Suchen Sie in diesem Blog und auf Wulfmansworld.com gleichzeitig.

Die besten Filme aller Zeiten - 25. Woche 2010

Tags: , , , , , ,

Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten


Kino Top 100 und mehr (136 Plätze)


Einspielergebnis Filme


21. - 27. Juni 2010, 25. Woche 2010

136 erfolgreichste Filme weltweit mit aktuellem Einspielergebnis. In dieser Woche gab es fünf Veränderungen im Rahmen der Kino Top 100 aller Zeiten. Auf den Plätzen 101 - 136 erfolgte keine Veränderung.

Alice im Wunderland befindet sich unverändert auf Platz 5 der erfolgreichsten Kinofilme weltweit. Iron Man 2 stieg um einen Platz, Kampf der Titanen blieb auf seinem Platz und Drachenzähmen leicht gemacht stieg um zwei Plätze innerhalb der Top 100 der erfolgreichsten Filme aller Zeiten... In der zweiten Woche in Folge dominierte Toy Story 3, der erneut Rekorde brach. Aber auch mit Für immer Shrek, Karate Kid, Das A-Team - Der Film und nicht zuletzt dem Kinostart von Knight and Day ging es aufwärts...

In den erfolgreichsten Filmen aller Zeiten kamen im Rahmen der Kino Top 100 AllTime 10,6 Millionen US-$ insgesamt hinzu (Zuwachs Einspielergebnis Vorwoche: 17,9 Mio. US-$). Es gab keinen Neueinsteiger innerhalb der Top 136.

Avatar ist seit 22 Wochen erfolgreichster Film aller Zeiten weltweit.

Alice im Wunderland befindet sich in der fünften Woche auf Platz 5 der erfolgreichsten Kinofilme weltweit. Der Verlust gegenüber dem Zuwachs des Einspielergebnisses der Vorwoche lag bei 16,0% (VW: -24,2%).

Iron Man 2 verlor 42,4% im Vergleich zum Zuwachs des Einspielergebnisses der Vorwoche (VW: -31,7%) und greift nun "Die Passion Christi" auf Platz 49 an.

Kampf der Titanen liegt zwar unterhalb von "Indiana Jones und der letzte Kreuzzug", jedoch sieht es zumindest in dieser Woche nicht so aus, als könnte er diesen noch verdrängen.

Drachenzähmen leicht gemacht holte "Die Rückkehr der Jedi-Ritter" ein und sollte nun ein leichtes Spiel mit "Mr. & Mrs. Smith" haben.

Toy Story 3 brachte Pixar nach dem Rekordstart in den USA von allen Pixar-Filmen überhaupt auch in der zweiten Woche das höchste Einspielergebnis eines Pixar-Films aller Zeiten. Weitere Kinostarts des Films kamen in dieser Woche mit England und Spanien hinzu. Mit einem satten Zuwachs des Einspielergebnisses um 171,8 Mio. US-$ weltweit, zog er an zahlreichen aktuellen Kinofilmen vorbei und erreichte 326,9 Mio. US-$ insgesamt weltweit bis zum 27.06.2010. Wir in Deutschland warten noch bis zum 29. Juli 2010.

Für immer Shrek (Teil 4) (Kinostart in Deutschland: 30.06.10) stieg auf 321,0 Mio. US-$ weltweit (+ 11,9 Mio. US-$).

Prince of Persia - Der Sand der Zeit von Jerry Bruckheimer zog mit 312,2 Mio. US-$ weltweitem Einspielergebnis an "Robin Hood" vorbei (+ 18,3 Mio. US-$).

Robin Hoods Einspielergebnis stieg auf 302,0 Mio. US-$ weltweit (+ 6,6 Mio. US-$).

Sex and the City 2 konnte zwischenzeitlich 265,1 Mio. US-$ weltweit erreichen (+ 17,7 Mio. US-$).

Karate Kid mit Jackie Chan (Kinostart in Deutschland: 22.07.2010) stieg auf 150,7 Mio. US-$ weltweit, Das A-Team - Der Film mit Liam Neeson (Kinostart in Deutschland: 12.08.2010) auf 110,2 Mio. US-$ und Knight and Day mit Tom Cruise und Cameron Diaz (Kinostart in Deutschland: 22.07.2010) startete mit 40,0 Mio. US-$ weltweit.

