbei. Obwohl sich Kindsköpfe in den deutschen Kino-Wochenendcharts in der zweiten Woche auf Platz 1 befindet, ist dennoch Inception erneut und zum dritten Mal der erfolgreichste Kinofilm nach Besucherzahlen der gesamten Woche!

In der gesamten 32. Kinowoche 2010 (09.08. - 15.08.2010) fielen die Besucherzahlen im Rahmen der Kino Top 93 der Kinocharts 2010 gegenüber der Vorwoche um ca. 16% (VW: ca. +14%).

5 Kinostarts kamen hinzu, von denen zwei mehr als 100.000 Besucher erzielten. Wir nahmen zwei Neueinsteiger in die Kinocharts 2010 ab 100.000 Besucher auf.

In dieser Kinowoche hatten die 38 laufenden Kinofilme ab 100.000 Besucher (ohne die Kinostarts "Das A-Team - Der Film" und "Cats & Dogs 2" und ohne "MicMacs - Uns gehört Paris!", bei dem uns die Besucherzahlen der Vorwochen nicht vorlagen = 35 Filme) im Vergleich zur Vorwoche durchschnittlich einen Verlust von 31,5% (Vorwoche: -17,5%). Insgesamt ergaben sich bei diesen 38 Filmen durchschnittlich 80.852 Besucher (Vorwoche: ø ca. 87.034 Besucher bei 42 Filmen). Es gab keine erkennbaren Korrekturen der Besucherzahlen der Vorwochen/Vormonate.

Als erfolgreichster Kinostart der Woche stieg Das A-Team - Der Film mit Liam Neeson, Bradley Cooper, Quinton 'Rampage' Jackson, Sharlto Copley und Jessica Biel auf Platz 50 der Kinocharts 2010 ein.

Der zweiterfolgreichste Kinostart der Woche, Cats & Dogs - Die Rache der Kitty Kahlohr, platzierte sich auf Platz 83.

Der erfolgreichste Kinostart der Vorwoche, Kindsköpfe mit Adam Sandler, Kevin James, Chris Rock, David Spade, Rob Schneider und Salma Hayek, konnte sich von Platz 34 auf Platz 15 der Kino Charts 2010 verbessern. Mit einem ZUWACHS von 10,2% gegenüber dem Zuwachs der Vorwoche.

Eclipse - Biss zum Abendrot erzielte einen Verlust von 45,5% gegenüber dem Zuwachs der Vorwoche (VW: -37,5%). "Eclipse" ist im Vergleich der ersten 32 Tage weiterhin und bereits in der dritten Woche der erfolgreichste Twilight-Film aller Zeiten in Deutschland.

Für immer Shrek, in der letzten Woche auf Platz 4 (in der kommenden Woche auf Platz 5), musste einen Verlust von 52,6% gegenüber dem Zuwachs der Besucherzahlen der Vorwoche hinnehmen (VW: -36,4%).

Inception mit Leonardo DiCaprio, Ken Watanabe und Joseph Gordon-Levitt stieg von Platz 8 auf Platz 5 mit einem geringen Verlust von 28,2% (gegenüber dem Zuwachs der Besucherzahlen der Vorwoche) (VW: +28,3%). "Inception" ist nicht nur der Wochensieger der gesamten Kinowoche, sondern erneut der mit Abstand erfolgreichste Film weltweit nach Einspielergebnis in dieser Woche.

Karate Kid mit Jaden Smith und Jackie Chan blieb auf Platz 13. Bei einem Verlust von 51,7% gegenüber dem Zuwachs der Besucherzahlen der Vorwoche
(VW: -37,0%).

Toy Story 3 mit Cowboy Woody, Space-Ranger Buzz Lightyear, Cowgirl Jessie und Lotso, verbesserte sich von Platz 19 auf Platz 14 mit einem Verlust von 37,9% gegenüber dem Zuwachs der Besucherzahlen der Vorwoche
(VW: +23,2%).

Knight and Day mit Tom Cruise und Cameron Diaz, stieg von Platz 20 auf Platz 18. Der Verlust gegenüber dem Zuwachs der Besucherzahlen der Vorwoche betrug 56,0% (VW: -44,8%).

Marmaduke verbesserte sich von Platz 22 auf Platz 20. Bei einem Verlust gegenüber dem Zuwachs der Besucherzahlen der Vorwoche von 51,1%
(VW: -22,4%).

