Suchen Sie in diesem Blog und auf Wulfmansworld.com gleichzeitig.

Kinocharts 2010 - 29. Woche 2010 - Kino Top 14

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Kinocharts 2010


Alle Filme mit Kinostart in 2010
Die wichtigsten Veränderungen in den Kinocharts
Die besten Filme der Kino Top 2010
82 aktuelle Kinofilme ab 100.000 Besucher insgesamt
Besucherzahlen von Montag bis Sonntag (der gesamten Woche)
29. Woche: 19. - 25. Juli 2010

Mit Prognose Kinocharts 2010 Platz und Besucherzahlen der 30. Woche

Der Film-Tipp der Woche auf DVD, Blu-ray ab 02.08.2010:
Shutter Island mit Leonardo DiCaprio, Mark Ruffalo und Ben Kingsley

Die 29. Kinowoche 2010 in Deutschland


Unsere Wochencharts Kino 2010 der gesamten Woche ab 10.000 Besucher*

Kino Top 14 - Unsere Wochencharts

*
Platz   1: Eclipse - Biss zum Abendrot (+ 982.801 Besucher)
Platz   2: Karate Kid (485.507 Besucher) (KINOSTART)
Platz   3: Für immer Shrek (+ 403.816 Besucher)
Platz   4: Knight and Day (364.532 Besucher) (KINOSTART)
Platz   5: Marmaduke (+ 266.288 Besucher)
Platz   6: Predators (+ 101.777 Besucher)
Platz   7: Hanni und Nanni (+ 82.407 Besucher)
Platz   8: Micmacs - Uns gehört Paris! (50.615 Besucher) (KINOSTART)
Platz   9: Sex and the City 2 (+ 31.099 Besucher)
Platz 10: Prince of Persia - Der Sand der Zeit (+ 29.472 Besucher)
Platz 11: Vergebung (+ 22.701 Besucher)
Platz 12: vincent will meer (+ 21.841 Besucher)
Platz 13: StreetDance 3D (+ 12.249 Besucher)
Platz 14: Mit Dir an meiner Seite (+ 10.855 Besucher)


*Wochencharts ab 10.000 Besucher - berücksichtigt wurden die ersten 82 Plätze der Kinocharts 2010 Deutschland (Filme ab 100.000 Besucher insgesamt) und Kinostarts (Besucherzahlen Kinostart - Sonntag, einschließlich Previews) ab 10.000 Besucher in dieser Woche. Die Ermittlung der Veränderungen zur Vorwoche erfolgte aufgrund eigener Berechnungen. Der Kinostart "Kleine Wunder in Athen" konnte nicht berücksichtigt werden, da uns die Besucherzahl inkl. Previews nicht vorlag.


Die Kino Charts 2010: 82 bisher erfolgreichste Kinofilme sind die Kinofilme des Jahres 2010 mit mehr als 100.000 Besuchern insgesamt in den Kinocharts 2010 in Deutschland.

Seit vier Wochen steigen und steigen die Besucherzahlen. Twilight, Sommerferien und zwischenzeitlich bestes Kinowetter sorgten dafür, dass wir uns für Vampire, Oger, Kung Fu-kämpfende Karate Kids, Knights, sprechende Hunde und Predatoren interessieren... - In der gesamten 29. Kinowoche 2010 (19.07. - 25.07.2010) stiegen die Besucherzahlen im Rahmen der Kino Top 82 der Kinocharts 2010 gegenüber der Vorwoche um weitere 15,4% (VW: +179,8%).

Erneut kamen 4 Kinostarts hinzu, von denen zwei deutlich mehr als 100.000 Besucher erzielten. Wir nahmen zwei Neueinsteiger in die Kinocharts 2010 ab 100.000 Besucher auf.

In dieser Kinowoche hatten die 36 laufenden Kinofilme ab 100.000 Besucher (ohne die Kinostarts "Karate Kid" und "Knight and Day" und ohne "The Crazies", bei dem uns die Besucherzahlen der Vorwoche nicht vorlagen = 33 Filme) im Vergleich zur Vorwoche durchschnittlich einen Verlust von 16,8% (Vorwoche: +33,1%). Insgesamt ergaben sich bei diesen 36 Filmen durchschnittlich 80.055 Besucher (Vorwoche: ø ca. 69.374 Besucher bei 36 Filmen). Es gab keine erkennbaren Korrekturen der Besucherzahlen der Vorwochen/Vormonate.

Als erfolgreichster Kinostart der Woche stieg Karate Kid mit Jaden Smith als Dre Parker und Jackie Chan als Mr. Han auf Platz 34 der Kinocharts 2010 ein.

Der zweiterfolgreichste Kinostart der Woche, Knight and Day mit Tom Cruise als Roy Miller und Cameron Diaz als June Havens, platzierte sich auf Platz 45.

Sex and the City 2 befindet sich nunmehr seit sieben Wochen auf Platz 2 der Kinocharts des Jahres 2010. In dieser Woche betrug der Verlust gegenüber dem Zuwachs bei den Besucherzahlen in der Vorwoche 30,6%.

Der erfolgreichste Kinostart der Vorwoche, die dritte Vampir-Legende um Twilight, Eclipse - Biss zum Abendrot mit Kristen Stewart, Robert Pattinson und Taylor Lautner, konnte sich von Platz 11 auf Platz 3 der Kino Charts 2010 verbessern. Mit einem Verlust von lediglich 24,2% gegenüber dem Zuwachs der Vorwoche. Zudem holte er auf, so dass "Eclipse" durchaus noch der erfolgreichste Twilight-Film aller Zeiten werden kann, der bisher "New Moon" ist.

Für immer Shrek mit Shrek, Prinzessin Fiona, Esel und Gestiefelter Kater, konnte sich von Platz 9 auf Platz 4 verbessern. Der Verlust lag bei 15,9% gegenüber den Besucherzahlen der Vorwoche.

Prince of Persia - Der Sand der Zeit stoppte kurz vor Drachenzähmen leicht gemacht, den er in der kommenden Woche hinter sich lassen wird.

Marmaduke mit Marmaduke, Lucy, Guiseppe und Einstein, legte deutlich vor und erzielte einen Zuwachs von 31,3% gegenüber dem Zuwachs der Besucherzahlen in der Vorwoche, als er startete.

Predators mit Adrien Brody, Topher Grace und Laurence Fishburne, sahen weitere 100.000 Kinozuschauer, so dass er um weitere zehn Plätze in den Kino-Charts 2010 steigen konnte, jedoch mit einem Verlust von 43,0% gegenüber dem Zuwachs der Besucherzahl in der Vorwoche.

82 aktuelle Kinofilme mit Besucherzahlen befinden sich bis jetzt in den Kinocharts 2010 ab 100.000 Besucher insgesamt. Innerhalb der Kino Top 82 2010 gingen in dieser Woche 2.881.974 Besucher (Vorwoche: ca. 2.497.450 Besucher) in die deutschen Kinos in Filme ab 100.000 Besucher insgesamt.

Gewinner und Verluste im Vergleich zur Top 10 der Wochencharts der Vorwoche:
In dieser Woche hatte innerhalb dieser Top 10 ein Film einen Zuwachs im mittleren Bereich, zwei Filme im unteren Bereich, vier Filme Verluste im unteren und drei Filme Verluste im mittleren Bereich.

Im Durchschnitt fielen die Besucherzahlen bei diesen 10 Filmen um 18,3%
(-43.768 Besucher). Die durchschnittliche Besucheranzahl der Vorwoche von 239.213 Besuchern fiel auf 195.445 Besucher bei diesen 10 Filmen.

VW
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Prozent  
-24,2%
-15,9%
+31,3%
-43,0%
+9,3%
-39,4%
-30,6%
-2,1%
+0,8%
-39,9%
Plätze
+/-0
-1
-2
-2
-2
-4
-2
-3
-3
-3
Titel
Eclipse - Biss zum Abendrot
Für immer Shrek
Marmaduke
Predators
Hanni & Nanni
Prince of Persia - Der Sand der Zeit
Sex and the City 2
Vergebung
vincent will meer
StreetDance 3D
Besucher VW
1.296.385
   480.175
   202.750
   178.684
     75.401
     48.658
     44.818
     23.189
     21.677
     20.394

Neu aufgenommene Filme in unseren Kinocharts 2010


Karate Kid
Knight and Day

Wochencharts Kinostarts 2010
Alle Kinostarts der jeweiligen Woche mit Besucherzahlen am Startwochenende (ohne Previews) hier bei uns in Wochencharts Kinostarts 2010 - 29. Woche 2010. Mit Auswertung der Kinostarts - in dieser Woche ab 30.000 Besucher - und Der heimlichen Gewinner der Kinostarts der Vorwoche, nach Interesse der Kinobesucher innerhalb der ersten 11 Tage nach Kinostart.