Alle Einspielergebnisse weltweit der Plätze 1 - 136 in unseren Filmcharts der besten Filme aller Zeiten. Weitere: siehe unten

Übersicht über alle Veränderungen > 0,1 Mio. US-$

Unverändert auf Platz 1:
Avatar - Aufbruch nach Pandora
+ 0,1 Mio. US-$ auf 2.734,5 Mio. US-$
(Filmseite mit Avatar und allen Details zum Einspielergebnis)

Unverändert auf Platz 5:
Alice im Wunderland
+ 2,1 Mio. US-$ auf 1.021,8 Mio. US-$
(Filmseite mit Alice im Wunderland)

Von Platz 51 auf Platz 50:
Iron Man 2
+ 5,7 Mio. US-$ auf 609,9 Mio. US-$
(Filmseite mit Iron Man 2)

Unverändert auf Platz 78:
Kampf der Titanen
+ 0,3 Mio. US-$ auf 491,1 Mio. US-$
(Filmseite mit Kampf der Titanen)

Von Platz 87 auf Platz 85:
Drachenzähmen leicht gemacht
+ 2,4 Mio. US-$ auf 477,4 Mio. US-$
(Filmseite mit Drachenzähmen leicht gemacht)


Für Statistikfans:

Gesamteinspielergebnis Erfolgreichste Filme Top 100


68,9142 Milliarden US-$ insgesamt (Stand: 27.06.2010)
- davon 27,3949 Milliarden US-$ in den USA
- davon 41,5192 Milliarden US-$ International

10,6 Mio. US-$ Einspielergebnisse kamen innerhalb der Top 100 der erfolgreichsten Filme hinzu. Die Plätze 101 - 136 verzeichneten keinen Zuwachs.


Einspielergebnis von Kinofilmen weltweit


Das Einspielergebnis von u. a. diesen Filmen wurde aktualisiert. Sie können das jeweilige Einspielergebnis auf der jeweiligen Seite zum Film bei uns einsehen: DVD Filme

(Sortierung vom höchsten zum niedrigsten Gesamteinspielergebnis)
Unsere Filmcharts werden wöchentlich aktualisiert:

136 erfolgreichste Filme weltweit mit aktuellem Einspielergebnis.



Neue DVD + Blu-ray von Kinofilmen 2010/2009, die bald erhältlich sind:
Neue DVD + Blu-ray (bis Januar 2011)

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.


Dieser Blogpost Die besten Filme aller Zeiten - 25. Woche 2010 wurde kategorisiert in Die besten Filme aller Zeiten (Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten). Permalink. Archiv: Juni 2010.


Kinocharts 2010 - 24. Woche 2010 - Kino Top 16

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Kinocharts 2010


Alle Filme mit Kinostart in 2010
Die wichtigsten Veränderungen in den Kinocharts
Die besten Filme der Kino Top 2010
73 aktuelle Kinofilme ab 100.000 Besucher insgesamt
Besucherzahlen von Montag bis Sonntag (der gesamten Woche)
24. Woche: 14. - 20. Juni 2010