Kiss & Kill mit Ashton Kutcher, Katherine Heigl und Tom Selleck, verbesserte sich von Platz 72 auf Platz 57 bei einem Verlust von lediglich 20,7%.

Freche Mädchen 2 mit Emilia Schüle, Selina Shirin Müller und Henriette Nagel stieg von Platz 89 auf Platz 65 mit einem Plus von 8,7% (gegenüber dem Zuwachs der Vorwoche).

Das geschah bisher: Der bisher erfolgreichste Kinofilm im Kino 2010 in Deutschland, "Eclipse - Biss zum Abendrot", verdrängte in der Vorwoche Tim Burtons Alice im Wunderland mit Johnny Depp, nach zwanzig Wochen auf Platz 1 der Kinocharts 2010, von diesem und befindet sich nun in der zweiten Woche auf Platz 1. Sex and the City 2 ist in der dritten Woche auf Platz 3.

Wochencharts Kino der gesamten 32. Woche 2010
Die wichtigsten Veränderungen in den Kinocharts 2010 in der 32. Woche 2010 hier bei uns: Kinocharts 2010 - 32. Woche 2010 - Kino Top 17




Dieser Blogpost Kinocharts Topfilme - 32. Woche 2010 wurde kategorisiert in Kino Charts 2010. Permalink. Archiv: August 2010.


Wochencharts Kinostarts 2010 - 32. Woche 2010

Tags: , , , , , , , , ,

Wochencharts Kinostarts 2010


2 Kinostarts mit mehr als 100.000 Besuchern
3 Kinostarts mit weniger als 100.000 Besuchern
Besucherzahlen der Kinostarts vom Startwochenende
32. Woche: Startwochenende bis 15. August 2010 einschließlich,
Besucherzahlen ohne Previews

Mit "Der heimliche Gewinner" 11 Tage nach Kinostart
(erfolgreichster Film nach Interesse)

Wochencharts Kinostarts Top 5


Platz 1: Das A-Team - Der Film (324.424 Besucher)
Platz 2: Cats & Dogs - Die Rache der Kitty Kahlohr (127.700 Besucher)
Platz 3: Mademoiselle Chambon (15.198 Besucher)
Platz 4: London Nights (4.443 Besucher)
Platz 5: 8th Wonderland (2.652 Besucher)

Die fünf Kinostarts erzielten zusammen am Startwochenende 474.417 Besucher.

Verbreitung Kinostarts


700 Kinos: Das A-Team - Der Film
458 Kinos: Cats & Dogs - Die Rache der Kitty Kahlohr
  43 Kinos: Mademoiselle Chambon
  31 Kinos: London Nights
  31 Kinos: 8th Wonderland

Erfolg Kinostarts nach Besucher pro Kino


463 Besucher/Kino: Das A-Team - Der Film
353 Besucher/Kino: Mademoiselle Chambon
279 Besucher/Kino: Cats & Dogs - Die Rache der Kitty Kahlohr
143 Besucher/Kino: London Nights
  86 Besucher/Kino: 8th Wonderland

Wochensieger (höchste Anzahl Besucher pro Kino)
Unsere Gratulation geht an Das A-Team - Der Film, der es am Startwochenende schaffte, 463 Besucher pro Kino zu gewinnen. Auf Platz 2 dieser Statistik: "Mademoiselle Chambon" mit 353 Besuchern pro Kino und auf Platz 3 "Cats & Dogs - Die Rache der Kitty Kahlohr" mit 279 Besuchern je Kino.

Kinostarts der Vorwoche - Wie erfolgreich waren sie wirklich? Welcher Film ist der heimliche Gewinner 11 Tage nach Kinostart?
Lesen Sie die Einleitung auf Kinostarts: Der heimliche Gewinner. Über diesen Link können Sie immer den aktuellsten "heimlichen Gewinner" aufrufen.