Die wichtigsten Änderungen in den Kinocharts 2010


Eclipse - Biss zum Abendrot - Platz 3 - Kinocharts 2010Eclipse - Biss zum Abendrot mit Kristen Stewart, Robert Pattinson und Taylor Lautner, blieb unverändert auf Platz 1 unserer Wochencharts der gesamten Woche und stieg von Platz 11 auf Platz 3 der Kinocharts 2010. Das Einspielergebnis von "Eclipse" betrug 606,2 Mio. US-$ weltweit bis zum 25.07.2010 und ließ ihn um zehn Plätze auf Platz 53 der erfolgreichsten Filme aller Zeiten steigen.

Prognose für die 30. Woche:
Platz 1 Kinocharts 2010, 2.998.799 Besucher insgesamt*

Karate Kid - Neueinsteiger auf Platz 34 - Kinocharts 2010Karate Kid mit Jaden Smith und Jackie Chan stieg von 0 auf Platz 2 unserer Wochencharts Kino und auf Platz 34 in die Kino-Charts 2010 ein. Der Film mit dem Sohn von Will Smith und dem Produzenten Jerry Weintraub, der bereits im Jahre 1984 das Original "Karate Kid" produzierte, startete bereits am 11.06.2010 in den USA. Bis zum 25.07.2010 einschließlich erzielte er ein Einspielergebnis von 224,2 Mio. US-$ weltweit.

Prognose für die 30. Woche:
Platz 14 Kinocharts 2010, 983.195 Besucher insgesamt*

Für immer Shrek - Platz 4 - Kinocharts 2010Für immer Shrek mit Shrek, Prinzessin Fiona, Esel, Gestiefelter Kater und Pfeffy, fiel - nach zwei Wochen auf Platz 1 und einer Woche auf Platz 2 - auf Platz 3 unserer Wochencharts Kino zurück. In den Kino Charts 2010 verbesserte er sich von Platz 9 auf Platz 4.

Das Einspielergebnis von "Für immer Shrek" betrug bis zum 25.07.2010 595,8 Mio. US-$ weltweit, wobei er den vorherigen Abstand zu "Eclipse" deutlich aufholte und ihm weiter auf den Fersen ist. Er stieg von Platz 72 auf Platz 56 der erfolgreichsten Kinofilme weltweit.

Prognose für die 30. Woche:
Platz 4 Kinocharts 2010, 2.116.426 Besucher insgesamt*

Auswertung unserer Prognosen der Vorwoche


"Eclipse - Biss zum Abendrot"
Prognose von uns: Platz 2 Kinocharts 2010, 2.623.517 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 3, 2.279.186 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um +13,1%

"Für immer Shrek"
Prognose von uns: Platz 4 Kinocharts 2010, 1.863.809 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 4, 1.820.749 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um +2,3%

"Marmaduke"
Prognose von uns: Platz 37 Kinocharts 2010, 410.309 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 37, 469.038 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um -14,3%



*Unser Trendberechnungs-Algorithmus ermöglicht eine Prognose der Platzierungen und Besucherzahlen der Folgewoche, basierend auf vergangene Werte bei Filmen ab 100.000 Besuchern insgesamt. Zukünftige Werte, wie kommende Kinostarts, zukünftige Korrekturen der Besucherzahlen und das Wetter (!), können nicht berücksichtigt bzw. vorhergesehen werden. Der Algorithmus befindet sich in Entwicklung. Die genannten Platzierungen und Besucherzahlen stellen keinerlei Orientierung dar und gelten als völlig unverbindlich. Sie dürfen nicht zu Planungszwecken und jeglichen anderen Zwecken, die eine Ausrichtung auf die genannten Zahlen nach sich ziehen, verwendet werden. Die Platzierungen und Besucherzahlen können auch völlig anders eintreten. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.




Besucherzahlen 2010 bis heute


Im Rahmen der Kino Top 82 2010 gingen bisher insgesamt 48.191.316 Besucher in Filme, die in 2010 gestartet sind. (Stand: 25.07.2010) In 2009 gingen bis zur 29. Woche einschließlich 63.014.543 Besucher in die deutschen Kinos in Kinofilme ab 100.000 Besucher (2009: Kino Top 80).

Kinocharts 2010 - 29. Woche 2010
Die Kinofilme des Jahres 2010 mit allen Filmstarts in 2010 ab 100.000 Besucher. Mit Filminfos, DVD und Blu-ray! Für die Filme, die in 2009 gestartet sind, schauen Sie bitte weiterhin in die Kinocharts 2009.

Kinocharts seit 2006
Über unsere Kategorie Kinocharts erfahren Sie mehr über die Kinocharts 2010, 2009, 2008, 2007 und 2006.

Archiv Kinocharts 2010
Sie finden alle Details zu dieser 29. Kinowoche 2010 auch noch nach dem nächsten Update in unserem Kinocharts Archiv 2010. Alle Kinocharts der bisherigen 28 Kinowochen Woche für Woche. Ab 100.000 Besuchern.




Dieser Blogpost Kinocharts 2010 - 29. Woche 2010 - Kino Top 14 wurde kategorisiert in Kinocharts 2010. Permalink. Archiv: Juli 2010.

Tags   : Wochencharts, Kinowoche, Kinojahrescharts, Besucherzahlen, Kinocharts, Filmcharts, Kino, Charts, Besucher, 2010, die besten Filme 2010, Kino Top 100, Kinocharts 2010, Kino Charts 2010, aktuelle Kinofilme
Thema: 29. Woche 2010, Kinocharts 2010, Kino Top 14


Wochencharts Kinostarts 2010 - 29. Woche 2010

Tags: , , , , , , , , ,

Wochencharts Kinostarts 2010


2 Kinostarts mit mehr als 100.000 Besuchern
2 Kinostarts mit weniger als 100.000 Besuchern
Besucherzahlen der Kinostarts vom Startwochenende
29. Woche: Startwochenende bis 25. Juli 2010 einschließlich,
Besucherzahlen ohne Previews

Mit "Der heimliche Gewinner" 11 Tage nach Kinostart
(erfolgreichster Film nach Interesse)

Wochencharts Kinostarts Top 4


Platz 1: Karate Kid (465.013 Besucher)
Platz 2: Knight and Day (341.412 Besucher)
Platz 3: Micmacs - Uns gehört Paris! (35.248 Besucher)
Platz 4: Kleine Wunder in Athen (11.659 Besucher)

Die vier Kinostarts erzielten zusammen am Startwochenende 853.332 Besucher.

Verbreitung Kinostarts


712 Kinos: Knight and Day
491 Kinos: Karate Kid
  85 Kinos: Micmacs - Uns gehört Paris!
  49 Kinos: Kleine Wunder in Athen

Erfolg Kinostarts nach Besucher pro Kino


947 Besucher/Kino: Karate Kid
480 Besucher/Kino: Knight and Day
415 Besucher/Kino: Micmacs - Uns gehört Paris!
238 Besucher/Kino: Kleine Wunder in Athen

Wochensieger (höchste Anzahl Besucher pro Kino)
Unsere Gratulation geht an Karate Kid, der es am Startwochenende schaffte, 947 Besucher pro Kino (!) zu gewinnen. Auf Platz 2 dieser Statistik: "Knight and Day" mit 480 Besuchern pro Kino und auf Platz 3 "Micmacs - Uns gehört Paris!" mit 415 Besuchern je Kino.

Kinostarts der Vorwoche - Wie erfolgreich waren sie wirklich? Welcher Film ist der heimliche Gewinner 11 Tage nach Kinostart?
Lesen Sie die Einleitung auf Kinostarts: Der heimliche Gewinner. Über diesen Link können Sie immer den aktuellsten "heimlichen Gewinner" aufrufen.

Welcher Kinostart ab 30.000 Besucher (inkl. Previews) in der Vorwoche war unter Berücksichtigung der Startwoche und der 1. Kinowoche der erfolgreichste Film nach 11 Tagen? Ergebnisse, die auch uns jedes Mal zum Erstaunen bringen:

Der Film "Moon" konnte leider nicht berücksichtigt werden.

Zunächst der Erfolg des Startwochenendes, der Startwoche und der 1. Woche:

Nr.
1
2
3
StWE  
1.003.228
   202.750
     21.747
ø 409.242
StWo
1.746.276
   289.080
     k. A.    
1.017.678
1. Wo
2.279.186
   469.038
     71.665
   939.963

Ergebnis nach 11 Tagen: (!)