Mit Prognose Kinocharts 2010 Platz und Besucherzahlen der 25. Woche

Der Film-Tipp der Woche auf DVD, Blu-ray: Oben von Disney/Pixar

Die 24. Kinowoche 2010 in Deutschland


Unsere Wochencharts Kino 2010 der gesamten Woche ab 10.000 Besucher*

Kino Top 16 - Unsere Wochencharts

*
Platz   1: Sex and the City 2 (+ 283.042 Besucher)
Platz   2: Hanni und Nanni (154.930 Besucher) (KINOSTART)
Platz   3: Prince of Persia - Der Sand der Zeit (+ 138.140 Besucher)
Platz   4: StreetDance 3D (+ 122.086 Besucher)
Platz   5: Vergebung (+ 74.873 Besucher)
Platz   6: Robin Hood (+ 61.188 Besucher)
Platz   7: When in Rome - Fünf Männer sind vier zu viel (41.194 Besucher)
               (KINOSTART)
Platz   8: vincent will meer (+ 40.717 Besucher)
Platz   9: A Nightmare on Elm Street (2010) (+ 32.191 Besucher)
Platz 10: Mit Dir an meiner Seite (+ 24.916 Besucher)
Platz 11: Drachenzähmen leicht gemacht (+ 23.036 Besucher)
Platz 12: Tiger Team - Der Berg der 1000 Drachen (+ 18.482 Besucher)
Platz 13: Eine zauberhafte Nanny 2 (+ 13.772 Besucher)
Platz 14: Iron Man 2 (+ 12.723 Besucher)
Platz 15: Die Eleganz der Madame Michel (+ 11.537 Besucher)
Platz 16: Plan B für die Liebe (+ 10.731 Besucher)


*Wochencharts ab 10.000 Besucher - berücksichtigt wurden die ersten 73 Plätze der deutschen Kinocharts 2010 (Filme ab 100.000 Besucher insgesamt) und Kinostarts (Besucherzahlen Kinostart - Sonntag, einschließlich Previews) ab 10.000 Besucher in dieser Woche. Die Ermittlung der Veränderungen zur Vorwoche erfolgte aufgrund eigener Berechnungen.


Die Kino Charts 2010: 73 bisher erfolgreichste Kinofilme sind die Kinofilme 2010 mit mehr als 100.000 Besuchern insgesamt in den Kinocharts 2010 in Deutschland.

Nach einem starken Abwärts um 44,7% im Rahmen der Kino Top 71 der Kinocharts 2010 in der Vorwoche ging es in der 24. Kinowoche 2010 (14.06. - 20.06.2010) wieder aufwärts. Trotz Fussball-WM. Im Rahmen der Kino Top 73 stiegen in dieser gesamten Woche die Besucherzahlen gegenüber der Vorwoche um 13,2%.

3 Kinostarts kamen hinzu, von denen einer mehr als 100.000 Besucher erzielte. Wir nahmen zwei Neueinsteiger in die Kinocharts 2010 ab 100.000 Besucher auf.

In dieser Kinowoche hatten die 40 laufenden Kinofilme ab 100.000 Besucher im Vergleich zur Vorwoche durchschnittlich einen Zuwachs von 3,8% (Vorwoche:
-42,3%) ("Sin Nombre" konnte dabei nicht berücksichtigt werden). Insgesamt ergaben sich bei diesen 40 Filmen durchschnittlich 26.983 Besucher. (Vorwoche: 24.443 Besucher). Es gab ggf. eine Korrektur der Besucherzahlen der Vorwochen/Vormonate.

Als erfolgreichster Kinostart der Woche stieg Hanni & Nanni mit Sophia und Jana Münster, Hannelore Elsner und Heino Ferch auf Platz 62 der Kino Charts 2010 ein.

Über den erfolgreichsten Kinostart der Vorwoche, My Name is Khan mit Shahrukh Khan, liegen uns keine Zuwächse vor.

Sex and the City 2 mit Sarah Jessica Parker, Kim Cattrall, Kristin Davis und Cynthia Nixon, stärkte in der zweiten Woche seine Position auf Platz 2 der Kinocharts 2010. In dieser gesamten Woche sogar mit 17,7% Zuwachs gegenüber der Besucherzahl der Vorwoche.

Friendship! mit Matthias Schweighöfer hat es nicht einfach. Wurde der Film in der letzten Woche noch von "Sex and the City 2" einen Platz tiefer geschickt, sorgte in dieser Woche Drachenzähmen leicht gemacht dafür, dass selbiges nochmals geschah. "Drachenzähmen leicht gemacht" zog in dieser Woche nochmals an und legte mit einem Zuwachs gegenüber dem der Vorwoche von 35,5% zu.

Robin Hood dürfte in der kommenden Woche Shutter Island verdrängen und dürfte dabei unterstützt werden von Prince of Persia - Der Sand der Zeit.

vincent will meer begeistert immer noch die Kinobesucher und uns mit seinen Zuwächsen. Der am 22.04. gestartete Kinofilm konnte seinen Zuwachs gegenüber dem der Vorwoche um 51,8% verbessern.