Welcher Kinostart ab 30.000 Besucher (inkl. Previews) in der Vorwoche war unter Berücksichtigung der Startwoche und der 1. Kinowoche der erfolgreichste Film nach 11 Tagen? Ergebnisse, die auch uns jedes Mal zum Erstaunen bringen:

Zunächst der Erfolg des Startwochenendes, der Startwoche und der 1. Woche:

Nr.
1
2
3
Titel
Kindsköpfe
Kiss & Kill
Freche Mädchen 2
StWE  
549.322
118.190
  89.470
ø 252.327   
StWo
783.180
210.429
149.251
380.953
1. Wo
1.181.807
   281.941
   210.431
   558.060

Ergebnis nach 11 Tagen:

Nr.
1
2
3
Titel
Kiss & Kill
Freche Mädchen 2
Kindsköpfe
StWE:StWo  
178,0%
166,8%
142,6%
162,5%
StWE:1.Wo
238,5%
235,2%
215,1%
229,6%


*StWE = Startwochenende
  StWo = Startwoche
  1.Wo = 1. Woche


Der "Durchschnittswert" vom Startwochenende:Startwoche fiel auf 162,5% (VW: 186,3%). Das allgemeine Interesse ging etwas zurück. Das Ergebnis von Startwochenende:1. Woche zeigt, dass das Interesse (229,6%) nach 8 - 11 Tagen im Vergleich zur Vorwoche (272,6%), in der "Inception" und "Toy Story 3" starteten, deutlich zurück ging. Schön zu sehen ist der lineare Verlauf des Interesses bei allen drei Filmen über die 11 Tage hinweg.

Der heimliche Gewinner der letzten Woche ist somit Robert Luketics Kiss & Kill mit Ashton Kutcher, Katherine Heigl und Tom Selleck.

Die heimlichen Gewinner seit der 6. Woche - Top 10
Unsere Auswertung "Der heimliche Gewinner" führen wir seit der 6. Woche 2010. Welche Filme zogen in den letzten 25 Wochen nach 11 Tagen das größte Interesse auf sich?

Platz   1: Tiger Team - Der Berg der 1000 Drachen (335,9%)
Platz   2: Männer al dente (329,5%)
Platz   3: Das Konzert (320,6%)
Platz   4: vincent will meer (315,5%)
Platz   5: Eine zauberhafte Nanny 2 (306,5%)
Platz   6: Blind Side - Die große Chance (264,8%)
Platz   7: Kick-Ass (262,2%)
Platz   8: Vergebung (260,9%)
Platz   9: Remember Me (258,2%)
Platz 10: Sex and the City 2 (257,0%)

Neuer Trendberechnungs-Algorithmus ermöglicht Prognose der Folgewoche
Diese Prozentergebnisse sind Teil eines Algorithmus, den wir für die Trendberechnung entwickeln. Dieser berechnet, basierend auf dem Interesse der Vorwoche und einiger anderer Faktoren nicht nur die mögliche Platzierung in der kommenden Kinowoche, sondern auch einen relativ nahen Wert der zukünftigen Besucherzahl des jeweiligen Films, sogesehen die Kinocharts der Zukunft.




Weitere Kinocharts und Wochencharts für Sie

Wochencharts Kino der gesamten 32. Woche 2010
Die wichtigsten Veränderungen in den Kinocharts 2010 in der 32. Woche 2010 hier bei uns: Kinocharts 2010 - 32. Woche 2010 - Kino Top 17

Kino Charts 2010 - 32. Woche 2010
Die Kino Charts 2010 mit allen Filmstarts in 2010, ab 100.000 Besucher, auf unserer Website. Mit Filminfos, DVD und Blu-ray!

Kino Charts seit 2006
Über unsere Kategorie Kino Charts erfahren Sie mehr über die Kino Charts 2010, 2009, 2008, 2007 und 2006.

Kino Charts 2010 Archiv
Sie finden alle Details zu dieser 32. Kinowoche 2010 auch noch nach dem nächsten Update in unserem Kino Charts 2010 Archiv. Alle Kino Charts der bisherigen 31 Kinowochen Woche für Woche. Ab 100.000 Besuchern.




Dieser Blogpost Wochencharts Kinostarts 2010 - 32. Woche 2010 wurde kategorisiert in Kino Charts 2010. Permalink. Archiv: August 2010.


Die besten Filme aller Zeiten - 32. Woche 2010

Tags: , , , , , ,

Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten


Kino Top 100 und mehr (140 Kinofilme)


Einspielergebnis Filme


9. - 15. August 2010, 32. Woche 2010

In meinem Himmel DVD + Blu-ray mit Mark Wahlberg, Rachel Weisz, Susan Sarandon und Stanley Tucci seit heute erhältlich. Jetzt bestellen!