Nr.
1
2
3
Titel
Männer al dente
Marmaduke
Eclipse - Biss zum Abendrot
StWE:StWo  
      -      
142,6%
174,1%
158,3%
StWE:1.Wo
329,5%
231,3%
227,2%
262,7%


*StWE = Startwochenende
  StWo = Startwoche
  1.Wo = 1. Woche


Bei "Männer al dente" lag uns die Besucherzahl der Startwoche nicht vor.

Der "Durchschnittswert" vom Startwochenende:Startwoche stieg minimal auf 158,3% (VW: 156,3%). Das allgemeine Interesse stieg geringfügig an. Das Ergebnis von Startwochenende:1. Woche zeigt, dass das Interesse (262,7%) nach 8 - 11 Tagen im Vergleich zur Vorwoche (236,7%), in der "Predators" startete, etwas mehr anstieg.

Der heimliche Gewinner der letzten Woche ist somit erstaunlicherweise nicht "Eclipse" oder "Marmaduke", sondern "Der Publikumsliebling aus Italien", Ferzan Ozpeteks Männer al dente mit Riccardo Scamarcio, Nicole Grimaudo und Alessandro Preziosi.

Die heimlichen Gewinner seit der 6. Woche - Top 10
Unsere Auswertung "Der heimliche Gewinner" führen wir seit der 6. Woche 2010. Welche Filme zogen in den letzten 22 Wochen nach 11 Tagen das größte Interesse auf sich?

Neueinsteiger auf Platz 2: "Männer al dente"

Platz   1: Tiger Team - Der Berg der 1000 Drachen (335,9%)
Platz   2: Männer al dente (329,5%)
Platz   3: vincent will meer (315,5%)
Platz   4: Eine zauberhafte Nanny 2 (306,5%)
Platz   5: Blind Side - Die große Chance (264,8%)
Platz   6: Kick-Ass (262,2%)
Platz   7: Vergebung (260,9%)
Platz   8: Remember Me (258,2%)
Platz   9: Sex and the City 2 (257,0%)
Platz 10: Das Leuchten der Stille (256,7%)

Neuer Trendberechnungs-Algorithmus ermöglicht Prognose der Folgewoche
Diese Prozentergebnisse sind Teil eines Algorithmus, den wir für die Trendberechnung entwickeln. Dieser berechnet, basierend auf dem Interesse der Vorwoche und einiger anderer Faktoren nicht nur die mögliche Platzierung in der kommenden Kinowoche, sondern auch einen relativ nahen Wert der zukünftigen Besucherzahl des jeweiligen Films, sogesehen die Kinocharts der Zukunft.




Weitere Kinocharts und Wochencharts für Sie

Wochencharts Kino der gesamten 29. Woche 2010
Die wichtigsten Veränderungen in den Kinocharts 2010 in der 29. Woche 2010 hier bei uns: Kinocharts 2010 - 29. Woche 2010 - Kino Top 14

Kino Charts 2010 - 29. Woche 2010
Die Kino Charts 2010 mit allen Filmstarts in 2010, ab 100.000 Besucher, auf unserer Website. Mit Filminfos, DVD und Blu-ray!

Kino Charts seit 2006
Über unsere Kategorie Kino Charts erfahren Sie mehr über die Kino Charts 2010, 2009, 2008, 2007 und 2006.

Kino Charts 2010 Archiv
Sie finden alle Details zu dieser 29. Kinowoche 2010 auch noch nach dem nächsten Update in unserem Kino Charts 2010 Archiv. Alle Kino Charts der bisherigen 28 Kinowochen Woche für Woche. Ab 100.000 Besuchern.




Dieser Blogpost Wochencharts Kinostarts 2010 - 29. Woche 2010 wurde kategorisiert in Kino Charts 2010. Permalink. Archiv: Juli 2010.

Tags   : Wochencharts, Kinostarts, Kinowoche, Besucherzahlen, Kinocharts, Filmcharts, Kino, Charts, Besucher, 2010, Deutschland
Thema: 29. Woche 2010 - Wochencharts Kinostarts 2010


Die besten Filme aller Zeiten - 29. Woche 2010

Tags: , , , , , ,

Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten


Kino Top 100 und mehr (139 Kinofilme)


Einspielergebnis Filme


19. - 25. Juli 2010, 29. Woche 2010

Hinweis: Der Thriller Green Zone mit Matt Damon und Greg Kinnear erscheint am 29.07. auf DVD und Blu-ray! Jetzt bestellen!

139 weltweit erfolgreichste Filme aller Zeiten mit aktuellem Einspielergebnis. In dieser Woche gab es fünf Veränderungen im Rahmen der Kino Top 100 aller Zeiten. Auf den Plätzen 101 - 139 erfolgte keine Veränderung.

Um weitere 9 Plätze aufwärts ging es für Toy Story 3. Doch was wären die erfolgreichsten Kinofilme weltweit ohne Twilight: Eclipse stieg um 10 Plätze in den erfolgreichsten Filmen aller Zeiten nach oben und durchbrach die 600 Mio. US-$ Einspielergebnis weltweit-Grenze, gejagt von Shrek, der mit Für immer Shrek den Abstand innerhalb einer Woche um sechs Plätze verringern und aufholen konnte. Leonardo DiCaprio führt in der zweiten Woche die US-Wochenendcharts mit Inception an, der bereits jetzt in den USA sein dritterfolgreichster Film aller Zeiten nach Titanic (1998) und "Catch me if you can" (2003) ist. In der Vorwoche legte "Inception" den erfolgreichsten Kinostart all seiner Filme aller Zeiten in den USA hin. - Platz 2 der US-Wochenendcharts belegte der Kinostart des Action-Thrillers Salt mit Angelina Jolie, der nun Ich - Einfach unverbesserlich von Platz 2 auf Platz 3 verdrängte. - Die Einspielergebnisse von "Ich - Einfach unverbesserlich", "Duell der Magier" und Knight and Day verzeichneten weitere nennenswerte Zuwächse.

In den erfolgreichsten Filmen aller Zeiten kamen im Rahmen der Kino Top 100 AllTime 223,2 Millionen US-$ insgesamt hinzu (Zuwachs Einspielergebnis Vorwoche: VW: 262,1 Mio. US-$). Es gab keinen Neueinsteiger innerhalb der Top 139.

Avatar - Aufbruch nach Pandora führt bereits seit 26 Wochen die erfolgreichsten Filme aller Zeiten an und Alice im Wunderland belegt Platz 5 der erfolgreichsten Kinofilme weltweit seit nunmehr 9 Wochen.

Pixars Toy Story 3 legte mit einem Zuwachs von 27,7% gegenüber dem Zuwachs des Einspielergebnisses weltweit der Vorwoche (VW: -30,4%) zu. Er startete in England und Spanien und am 29. Juli 2010 bei uns in Deutschland.

Eclipse - Biss zum Abendrot ist nun in allen Ländern weltweit, außer Japan, angelaufen. Der dritte Teil der Twilight-Saga verlor in dieser Woche 45,7% gegenüber dem Zuwachs des weltweiten Einspielergebnisses der Vorwoche (VW: -49,9%).

Für immer Shrek (Teil 4), der in der letzten Woche den Zuwachs des Einspielergebnisses weltweit noch steigern konnte (+11,7%), verlor in dieser Woche 17,1% gegenüber dem Zuwachs der Vorwoche.

Inception mit Leonardo DiCaprio erzielte ein sattes Plus von 148,5 Mio. US-$ weltweit auf 226,9 Mio. US-$ weltweit, gefolgt von dem Animationsabenteuer Ich - Einfach unverbesserlich (Kinostart in Deutschland: 30.09.2010) mit +53,7 Mio. US-$ auf 178,7 Mio. US-$ Einspielergebnis weltweit.

Der US-Kinostart Salt (Kinostart: 26.08.2010) mit Angelina Jolie erzielte 36,0 Mio. US-$. Duell der Magier (ab 02.09.2010) mit Nicolas Cage verbesserte sich um 34,9 Mio. US-$ weltweit auf 67,9 Mio. US-$ weltweitem Einspielergebnis und schließlich Knight and Day um 29,2 Mio. US-$ auf 161,8 Mio. US-$ weltweit.