StreetDance 3D mit Nichola Burley, Richard Winsor und George Sampson, erzielte +11,6% in der gesamten Kinowoche gegenüber dem Zuwachs der Vorwoche. Aber auch die Besucherzahl von Stieg Larssons Vergebung mit Noomi Rapace und Michael Nyqvist, stieg mit 1% gegenüber dem Zuwachs der Vorwoche.

Das geschah bisher: Tim Burtons Alice im Wunderland mit Johnny Depp ist als bisher erfolgreichster Kinofilm im deutschen Kino 2010 seit vierzehn Wochen auf Platz 1 der Kinocharts 2010. Sherlock Holmes mit Robert Downey Jr. wurde nach zwölf Wochen auf Platz 2 von "Sex and the City 2" auf Platz 3 verdrängt, der sich nun in der zweiten Woche dort befindet.

73 aktuelle Kinofilme mit Besucherzahlen befinden sich bis jetzt in den Kinocharts 2010 ab 100.000 Besucher insgesamt. Innerhalb der Kino Top 73 2010 gingen in dieser Woche 1.079.301 Besucher (Vorwoche: 953.288 Besucher) in die deutschen Kinos in Filme ab 100.000 Besucher insgesamt ("Sin Nombre" dabei unberücksichtigt).

Gewinner und Verluste im Vergleich zur Top 10 der Wochencharts der Vorwoche:
In dieser Woche hatten acht Filme einen Zuwachs und ein Film einen Verlust im unteren Bereich. Der Film "Splice" konnte nicht berücksichtigt werden.

Im Durchschnitt fielen die Besucherzahlen dennoch bei diesen 9 Filmen um 4,6%
(-4.276 Besucher). Die durchschnittliche Besucheranzahl der Vorwoche von 93.186 Besuchern fiel auf 88.910 Besucher bei diesen 9 Filmen zurück.

VW
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Prozent  
-22,52%
+  2,55%
+11,57%
+  0,99%
+  5,58%
+  9,54%
k. A.
+51,77%
+  4,19%
+35,47%
Plätze
+/-0
-1
-1
-1
-1
-3
k. A.
+/-0
-1
-1
Titel
Sex and the City 2
Prince of Persia - Der Sand der Zeit
StreetDance 3D
Vergebung
Robin Hood
A Nightmare on Elm Street
Splice
vincent will meer
Mit Dir an meiner Seite
Drachenzähmen leicht gemacht
Besucher VW
365.315
134.708
109.427
  74.137
  57.952
  29.388
  unber.
  26.828
  23.913
  17.005

Neu aufgenommene Filme in unseren Kinocharts 2010


Hanni & Nanni
Sin Nombre

Wochencharts Kinostarts 2010
Alle Kinostarts der jeweiligen Woche mit Besucherzahlen am Startwochenende (ohne Previews) hier bei uns in Wochencharts Kinostarts 2010 - 24. Woche 2010.

Die wichtigsten Änderungen in den Kinocharts 2010


Sex and the City 2 - Platz 2 - Kinocharts 2010In der vierten Woche unverändert auf Platz 1 unserer Wochencharts der gesamten Woche, Sex and the City 2, und in der zweiten Woche auf Platz 2 in den Kinocharts 2010. Das "Sex and the City 2" Einspielergebnis lag bei 247,4 Mio. US-$ weltweit bis zum 20.06.2010.

Prognose für die 25. Woche:
Platz 2 Kinocharts 2010, 2.403.758 Besucher insgesamt*

Hanni & Nanni - Neueinsteiger auf Platz 62 - Kinocharts 2010Hanni & Nanni mit Sophia Münster als Hanni, Jana Münster als Nanni, Hannelore Elsner und Heino Ferch verdrängten den bisher erfolgreichsten Kinostart eines deutschen Kinder-/Familienfilms in 2010, Vorstadtkrokodile 2, mit 154.930 Besuchern am Startwochenende inkl. Previews. "Vorstadtkrokodile 2" startete am 21.01. mit 134.176 Besuchern inkl. Previews. "Hanni & Nanni" stieg auf Platz 2 der Wochencharts der gesamten Woche und auf Platz 62 der Kino Charts 2010 ein.