Zusammenfassung der 32. Woche 2010
Die Zusammenfassung der Kinowoche mit den erfolgreichsten Filmen weltweit der Woche finden Sie ab jetzt in Erfolgreichste Filme weltweit - 32. Woche 2010.

Übersicht über alle Veränderungen > 0,1 Mio. US-$

Von Platz 16 auf Platz 9:
Toy Story 3
+ 45,0 Mio. US-$ auf 940,1 Mio. US-$
(Filmseite mit Toy Story 3)

Von Platz 43 auf Platz 41:
Für immer Shrek
+ 14,4 Mio. US-$ auf 677,7 Mio. US-$
(Filmseite mit Für immer Shrek)

Unverändert auf Platz 42:
Eclipse - Biss zum Abendrot
+ 10,5 Mio. US-$ auf 676,4 Mio. US-$
(Filmseite mit Eclipse)

Unverändert auf Platz 51:
Iron Man 2
+ 0,3 Mio. US-$ auf 621,7 Mio. US-$
(Filmseite mit Iron Man 2)

Von Platz 88 auf Platz 64:
Inception
+ 85,1 Mio. US-$ auf 563,9 Mio. US-$
(Filmseite mit Inception)

Von Platz 86 auf Platz 83:
Drachenzähmen leicht gemacht
+ 4,5 Mio. US-$ auf 488,1 Mio. US-$
(Filmseite mit Drachenzähmen leicht gemacht)



Alle Einspielergebnisse weltweit der Plätze 1 - 140 in unseren Filmcharts der besten Filme aller Zeiten. Weitere:
NEU: Kinocharts weltweit - 32. Woche 2010 - Top 19!


Für Statistikfans:

Gesamteinspielergebnis Erfolgreichste Filme Top 100


69,9967 Milliarden US-$ insgesamt (Stand: 15.08.2010)
- davon 27,9092 Milliarden US-$ in den USA
- davon 42,0875 Milliarden US-$ International

159,8 Mio. US-$ Einspielergebnisse kamen innerhalb der Top 100 der erfolgreichsten Filme hinzu. Die Plätze 101 - 140 verzeichneten keinen Zuwachs.


Unsere Filmcharts werden wöchentlich aktualisiert:

Erfolgreichste Filme mit aktuellem Einspielergebnis.



"Neu auf DVD" zu Kinofilmen 2010/2009, die bald erhältlich sind:
Neu auf DVD (bis Januar 2011)

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.


Dieser Blogpost Die besten Filme aller Zeiten - 32. Woche 2010 wurde kategorisiert in Die besten Filme aller Zeiten (Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten). Permalink. Archiv: August 2010.


Erfolgreichste Filme weltweit - 32. Woche 2010

Tags: , , , , , ,

Die erfolgreichsten Filme weltweit in dieser


Woche - Zusammenfassung der Kinowoche


Einspielergebnis der Top 140 Kinofilme weltweit


9. - 15. August 2010, 32. Woche 2010
(Archiviert von Erfolgreichste Kinofilme)

Die weltweit erfolgreichsten Filme mit aktuellem Einspielergebnis boten in dieser Woche sechs Veränderungen im Rahmen der Kino Top 100. Eine davon war voraussichtlich eine Korrektur. Auf den Plätzen 101 - 140 erfolgte keine Veränderung.

In den erfolgreichsten Kinofilmen weltweit konnte sich Toy Story 3 erneut um sieben Plätze nach oben kämpfen und wurde damit zum erfolgreichsten Animationsfilm aller Zeiten weltweit. Für immer Shrek hörte auf Eclipse - Biss zum Abendrot zu folgen, indem er sich in den erfolgreichsten Filmen aller Zeiten vor ihn setzte.

Bereits in der vierten Woche ist Inception der absolute Gewinner und Wochensieger weltweit vom Zuwachs des Einspielergebnisses her. In den AllTime Charts stieg er um 24 weitere Plätze nach oben. In den Kinocharts weltweit folgten ihm in dieser Woche Toy Story 3 und... The Expendables mit Sylvester Stallone. Auf Platz 4 der weltweiten Kinocharts blieben Die etwas anderen Cops und auf Platz 5 fiel Salt mit Angelina Jolie zurück. Die Kinocharts weltweit ab 5 Mio. US-$ Zuwachs finden Sie ab jetzt auch hier in unserem Filmblog.