Alle Einspielergebnisse weltweit der Plätze 1 - 139 in unseren Filmcharts der besten Filme aller Zeiten. Weitere: siehe unten

Übersicht über alle Veränderungen > 0,1 Mio. US-$

Von Platz 46 auf Platz 37:
Toy Story 3
+ 99,9 Mio. US-$ auf 730,4 Mio. US-$

Unverändert auf Platz 50:
Iron Man 2
+ 0,8 Mio. US-$ auf 615,5 Mio. US-$
(Filmseite mit Iron Man 2)

Von Platz 63 auf Platz 53:
Eclipse - Biss zum Abendrot
+ 53,4 Mio. US-$ auf 606,2 Mio. US-$
(Filmseite mit Eclipse)

Von Platz 72 auf Platz 56:
Für immer Shrek
+ 68,9 Mio. US-$ auf 595,8 Mio. US-$
(Filmseite mit Für immer Shrek)

Unverändert auf Platz 87:
Drachenzähmen leicht gemacht
+ 0,2 Mio. US-$ auf 479,6 Mio. US-$
(Filmseite mit Drachenzähmen leicht gemacht)


Für Statistikfans:

Gesamteinspielergebnis Erfolgreichste Filme Top 100


69,4946 Milliarden US-$ insgesamt (Stand: 25.07.2010)
- davon 27,7307 Milliarden US-$ in den USA
- davon 41,7639 Milliarden US-$ International

223,2 Mio. US-$ Einspielergebnisse kamen innerhalb der Top 100 der erfolgreichsten Filme hinzu. Die Plätze 101 - 139 verzeichneten keinen Zuwachs.


Einspielergebnis von Kinofilmen weltweit


Das Einspielergebnis von u. a. diesen Filmen wurde aktualisiert. Sie können das jeweilige Einspielergebnis auf der jeweiligen Seite zum Film bei uns einsehen: DVD Filme

(Sortierung vom höchsten zum niedrigsten Gesamteinspielergebnis)
Unsere Filmcharts werden wöchentlich aktualisiert:

139 weltweit erfolgreichste Filme aller Zeiten mit aktuellem Einspielergebnis.



DVD-Neuerscheinungen zu Kinofilmen 2010/2009, die bald erhältlich sind:
DVD Neuerscheinungen (bis Januar 2011)

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.


Dieser Blogpost Die besten Filme aller Zeiten - 29. Woche 2010 wurde kategorisiert in Die besten Filme aller Zeiten (Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten). Permalink. Archiv: Juli 2010.


Kinocharts 2010 - 28. Woche 2010 - Kino Top 14

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Kinocharts 2010


Alle Filme mit Kinostart in 2010
Die wichtigsten Veränderungen in den Kinocharts
Die besten Filme der Kino Top 2010
80 aktuelle Kinofilme ab 100.000 Besucher insgesamt
Besucherzahlen von Montag bis Sonntag (der gesamten Woche)
28. Woche: 12. - 18. Juli 2010

Mit Prognose Kinocharts 2010 Platz und Besucherzahlen der 29. Woche

Der Film-Tipp der Woche auf DVD, Blu-ray:
Inception mit Leonardo DiCaprio, Ken Watanabe und Joseph Gordon-Levitt

Die 28. Kinowoche 2010 in Deutschland


Unsere Wochencharts Kino 2010 der gesamten Woche ab 10.000 Besucher*

Kino Top 14 - Unsere Wochencharts

*
Platz   1: Eclipse - Biss zum Abendrot (1.296.385 Besucher) (KINOSTART)
Platz   2: Für immer Shrek (+ 480.175 Besucher)
Platz   3: Marmaduke (202.750 Besucher) (KINOSTART)
Platz   4: Predators (+ 178.684 Besucher)
Platz   5: Hanni und Nanni (+ 75.401 Besucher)
Platz   6: Prince of Persia - Der Sand der Zeit (+ 48.658 Besucher)
Platz   7: Sex and the City 2 (+ 44.818 Besucher)
Platz   8: Vergebung (+ 23.189 Besucher)
Platz   9: vincent will meer (+ 21.677 Besucher)
Platz 10: StreetDance 3D (+ 20.394 Besucher)
Platz 11: Mit Dir an meiner Seite (+ 14.457 Besucher)
Platz 12: Robin Hood (+ 14.329 Besucher)
Platz 13: A Nightmare on Elm Street (2010) (+ 13.133 Besucher)
Platz 14: Iron Man 2 (+ 10.095 Besucher)


*Wochencharts ab 10.000 Besucher - berücksichtigt wurden die ersten 80 Plätze der Kinocharts 2010 Deutschland (Filme ab 100.000 Besucher insgesamt) und Kinostarts (Besucherzahlen Kinostart - Sonntag, einschließlich Previews) ab 10.000 Besucher in dieser Woche. Die Ermittlung der Veränderungen zur Vorwoche erfolgte aufgrund eigener Berechnungen.


Die Kino Charts 2010: 80 bisher erfolgreichste Kinofilme sind die Kinofilme 2010 mit mehr als 100.000 Besuchern insgesamt in den Kinocharts 2010 in Deutschland.

In der dritten Woche in Folge ging es mit den Besucherzahlen weiter aufwärts. Sommerferien und das Thema Twilight führten in dieser Kinowoche zu einem Rekordsprung. Aber nicht nur Vampire waren das Thema, sondern auch Oger, Hunde und Predatoren... - In der gesamten 28. Kinowoche 2010 (12.07. - 18.07.2010) stiegen die Besucherzahlen im Rahmen der Kino Top 80 der Kinocharts 2010 gegenüber der Vorwoche um 179,8% (VW: +6,4%)!

4 Kinostarts kamen hinzu, von denen zwei mehr als 100.000 Besucher erzielten. Wir nahmen drei Neueinsteiger in die Kinocharts 2010 ab 100.000 Besucher auf.

In dieser Kinowoche hatten die 36 laufenden Kinofilme ab 100.000 Besucher (ohne die Kinostarts "Eclipse - Biss zum Abendrot" und "Marmaduke" und ohne "The Crazies", bei dem uns die Besucherzahlen der Vorwochen nicht vorlagen = 33 Filme) im Vergleich zur Vorwoche durchschnittlich einen Zuwachs (!) von 33,1% (Vorwoche: -6,2%). Insgesamt ergaben sich bei diesen 36 Filmen durchschnittlich ca. 69.374 Besucher (Vorwoche: ø 27.051 Besucher bei 33 Filmen). Es gab keine erkennbaren Korrekturen der Besucherzahlen der Vorwochen/Vormonate.

Als erfolgreichster Kinostart der Woche stieg Eclipse - Biss zum Abendrot mit Kristen Stewart, Robert Pattinson und Taylor Lautner auf Platz 11 (!) der Kinocharts 2010 ein.

Der erfolgreichste Kinostart der Vorwoche, der hoch bewertete Predators mit Adrien Brody, Topher Grace und Laurence Fishburne, konnte sich von Platz 66 auf Platz 47 der Kino Charts 2010 verbessern. Mit einem Zuwachs von 35,7% gegenüber der Besucherzahl der Vorwoche.

Sex and the City 2 belegt nun seit sechs Wochen Platz 2 der Kinocharts des Jahres 2010. Und genau das könnte sich in der kommenden Woche ändern, denn die in die Jahre gekommenen vier Freundinnen werden von jungen, besonders starken Vampiren gejagt. Mit einem Verlust von lediglich 8,0% gegenüber dem Zuwachs bei den Besucherzahlen in der Vorwoche stärkte er sich noch einmal.

Prince of Persia - Der Sand der Zeit erhielt einen Zuwachs von 13,5% gegenüber den Besucherzahlen der Vorwoche und verdrängte auch dadurch Friendship! von Platz 5.

Für immer Shrek mit Shrek, Prinzessin Fiona, Esel und Gestiefelter Kater, erzielte ebenso mehr Besucher als in der Vorwoche. Der Zuwachs lag bei 3,8% gegenüber den Besucherzahlen der Vorwoche, was ihm dazu verhalf, auf Platz 9 zu steigen.

Eclipse - Biss zum Abendrot startete endlich nach langem Warten am 15.07. bei uns in Deutschland. Zuvor erzielte er in den USA bereits den zweitbesten Kinostarttag aller Zeiten (nach "New Moon") und in England und Frankreich den besten Kinostart des Jahres. Und auch bei uns sollten die Erwartungen übertroffen worden sein, denn ebenso hier erzielte "Eclipse" den erfolgreichsten Kinostart des Jahres in Deutschland, erreichte 1.003.228 Kinobesucher bis einschließlich Sonntag und weitere knapp 300.000 Besucher durch die Previews und Triples. Am Tage des Kinostarts, dem 15.07., gingen allein mehr als 270.000 Besucher in "Eclipse". Weltweit erzielte der dritte Teil der Twilight-Saga bis zum 18.07. mehr als eine halbe Milliarde US-Dollar Einspielergebnis (552,8 Mio. US-$).