Prognose für die 25. Woche:
Platz 42 Kinocharts 2010, 325.808 Besucher insgesamt*

Prince of Persia - Der Sand der Zeit - Platz 9 - Kinocharts 2010Nach drei Wochen auf Platz 2 unserer Wochencharts Kino fiel Jerry Bruckheimers Prince of Persia - Der Sand der Zeit mit Jake Gyllenhaal, Gemma Arterton und Sir Ben Kingsley auf Platz 3 zurück und blieb zunächst auf Platz 9 der deutschen Kinocharts 2010. Das weltweite Einspielergebnis verbesserte sich auf 293,9 Mio. US-$ weltweit bis zum 20.06.2010.

Prognose für die 25. Woche:
Platz 7 Kinocharts 2010, 1.449.878 Besucher insgesamt*

Auswertung unserer Prognosen der Vorwoche


"Sex and the City 2"
Prognose von uns: Platz 2 Kinocharts 2010, 2.163.255 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 2, 2.180.773 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um -0,8% (!)

"Prince of Persia - Der Sand der Zeit"
Prognose von uns: Platz 9 Kinocharts 2010, 1.300.819 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 9, 1.341.049 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um -3,1%

"StreetDance 3D"
Prognose von uns: Platz 44 Kinocharts 2010, 261.958 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 37, 364.063 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um -39,0%



*Unser Trendberechnungs-Algorithmus ermöglicht eine Prognose der Platzierungen und Besucherzahlen der Folgewoche, basierend auf vergangene Werte bei Filmen ab 100.000 Besuchern insgesamt. Zukünftige Werte, wie kommende Kinostarts, zukünftige Korrekturen der Besucherzahlen und das Wetter (!), können nicht berücksichtigt bzw. vorhergesehen werden. Der Algorithmus befindet sich in Entwicklung. Die genannten Platzierungen und Besucherzahlen stellen keinerlei Orientierung dar und gelten als völlig unverbindlich. Sie dürfen nicht zu Planungszwecken und jeglichen anderen Zwecken, die eine Ausrichtung auf die genannten Zahlen nach sich ziehen, verwendet werden. Die Platzierungen und Besucherzahlen können auch völlig anders eintreten. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.




Besucherzahlen 2010 bis heute


Im Rahmen der Kino Top 73 2010 gingen bisher insgesamt 40.180.246 Besucher in Filme, die in 2010 gestartet sind. (Stand: 20.06.2010) In 2009 gingen bis zur 24. Woche einschließlich 49.099.534 Besucher in die deutschen Kinos in Kinofilme ab 100.000 Besucher.

Kinocharts 2010 - 24. Woche 2010
Die Kinofilme 2010 mit allen Filmstarts in 2010 ab 100.000 Besucher. Mit Filminfos, DVDs und Blu-ray! Für die Filme, die in 2009 gestartet sind, schauen Sie bitte weiterhin in die Kinocharts 2009.

Kinocharts seit 2006
Über unsere Kategorie Kinocharts erfahren Sie mehr über die Kinocharts 2010, 2009, 2008, 2007 und 2006.

Archiv Kinocharts 2010
Sie finden alle Details zu dieser 24. Kinowoche 2010 auch noch nach dem nächsten Update in unserem Archiv Kinocharts 2010. Alle Kinocharts der bisherigen 23 Kinowochen Woche für Woche. Ab 100.000 Besuchern.




Dieser Blogpost Kinocharts 2010 - 24. Woche 2010 - Kino Top 16 wurde kategorisiert in Kinocharts 2010. Permalink. Archiv: Juni 2010.