Schauen wir in die USA rüber, sehen wir die dortigen Kinostarts The Expendables und Eat Pray Love (mit Julia Roberts) auf den ersten beiden Plätzen und Die etwas anderen Cops (mit Will Ferrell), verdrängt von den beiden erstgenannten, auf Platz 3 der US-Wochenendcharts. Inception (mit Leonardo DiCaprio) fiel auf Platz 4 zurück.

Die Einspielergebnisse von Step Up 3D, Ich - Einfach unverbesserlich, Duell der Magier, Cats & Dogs: Die Rache der Kitty Kahlohr, Kindsköpfe und Die Legende von Aang verzeichneten weitere nennenswerte Zuwächse.

In den erfolgreichsten Filmen aller Zeiten kamen im Rahmen der Kino Top 100 AllTime 159,8 Millionen US-$ insgesamt hinzu (Zuwachs Einspielergebnis Vorwoche: 251,8 Mio. US-$). Es gab keinen Neueinsteiger innerhalb der Top 140.

Avatar ist seit 29 Wochen der erfolgreichste Film aller Zeiten weltweit.

Toy Story 3 von Pixar verbesserte sich in dieser Woche mit 34,7%igem Verlust gegenüber dem Zuwachs des Einspielergebnisses weltweit der Vorwoche
(VW: -28,1%).

Für immer Shrek (Shrek 4) lag bei einem Verlust von 38,7% (VW: -46,6%).

Eclipse - Biss zum Abendrot erzielte einen runden Verlust von 50,0% gegenüber dem Zuwachs des weltweiten Einspielergebnisses der Vorwoche (VW: -45,7%).

Inception stieg mit lediglich 25,4% Verlust gegenüber dem Zuwachs der Vorwoche und blieb der absolute Gewinner und Wochensieger weltweit.

The Expendables (Kinostart in Deutschland: 26.08.2010) mit Sylvester Stallone, Jason Statham, Jet Li, Mickey Rourke, Dolph Lundgren und Gastauftritten von Bruce Willis und Arnold Schwarzenegger startete in den USA mit 34,8 Mio. US-$ Einspielergebnis.

Die etwas anderen Cops (Kinostart: 14.10.2010) mit Will Ferrell, Mark Wahlberg, Dwayne "The Rock" Johnson, Samuel L. Jackson, Eva Mendes und Michael Keaton verbesserte sich um weitere 34,5 Mio. US-$ auf 70,0 Mio. US-$ und Salt (Kinostart: 19.08.2010) mit Angelina Jolie stieg um 32,0 Mio. US-$ auf 186,6 Mio. US-$ weltweit.

Step Up 3D (ab 26.08.2010) liegt nun mit einem Zuwachs von 27,7 Mio. US-$ bei 43,5 Mio. US-$ weltweit.

Ich - Einfach unverbesserlich (ab 30.09.2010) verbesserte sich um 25,6 Mio. US-$ auf 278,4 Mio. US-$ Einspielergebnis weltweit.

Der US-Kinostart Eat Pray Love (ab 23.09.2010) startete mit 23,1 Mio. US-$.

Duell der Magier (ab 02.09.2010) mit Nicolas Cage stieg mit 20,7 Mio. US-$ auf 132,0 Mio. US-$ weltweit und Cats & Dogs: Die Rache der Kitty Kahlohr ebenfalls um 20,7 Mio. US-$ auf 57,9 Mio. US-$.

Kindsköpfe verbesserte sich um weitere 18,6 Mio. US-$ weltweit und Die Legende von Aang (ab 19.08.2010) um 16,7 Mio. US-$ auf 198,7 Mio. US-$ Einspielergebnis weltweit.



NEU: Kinocharts weltweit - 32. Woche 2010 - Top 19!




Dieser Blogpost Erfolgreichste Filme weltweit - 32. Woche 2010 wurde kategorisiert in Erfolgreichste Filme weltweit 2010. Permalink. Archiv: August 2010.


 
© 2007 - 2017 Wulfmansworld.com - Die besten Filme aller Zeiten | Impressum