Der zweite Kinostart in dieser Woche mit mehr als 100.000 Besuchern war die Hundekomödie Marmaduke mit Marmaduke, Lucy, Guiseppe und Einstein, die auf Platz 57 der Kinocharts einstieg.

Besonders starke Zuwächse gegenüber den Besucherzahlen der Vorwoche erzielten in dieser Woche vincent will meer (+48,9%) und Vergebung (+39,2%).

80 aktuelle Kinofilme mit Besucherzahlen befinden sich bis jetzt in den Kinocharts 2010 ab 100.000 Besucher insgesamt. Innerhalb der Kino Top 80 2010 gingen in dieser Woche ca. 2.497.450 Besucher (Vorwoche: 892.670 Besucher) in die deutschen Kinos in Filme ab 100.000 Besucher insgesamt.

Gewinner und Verluste im Vergleich zur Top 10 der Wochencharts der Vorwoche:
In dieser Woche hatten innerhalb dieser Top 10 zwei Filme Verluste im unteren Bereich, sechs Filme einen Zuwachs im unteren und zwei im mittleren Bereich.

Im Durchschnitt stiegen (!) die Besucherzahlen bei diesen 10 Filmen um 11,4%
(+9.409 Besucher). Die durchschnittliche Besucheranzahl der Vorwoche von 82.770 Besuchern stieg auf 92.178 Besucher bei diesen 10 Filmen.

VW
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Prozent  
+3,8%
+35,7%
+18,8%
-8,0%
+13,5%
-5,3%
+39,2%
+48,9%
+7,2%
+19,4%
Plätze
-1
-2
-2
-3
-1
-4
-1
-1
-3
-1
Titel
Für immer Shrek
Predators
Hanni & Nanni
Sex and the City 2
Prince of Persia - Der Sand der Zeit
StreetDance 3D
Vergebung
vincent will meer
Robin Hood
Mit Dir an meiner Seite
Besucher VW
462.737
131.657
  63.493
  48.717
  42.883
  21.526
  16.657
  14.554
  13.367
  12.106

Neu aufgenommene Filme in unseren Kinocharts 2010


Eclipse - Biss zum Abendrot
Marmaduke
The Crazies

Wochencharts Kinostarts 2010
Alle Kinostarts der jeweiligen Woche mit Besucherzahlen am Startwochenende (ohne Previews) hier bei uns in Wochencharts Kinostarts 2010 - 28. Woche 2010.

Die wichtigsten Änderungen in den Kinocharts 2010


Eclipse - Biss zum Abendrot - Neueinsteiger auf Platz 11 - Kinocharts 2010Der dritte Teil der Twilight-Saga, Eclipse - Biss zum Abendrot mit Kristen Stewart, Robert Pattinson und Taylor Lautner, stieg direkt von 0 auf Platz 1 unserer Wochencharts der gesamten Woche und von 0 auf Platz 11 in die Kinocharts 2010 ein. Das "Eclipse" Einspielergebnis lag bei 552,8 Mio. US-$ weltweit bis zum 18.07.2010 und brachte ihn bis auf Platz 63 der erfolgreichsten Filme aller Zeiten nach oben.

Prognose für die 29. Woche:
Platz 2 Kinocharts 2010, 2.623.517 Besucher insgesamt*

Für immer Shrek - Platz 9 - Kinocharts 2010Für immer Shrek mit Shrek, Prinzessin Fiona, Esel, Gestiefelter Kater und Pfeffy, gab nach zwei Wochen auf Platz 1 unserer Wochencharts Kino um einen Platz nach, konnte sich aber innerhalb der Kino-Charts 2010 von Platz 13 auf Platz 9 verbessern. Das Einspielergebnis betrug 526,9 Mio. US-$ weltweit bis zum 18.07.2010. Er stieg von Platz 105 auf Platz 72 der erfolgreichsten Kinofilme weltweit.

Prognose für die 29. Woche:
Platz 4 Kinocharts 2010, 1.863.809 Besucher insgesamt*

Marmaduke - Neueinsteiger auf Platz 57 - Kinocharts 2010Marmaduke trifft Lucy, verliebt sich in Beverly, wird dabei unterstützt vom Hauskater Carlos und übertrifft die Erwartungen. Marmaduke stieg von 0 auf Platz 3 unserer Wochencharts ein und auf Platz 57 der Kino Charts 2010.

Prognose für die 29. Woche:
Platz 37 Kinocharts 2010, 410.309 Besucher insgesamt*



Auswertung unserer Prognosen der Vorwoche


"Für immer Shrek"
Prognose von uns: Platz 10 Kinocharts 2010, 1.301.568 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 9, 1.416.933 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um -8,9%

"Predators"
Prognose von uns: Platz 48 Kinocharts 2010, 282.160 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 47, 310.341 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um -10,0%

"Hanni & Nanni"
Prognose von uns: Platz 34 Kinocharts 2010, 404.598 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 35, 429.943 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um -6,3%



*Unser Trendberechnungs-Algorithmus ermöglicht eine Prognose der Platzierungen und Besucherzahlen der Folgewoche, basierend auf vergangene Werte bei Filmen ab 100.000 Besuchern insgesamt. Zukünftige Werte, wie kommende Kinostarts, zukünftige Korrekturen der Besucherzahlen und das Wetter (!), können nicht berücksichtigt bzw. vorhergesehen werden. Der Algorithmus befindet sich in Entwicklung. Die genannten Platzierungen und Besucherzahlen stellen keinerlei Orientierung dar und gelten als völlig unverbindlich. Sie dürfen nicht zu Planungszwecken und jeglichen anderen Zwecken, die eine Ausrichtung auf die genannten Zahlen nach sich ziehen, verwendet werden. Die Platzierungen und Besucherzahlen können auch völlig anders eintreten. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.




Besucherzahlen 2010 bis heute


Im Rahmen der Kino Top 80 2010 gingen bisher insgesamt 45.309.342 Besucher in Filme, die in 2010 gestartet sind. (Stand: 18.07.2010) In 2009 gingen bis zur 28. Woche einschließlich 58.365.957 Besucher in die deutschen Kinos in Kinofilme ab 100.000 Besucher (2009: Kino Top 77).

Kinocharts 2010 - 28. Woche 2010
Die Kinofilme 2010 mit allen Filmstarts in 2010 ab 100.000 Besucher. Mit Filminfos, DVDs und Blu-ray! Für die Filme, die in 2009 gestartet sind, schauen Sie bitte weiterhin in die Kinocharts 2009.

Kinocharts seit 2006
Über unsere Kategorie Kinocharts erfahren Sie mehr über die Kinocharts 2010, 2009, 2008, 2007 und 2006.

Archiv Kinocharts 2010
Sie finden alle Details zu dieser 28. Kinowoche 2010 auch noch nach dem nächsten Update in unserem Archiv Kinocharts 2010. Alle Kinocharts der bisherigen 27 Kinowochen Woche für Woche. Ab 100.000 Besuchern.




Dieser Blogpost Kinocharts 2010 - 28. Woche 2010 - Kino Top 14 wurde kategorisiert in Kinocharts 2010. Permalink. Archiv: Juli 2010.

Tags   : Wochencharts, Kinowoche, Kinojahrescharts, Besucherzahlen, Kinocharts, Filmcharts, Kino, Charts, Besucher, 2010, die besten Filme 2010, Kino Top 100, Kinocharts 2010, Kino Charts 2010, aktuelle Kinofilme
Thema: 28. Woche 2010, Kinocharts 2010, Kino Top 14


Wochencharts Kinostarts 2010 - 28. Woche 2010

Tags: , , , , , , , , ,

Wochencharts Kinostarts 2010


2 Kinostarts mit mehr als 100.000 Besuchern
2 Kinostarts mit weniger als 100.000 Besuchern
Besucherzahlen der Kinostarts vom Startwochenende
28. Woche: Startwochenende bis 18. Juli 2010 einschließlich,
Besucherzahlen ohne Previews

Mit "Der heimliche Gewinner" 11 Tage nach Kinostart
(erfolgreichster Film nach Interesse)

Wochencharts Kinostarts Top 4


Platz 1: Eclipse - Biss zum Abendrot (1.003.228 Besucher)
Platz 2: Marmaduke (202.750 Besucher)
Platz 3: Männer al dente (21.747 Besucher)
Platz 4: Moon (13.493 Besucher)

Die vier Kinostarts erzielten zusammen am Startwochenende 1.241.218 Besucher.