Tags   : Wochencharts, Kinowoche, Kinojahrescharts, Besucherzahlen, Kinocharts, Filmcharts, Kino, Charts, Besucher, 2010, die besten Filme 2010, Kino Top 100, Kinocharts 2010, Kino Charts 2010, aktuelle Kinofilme
Thema: 24. Woche 2010, Kinocharts 2010, Kino Top 16


Wochencharts Kinostarts 2010 - 24. Woche 2010

Tags: , , , , , , , , ,

Wochencharts Kinostarts 2010


1 Kinostart mit mehr als 100.000 Besuchern
2 Kinostarts mit weniger als 100.000 Besuchern
Besucherzahlen der Kinostarts vom Startwochenende
24. Woche: Startwochenende bis 20. Juni 2010 einschließlich,
Besucherzahlen ohne Previews

Mit "Der heimliche Gewinner" 11 Tage nach Kinostart
(erfolgreichster Film nach Interesse)

Wochencharts Kinostarts Top 3


Platz 1: Hanni & Nanni (152.550 Besucher)
Platz 2: When in Rome - Fünf Männer sind vier zu viel (24.192 Besucher)
Platz 3: La nana - Die Perle (7.270 Besucher)

Die drei Kinostarts erzielten zusammen am Startwochenende 184.012 Besucher.

Verbreitung Kinostarts


413 Kinos: Hanni & Nanni
132 Kinos: When in Rome - Fünf Männer sind vier zu viel
  39 Kinos: La nana - Die Perle

Erfolg Kinostarts nach Besucher pro Kino


369 Besucher/Kino: Hanni & Nanni
186 Besucher/Kino: La nana - Die Perle
183 Besucher/Kino: When in Rome - Fünf Männer sind vier zu viel

Wochensieger (höchste Anzahl Besucher pro Kino)
Unsere Gratulation geht an Hanni & Nanni, die es am Startwochenende schafften, 369 Besucher pro Kino zu gewinnen. Auf Platz 2 dieser Statistik: "La nana - Die Perle" mit 186 Besuchern pro Kino und auf Platz 3 "When in Rome - Fünf Männer sind vier zu viel" mit 183 Besuchern je Kino.

Kinostarts der Vorwoche - Wie erfolgreich waren sie wirklich? Welcher Film ist der heimliche Gewinner 11 Tage nach Kinostart?
Lesen Sie die Einleitung auf Kinostarts: Der heimliche Gewinner. Über diesen Link können Sie immer den aktuellsten "heimlichen Gewinner" aufrufen.

In dieser Woche gibt es keinen "heimlichen Gewinner". In der Woche des Fußball-WM-Starts gab es keine wesentlichen Kinostarts. Der erfolgreichste Kinostart war "My Name is Khan", der am Startwochenende 10.483 Besucher (ohne Previews) erreichte.

Die heimlichen Gewinner seit der 6. Woche - Top 10
Unsere Auswertung "Der heimliche Gewinner" führen wir seit der 6. Woche 2010. Welche Filme zogen in den letzten 17 Wochen nach 11 Tagen das größte Interesse auf sich?

Platz   1: Tiger Team - Der Berg der 1000 Drachen (335,9%)
Platz   2: vincent will meer (315,5%)
Platz   3: Eine zauberhafte Nanny 2 (306,5%)
Platz   4: Blind Side - Die große Chance (264,8%)
Platz   5: Kick-Ass (262,2%)
Platz   6: Vergebung (260,9%)
Platz   7: Remember Me (258,2%)
Platz   8: Sex and the City 2 (257,0%)
Platz   9: Das Leuchten der Stille (256,7%)
Platz 10: Prince of Persia - Der Sand der Zeit (249,2%)

Neuer Trendberechnungs-Algorithmus ermöglicht Prognose der Folgewoche
Diese Prozentergebnisse sind Teil eines Algorithmus, den wir für die Trendberechnung entwickeln. Dieser berechnet, basierend auf dem Interesse der Vorwoche und einiger anderer Faktoren nicht nur die mögliche Platzierung in der kommenden Kinowoche, sondern auch einen relativ nahen Wert der zukünftigen Besucherzahl des jeweiligen Films, sogesehen die Kinocharts der Zukunft.