Verbreitung Kinostarts


767 Kinos: Eclipse - Biss zum Abendrot
507 Kinos: Marmaduke
  74 Kinos: Männer al dente
  63 Kinos: Moon

Erfolg Kinostarts nach Besucher pro Kino


1.308 Besucher/Kino: Eclipse - Biss zum Abendrot
   400 Besucher/Kino: Marmaduke
   294 Besucher/Kino: Männer al dente
   214 Besucher/Kino: Moon

Wochensieger (höchste Anzahl Besucher pro Kino)
Unsere Gratulation geht an Eclipse - Biss zum Abendrot, der es am Startwochenende schaffte, 1.308 Besucher pro Kino (!) zu gewinnen. Auf Platz 2 dieser Statistik: "Marmaduke" mit 400 Besuchern pro Kino und auf Platz 3 "Männer al dente" mit 294 Besuchern je Kino.

Kinostarts der Vorwoche - Wie erfolgreich waren sie wirklich? Welcher Film ist der heimliche Gewinner 11 Tage nach Kinostart?
Lesen Sie die Einleitung auf Kinostarts: Der heimliche Gewinner. Über diesen Link können Sie immer den aktuellsten "heimlichen Gewinner" aufrufen.

Welcher Kinostart ab 10.000 Besucher (inkl. Previews) in der Vorwoche war unter Berücksichtigung der Startwoche und der 1. Kinowoche der erfolgreichste Film nach 11 Tagen?

Zunächst der Erfolg des Startwochenendes, der Startwoche und der 1. Woche:

Nr.
1
StWE  
131.111  
StWo
204.894  
1. Wo
310.341  

Ergebnis nach 11 Tagen:

Nr.
1
Titel
Predators
StWE:StWo  
156,3%
StWE:1.Wo
236,7%


*StWE = Startwochenende
  StWo = Startwoche
  1.Wo = 1. Woche


Der "Durchschnittswert" vom Startwochenende:Startwoche stieg auf 156,3% (VW: 152,4%). Das allgemeine Interesse stieg ein wenig an. Das Ergebnis von Startwochenende:1. Woche zeigt, dass das Interesse (236,7%) nach 8 - 11 Tagen im Vergleich zur Vorwoche* (237,6%), in der "Für immer Shrek" startete, ebenso stark anstieg.

Da es nur einen "verwertbaren" Kinostart gab, ist der heimliche Gewinner der letzten Woche somit der einzige Teilnehmer "Predators" mit Adrien Brody, Topher Grace und Laurence Fishburne.

Die heimlichen Gewinner seit der 6. Woche - Top 10
Unsere Auswertung "Der heimliche Gewinner" führen wir seit der 6. Woche 2010. Welche Filme zogen in den letzten 21 Wochen nach 11 Tagen das größte Interesse auf sich?

Platz   1: Tiger Team - Der Berg der 1000 Drachen (335,9%)
Platz   2: vincent will meer (315,5%)
Platz   3: Eine zauberhafte Nanny 2 (306,5%)
Platz   4: Blind Side - Die große Chance (264,8%)
Platz   5: Kick-Ass (262,2%)
Platz   6: Vergebung (260,9%)
Platz   7: Remember Me (258,2%)
Platz   8: Sex and the City 2 (257,0%)
Platz   9: Das Leuchten der Stille (256,7%)
Platz 10: Prince of Persia - Der Sand der Zeit (249,2%)

Neuer Trendberechnungs-Algorithmus ermöglicht Prognose der Folgewoche
Diese Prozentergebnisse sind Teil eines Algorithmus, den wir für die Trendberechnung entwickeln. Dieser berechnet, basierend auf dem Interesse der Vorwoche und einiger anderer Faktoren nicht nur die mögliche Platzierung in der kommenden Kinowoche, sondern auch einen relativ nahen Wert der zukünftigen Besucherzahl des jeweiligen Films, sogesehen die Kinocharts der Zukunft.




Weitere Kinocharts und Wochencharts für Sie

Wochencharts Kino der gesamten 28. Woche 2010
Die wichtigsten Veränderungen in den Kinocharts 2010 in der 28. Woche 2010 hier bei uns: Kinocharts 2010 - 28. Woche 2010 - Kino Top 14

Kino Charts 2010 - 28. Woche 2010
Die Kino Charts 2010 mit allen Filmstarts in 2010, ab 100.000 Besucher, auf unserer Website. Mit Filminfos, DVD und Blu-ray!

Kino Charts seit 2006
Über unsere Kategorie Kino Charts erfahren Sie mehr über die Kino Charts 2010, 2009, 2008, 2007 und 2006.

Kino Charts 2010 Archiv
Sie finden alle Details zu dieser 28. Kinowoche 2010 auch noch nach dem nächsten Update in unserem Kino Charts 2010 Archiv. Alle Kino Charts der bisherigen 27 Kinowochen Woche für Woche. Ab 100.000 Besuchern.




Dieser Blogpost Wochencharts Kinostarts 2010 - 28. Woche 2010 wurde kategorisiert in Kino Charts 2010. Permalink. Archiv: Juli 2010.

Tags   : Wochencharts, Kinostarts, Kinowoche, Besucherzahlen, Kinocharts, Filmcharts, Kino, Charts, Besucher, 2010, Deutschland
Thema: 28. Woche 2010 - Wochencharts Kinostarts 2010


Die besten Filme aller Zeiten - 28. Woche 2010

Tags: , , , , , ,

Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten


Kino Top 100 und mehr (139 Kinofilme)


Einspielergebnis Filme


12. - 18. Juli 2010, 28. Woche 2010

139 weltweit erfolgreichste Filme aller Zeiten mit aktuellem Einspielergebnis. In dieser Woche gab es sieben Veränderungen im Rahmen der Kino Top 100 aller Zeiten. Auf den Plätzen 101 - 139 erfolgte keine Veränderung.

Toy Story 3 legte weiter vor und sprang um 16 Plätze weiter in den erfolgreichsten Kinofilmen weltweit nach oben. Und dann gab es einen Film, den zwischenzeitlich viele von uns gesehen haben, der 38 Plätze nach oben und in die Top 100 der erfolgreichsten Filme aller Zeiten stieg: Eclipse - Biss zum Abendrot, die halbe Milliarde US-$ Einspielergebnis längst hinter sich gelassen. Währenddessen gibt Shrek natürlich nicht auf und könnte mit Für immer Shrek durchaus "Eclipse" noch aufholen. Er zog 33 Plätze nach oben. In den USA wurde das Wochenende von Leonardo DiCaprio, der mit Inception nicht nur die Träume anderer jagt, sondern einen Traum wahr machte, dominiert. Denn dieser Film hatte den erfolgreichsten Kinostart all seiner Filme in seiner gesamten Karriere in den USA. Auch erfolgreicher als Titanic. "Inception" verdrang am Wochenende in den USA Ich - Einfach unverbesserlich von Platz 1 auf Platz 2, gefolgt vom US-Kinostart Duell der Magier mit Nicolas Cage und "Eclipse", der von Platz 2 auf Platz 4 fiel. - Die Einspielergebnisse von Predators, Knight and Day, "Die Legende von Aang", "Kindsköpfe" und Karate Kid verzeichneten weitere nennenswerte Zuwächse.

In den erfolgreichsten Filmen aller Zeiten kamen im Rahmen der Kino Top 100 AllTime 262,1 Millionen US-$ insgesamt hinzu (Zuwachs Einspielergebnis Vorwoche: 114,7 Mio. US-$). Es gab keinen Neueinsteiger innerhalb der Top 139.

Avatar ist seit 25 Wochen der erfolgreichste Film aller Zeiten und Alice im Wunderland seit 8 Wochen auf Platz 5 der erfolgreichsten Kinofilme weltweit.

Pixars Toy Story 3 verlor dieses Mal 30,4% gegenüber dem Zuwachs des Einspielergebnisses weltweit der Vorwoche (VW: -0,5%). Er startete in dieser Woche in Frankreich und einigen anderen Ländern. Ab dem 29. Juli 2010 läuft er endlich auch in Deutschland.

Nachdem Eclipse - Biss zum Abendrot bereits vor einer Woche in allen Ländern weltweit, außer in Deutschland, Österreich, Schweiz und Japan gestartet war, waren wir Deutschsprachigen nun an der Reihe. Dennoch verlor der dritte Teil der Twilight-Saga 49,9% gegenüber dem Zuwachs des weltweiten Einspielergebnisses der Vorwoche (VW: -23,7%). In den USA sogar 57,7%.

Für immer Shrek (Teil 4) konnte dieses Mal sein Einspielergebnis weltweit um 11,7% gegenüber dem Zuwachs der Vorwoche erhöhen (VW: +53,7%).

Das in der letzten Woche in den USA gestartete Animationsabenteuer Ich - Einfach unverbesserlich (Kinostart in Deutschland: 30.09.2010) verbesserte sich um 63,6 Mio. US-$ auf 125,0 Mio. US-$ Einspielergebnis weltweit.

Predators konnte sein weltweites Einspielergebnis um 35,1 Mio. US-$ auf 77,9 Mio. US-$ steigern. Duell der Magier (ab 02.09.2010) mit Nicolas Cage startete mit 33,0 Mio. US-$ weltweit. Knight and Day mit Tom Cruise und Cameron Diaz (ab 22.07.2010) stieg um 32,3 Mio. US-$ auf 132,6 Mio. US-$ weltweit. Die Legende von Aang (ab 19.08.2010) um 25,4 auf 135,1 Mio. US-$, Kindsköpfe mit Adam Sandler (ab 05.08.2010) um 22,8 auf 138,7 Mio. US-$ und Karate Kid mit Jackie Chan (ab 22.07.2010) um 15,3 auf 221,7 Mio. US-$ weltweit.

Alle Einspielergebnisse weltweit der Plätze 1 - 139 in unseren Filmcharts der besten Filme aller Zeiten. Weitere: siehe unten

Übersicht über alle Veränderungen > 0,1 Mio. US-$

Unverändert auf Platz 5:
Alice im Wunderland
+ 1,0 Mio. US-$ auf 1.024,3 Mio. US-$
(Filmseite mit Alice im Wunderland)

Von Platz 62 auf Platz 46 (!):
Toy Story 3
+ 78,2 Mio. US-$ auf 630,5 Mio. US-$

Von Platz 49 auf Platz 50:
Iron Man 2
+ 0,8 Mio. US-$ auf 614,7 Mio. US-$
(Filmseite mit Iron Man 2)

Von Platz 101 auf Platz 63 (!):
Eclipse - Biss zum Abendrot
+ 98,4 Mio. US-$ auf 552,8 Mio. US-$
(Filmseite mit Eclipse - Biss zum Abendrot)

Von Platz 105 auf Platz 72 (!):
Für immer Shrek
+ 83,1 Mio. US-$ auf 526,9 Mio. US-$
(Filmseite mit Für immer Shrek)

Von Platz 79 auf Platz 81:
Kampf der Titanen
+ 0,1 Mio. US-$ auf 491,6 Mio. US-$
(Filmseite mit Kampf der Titanen)

Von Platz 85 auf Platz 87:
Drachenzähmen leicht gemacht
+ 0,5 Mio. US-$ auf 479,4 Mio. US-$
(Filmseite mit Drachenzähmen leicht gemacht)


Für Statistikfans:

Gesamteinspielergebnis Erfolgreichste Filme Top 100


69,2714 Milliarden US-$ insgesamt (Stand: 18.07.2010)
- davon 27,6978 Milliarden US-$ in den USA
- davon 41,5735 Milliarden US-$ International

262,1 Mio. US-$ Einspielergebnisse kamen innerhalb der Top 100 der erfolgreichsten Filme hinzu. Die Plätze 101 - 139 verzeichneten keinen Zuwachs.


Einspielergebnis von Kinofilmen weltweit


Das Einspielergebnis von u. a. diesen Filmen wurde aktualisiert. Sie können das jeweilige Einspielergebnis auf der jeweiligen Seite zum Film bei uns einsehen: DVD + Blu-ray

(Sortierung vom höchsten zum niedrigsten Gesamteinspielergebnis)
Unsere Filmcharts werden wöchentlich aktualisiert:

139 weltweit erfolgreichste Filme aller Zeiten mit aktuellem Einspielergebnis.



DVD Neuerscheinungen von Kinofilmen 2010/2009, die bald erhältlich sind:
DVD Neuerscheinungen (bis Januar 2011)

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.


Dieser Blogpost Die besten Filme aller Zeiten - 28. Woche 2010 wurde kategorisiert in Die besten Filme aller Zeiten (Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten). Permalink. Archiv: Juli 2010.


Kinocharts 2010 - 27. Woche 2010 - Kino Top 12

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Kinocharts 2010


Alle Filme mit Kinostart in 2010
Die wichtigsten Veränderungen in den Kinocharts
Die besten Filme der Kino Top 2010
77 aktuelle Kinofilme ab 100.000 Besucher insgesamt
Besucherzahlen von Montag bis Sonntag (der gesamten Woche)
27. Woche: 5. - 11. Juli 2010

Mit Prognose Kinocharts 2010 Platz und Besucherzahlen der 28. Woche

Der Film-Tipp der Woche auf DVD, Blu-ray:
Alice im Wunderland mit Johnny Depp, Mia Wasikowska, Helena Bonham Carter und Anne Hathaway

Die 27. Kinowoche 2010 in Deutschland


Unsere Wochencharts Kino 2010 der gesamten Woche ab 10.000 Besucher*

Kino Top 12 - Unsere Wochencharts

*
Platz   1: Für immer Shrek (+ 462.737 Besucher)
Platz   2: Predators (131.657 Besucher) (KINOSTART)
Platz   3: Hanni und Nanni (+ 63.493 Besucher)
Platz   4: Sex and the City 2 (+ 48.717 Besucher)
Platz   5: Prince of Persia - Der Sand der Zeit (+ 42.883 Besucher)
Platz   6: StreetDance 3D (+ 21.526 Besucher)
Platz   7: Vergebung (+ 16.657 Besucher)
Platz   8: vincent will meer (+ 14.554 Besucher)
Platz   9: Robin Hood (+ 13.367 Besucher)
Platz 10: Mit Dir an meiner Seite (+ 12.106 Besucher)
Platz 11: A Nightmare on Elm Street (2010) (+ 10.908 Besucher)
Platz 12: Iron Man 2 (+ 10.789 Besucher)


*Wochencharts ab 10.000 Besucher - berücksichtigt wurden die ersten 77 Plätze der Kinocharts 2010 Deutschland (Filme ab 100.000 Besucher insgesamt) und Kinostarts (Besucherzahlen Kinostart - Sonntag, einschließlich Previews) ab 10.000 Besucher in dieser Woche. Die Ermittlung der Veränderungen zur Vorwoche erfolgte aufgrund eigener Berechnungen.


Die Kino Charts 2010: 77 bisher erfolgreichste Kinofilme sind die Kinofilme 2010 mit mehr als 100.000 Besuchern insgesamt in den Kinocharts 2010 in Deutschland.

Nachdem es in der letzten Woche durch "Für immer Shrek" wieder aufwärts ging, zeigte der Beginn der Sommerferien in einigen Bundesländern erste Auswirkungen auf die Besucherzahlen in dieser Kinowoche. In der gesamten 27. Kinowoche 2010 (05.07. - 11.07.2010) stiegen die Besucherzahlen im Rahmen der Kino Top 77 der Kinocharts 2010 gegenüber der Vorwoche um 6,4% (Vorwoche ca. +60,3%).

4 Kinostarts kamen hinzu, von denen einer mehr als 100.000 Besucher erzielte. Wir nahmen einen Neueinsteiger in die Kinocharts 2010 ab 100.000 Besucher auf.

In dieser Kinowoche hatten die 33 laufenden Kinofilme ab 100.000 Besucher (ohne den Kinostart "Predators" = 32 Filme) im Vergleich zur Vorwoche durchschnittlich einen Verlust von 6,2% (Vorwoche: ca. -12,9%). Insgesamt ergaben sich bei diesen 33 Filmen durchschnittlich 27.051 Besucher (Vorwoche: ø ca. 26.215 Besucher bei 32 Filmen). Es gab keine erkennbaren Korrekturen der Besucherzahlen der Vorwochen/Vormonate.

Als erfolgreichster Kinostart der Woche stieg der hoch bewertete Predators mit Adrien Brody, Topher Grace und Laurence Fishburne auf Platz 66 der Kinocharts 2010 ein.

Der erfolgreichste Kinostart der Vorwoche, Für immer Shrek mit Shrek, Prinzessin Fiona, Esel und Gestiefelter Kater, konnte sich von Platz 30 auf Platz 13 der Kino Charts 2010 verbessern.

Sex and the City 2 mit Sarah Jessica Parker, Kim Cattrall, Kristin Davis und Cynthia Nixon, befindet sich seit fünf Wochen auf Platz 2 der Kinocharts des Jahres 2010. In dieser Woche verzeichnete er einen Verlust von 35,0% gegenüber den Besucherzahlen der Vorwoche.

Prince of Persia - Der Sand der Zeit tauschte mit Robin Hood seinen Platz und stieg somit mit lediglich 17,5% Rückgang zum Zuwachs der Vorwoche.

Ansonsten ist es weiterhin ruhig in der Kino Top 10, wobei Für immer Shrek durchaus großes Potential hat, in der kommenden Woche Platz 10 zu erreichen.

Gerade Filme im Kino für Kinder und Jugendliche hatten in dieser Woche Zuwächse, die über denen in der Vorwoche lagen. Dazu gehörten z. B. Hanni und Nanni, Eine zauberhafte Nanny 2, Tiger Team und Vorstadtkrokodile 2. Bei den Erwachsenen hoben sich Same Same But Different (+370,9%!) und Mit Dir an meiner Seite deutlich hervor.

Wir alle dürfen gespannt sein auf den Kinostart von Eclipse - Biss zum Abendrot (15.07.2010), der ja in den USA bereits den zweitbesten Kinostarttag aller Zeiten (nach "New Moon") hatte und nun in England und Frankreich den besten Kinostart des Jahres erzielte.

77 aktuelle Kinofilme mit Besucherzahlen befinden sich bis jetzt in den Kinocharts 2010 ab 100.000 Besucher insgesamt. Innerhalb der Kino Top 77 2010 gingen in dieser Woche 892.670 Besucher (Vorwoche: ca. 838.867 Besucher) in die deutschen Kinos in Filme ab 100.000 Besucher insgesamt.

Gewinner und Verluste im Vergleich zur Top 10 der Wochencharts der Vorwoche:
In dieser Woche hatten innerhalb dieser Top 10 zwei Filme einen Zuwachs im unteren Bereich und acht Filme einen Verlust im unteren Bereich.

Im Durchschnitt fielen die Besucherzahlen bei diesen 10 Filmen um 9,2%
(-7.166 Besucher). Die durchschnittliche Besucheranzahl der Vorwoche von 77.861 Besuchern fiel auf 70.695 Besucher bei diesen 10 Filmen zurück.

VW
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Prozent  
-2,4%
-35,0%
+8,9%
-17,5%
-34,3%
-28,8%
-30,2%
-20,6%
-24,2%
+6,8%
Plätze
+/-0
-2
+/-0
-1
-1
-1
-2
+/-0
-2
+/-0
Titel
Für immer Shrek
Sex and the City 2
Hanni & Nanni
Prince of Persia - Der Sand der Zeit
StreetDance 3D
Vergebung
Robin Hood
vincent will meer
A Nightmare on Elm Street
Mit Dir an meiner Seite
Besucher VW
474.021
  74.915
  58.306
  51.988
  32.762
  23.405
  19.155
  18.327
  14.399
  11.330

Neu aufgenommene Filme in unseren Kinocharts 2010


Predators

Wochencharts Kinostarts 2010
Alle Kinostarts der jeweiligen Woche mit Besucherzahlen am Startwochenende (ohne Previews) hier bei uns in Wochencharts Kinostarts 2010 - 27. Woche 2010.

Die wichtigsten Änderungen in den Kinocharts 2010


Für immer Shrek - Platz 13 - Kinocharts 2010Das "Weit Weit Weg" ist in der zweiten Woche auf Platz 1 unserer Wochencharts der gesamten Woche, auch wenn Rumpelstilzchen es völlig verändert hat. Für immer Shrek mit Shrek, Prinzessin Fiona, Esel, Gestiefelter Kater und Pfeffy, konnte sich innerhalb der Kinocharts 2010 von Platz 30 auf Platz 13 verbessern. Das Einspielergebnis "Für immer Shrek" lag bei 443,8 Mio. US-$ weltweit bis zum 11.07.2010 und brachte ihn bis auf Platz 105 der erfolgreichsten Filme aller Zeiten nach oben.

Prognose für die 28. Woche:
Platz 10 Kinocharts 2010, 1.301.568 Besucher insgesamt*

Predators - Neueinsteiger auf Platz 66 - Kinocharts 2010Im Jahre 1994 wurde von Robert Rodriguez ein Drehbuch aufgrund des Originals von 1987 mit Arnold Schwarzenegger geschrieben, welches erst 2009 von Twentieth Century Fox entdeckt und als großartig befunden wurde. Robert Rodriguez produzierte darauf mit seiner Ehefrau zusammen Predators mit Adrien Brody, Topher Grace und Laurence Fishburne. Einen Film, der dem Original "Predator" das Wasser reichen und es sogar übertreffen sollte. Von 0 auf Platz 2 unserer Wochencharts Kino und als Neueinsteiger auf Platz 66 der Kino Charts 2010. Das Einspielergebnis betrug 42,8 Mio. US-$ weltweit bis zum 11.07.2010. Das Original von 1987 hatte damals insgesamt knapp 100 Mio. US-$ weltweit eingespielt.

Prognose für die 28. Woche:
Platz 48 Kinocharts 2010, 282.160 Besucher insgesamt*

Hanni & Nanni - Platz 40 - Kinocharts 2010Für Hanni & Nanni mit Sophia & Jana Münster ging es von Platz 45 auf Platz 40 der Kino-Charts 2010 aufwärts. In unseren Wochencharts hielt er Platz 3 in der zweiten Woche.

Prognose für die 28. Woche:
Platz 34 Kinocharts 2010, 404.598 Besucher insgesamt*




Auswertung unserer Prognosen der Vorwoche


"Für immer Shrek"
Prognose von uns: Platz 11 Kinocharts 2010, 1.031.554 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 13, 936.758 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um +9,2%

"Sex and the City 2"
Prognose von uns: Platz 2 Kinocharts 2010, 2.445.946 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 2, 2.429.394 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um +0,7%

"Hanni & Nanni"
Prognose von uns: Platz 41 Kinocharts 2010, 341.848 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 40, 354.542 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um -3,7%



*Unser Trendberechnungs-Algorithmus ermöglicht eine Prognose der Platzierungen und Besucherzahlen der Folgewoche, basierend auf vergangene Werte bei Filmen ab 100.000 Besuchern insgesamt. Zukünftige Werte, wie kommende Kinostarts, zukünftige Korrekturen der Besucherzahlen und das Wetter (!), können nicht berücksichtigt bzw. vorhergesehen werden. Der Algorithmus befindet sich in Entwicklung. Die genannten Platzierungen und Besucherzahlen stellen keinerlei Orientierung dar und gelten als völlig unverbindlich. Sie dürfen nicht zu Planungszwecken und jeglichen anderen Zwecken, die eine Ausrichtung auf die genannten Zahlen nach sich ziehen, verwendet werden. Die Platzierungen und Besucherzahlen können auch völlig anders eintreten. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.




Besucherzahlen 2010 bis heute


Im Rahmen der Kino Top 77 2010 gingen bisher insgesamt 42.712.091 Besucher in Filme, die in 2010 gestartet sind. (Stand: 11.07.2010) In 2009 gingen bis zur 27. Woche einschließlich 54.818.209 Besucher in die deutschen Kinos in Kinofilme ab 100.000 Besucher (2009: Kino Top 75).

Kinocharts 2010 - 27. Woche 2010
Die Kinofilme 2010 mit allen Filmstarts in 2010 ab 100.000 Besucher. Mit Filminfos, DVDs und Blu-ray! Für die Filme, die in 2009 gestartet sind, schauen Sie bitte weiterhin in die Kinocharts 2009.

Kinocharts seit 2006
Über unsere Kategorie Kinocharts erfahren Sie mehr über die Kinocharts 2010, 2009, 2008, 2007 und 2006.

Archiv Kinocharts 2010
Sie finden alle Details zu dieser 27. Kinowoche 2010 auch noch nach dem nächsten Update in unserem Archiv Kinocharts 2010. Alle Kinocharts der bisherigen 26 Kinowochen Woche für Woche. Ab 100.000 Besuchern.




Dieser Blogpost Kinocharts 2010 - 27. Woche 2010 - Kino Top 12 wurde kategorisiert in Kinocharts 2010. Permalink. Archiv: Juli 2010.

Tags   : Wochencharts, Kinowoche, Kinojahrescharts, Besucherzahlen, Kinocharts, Filmcharts, Kino, Charts, Besucher, 2010, die besten Filme 2010, Kino Top 100, Kinocharts 2010, Kino Charts 2010, aktuelle Kinofilme
Thema: 27. Woche 2010, Kinocharts 2010, Kino Top 12


 
© 2007 - 2017 Wulfmansworld.com - Die besten Filme aller Zeiten | Impressum