Weitere Kinocharts und Wochencharts für Sie

Wochencharts Kino der gesamten 24. Woche 2010
Die wichtigsten Veränderungen in den Kinocharts 2010 in der 24. Woche 2010 hier bei uns: Kinocharts 2010 - 24. Woche 2010 - Kino Top 16

Kino Charts 2010 - 24. Woche 2010
Die Kinocharts 2010 mit allen Filmstarts in 2010, ab 100.000 Besucher, auf unserer Website. Mit Filminfos, DVDs und Blu-ray!

Kino Charts seit 2006
Über unsere Kategorie Kino Charts erfahren Sie mehr über die Kinocharts 2010, 2009, 2008, 2007 und 2006.

Kino Charts 2010 Archiv
Sie finden alle Details zu dieser 24. Kinowoche 2010 auch noch nach dem nächsten Update in unserem Kino Charts 2010 Archiv. Alle Kino Charts der bisherigen 23 Kinowochen Woche für Woche. Ab 100.000 Besuchern.




Dieser Blogpost Wochencharts Kinostarts 2010 - 24. Woche 2010 wurde kategorisiert in Kino Charts 2010. Permalink. Archiv: Juni 2010.

Tags   : Wochencharts, Kinostarts, Kinowoche, Besucherzahlen, Kinocharts, Filmcharts, Kino, Charts, Besucher, 2010, Deutschland
Thema: 24. Woche 2010 - Wochencharts Kinostarts 2010


Die besten Filme aller Zeiten - 24. Woche 2010

Tags: , , , , , ,

Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten


Kino Top 100 und mehr (136 Plätze)


Einspielergebnis Filme


14. - 20. Juni 2010, 24. Woche 2010

136 erfolgreichste Filme weltweit mit aktuellem Einspielergebnis. In dieser Woche gab es fünf Veränderungen im Rahmen der Kino Top 100 aller Zeiten. Auf den Plätzen 101 - 136 erfolgte eine Veränderung.

Alice im Wunderland hat mit Platz 5 der erfolgreichsten Kinofilme weltweit wohl seinen Endplatz erreicht. Iron Man 2 stieg nochmals um 2 Plätze, während Kampf der Titanen und Drachenzähmen leicht gemacht nicht weiter innerhalb der Top 100 der erfolgreichsten Filme aller Zeiten aufstieg... Die Woche wurde weitestgehend von Toy Story 3 dominiert, die zahlreiche Rekorde brach...

In den erfolgreichsten Filmen aller Zeiten kamen im Rahmen der Kino Top 100 AllTime 17,9 Millionen US-$ insgesamt hinzu (Zuwachs Einspielergebnis Vorwoche: 24,7 Mio. US-$). Es gab keinen Neueinsteiger innerhalb der Top 136.

Avatar ist seit 21 Wochen erfolgreichster Film aller Zeiten weltweit.

Alice im Wunderland befindet sich bereits in der vierten Woche auf Platz 5 der erfolgreichsten Kinofilme weltweit. Der Verlust gegenüber dem Zuwachs des Einspielergebnisses der Vorwoche lag bei 24,2% (VW: -57,7%).

Iron Man 2 verlor 31,7% im Vergleich zum Zuwachs des Einspielergebnisses der Vorwoche (VW: -37,8%) und greift nun "Mamma Mia!" an.

Kampf der Titanen liegt weiterhin über "Illuminati" und könnte in der übernächsten Woche "Indiana Jones und der letzte Kreuzzug" verdrängen.

Drachenzähmen leicht gemacht wäre fast gestiegen, konnte jedoch aufgrund fehlender knapp 5.000 US-$ beim Einspielergebnis "Charlie und die Schokoladenfabrik" noch nicht einholen.

Für immer Shrek (Teil 4) (Kinostart in Deutschland: 30.06.10) verbesserte sich auf 309,1 Mio. US-$ weltweit (+ 24,8 Mio. US-$).

Robin Hood erzielte bisher insgesamt 295,4 Mio. US-$ Einspielergebnis weltweit (+ 12,6 Mio. US-$).

Prince of Persia - Der Sand der Zeit von Jerry Bruckheimer erreichte nun 293,9 Mio. US-$ weltweites Einspielergebnis (+ 31,4 Mio. US-$).

Sex and the City 2 verbesserte sich auf 247,4 Mio. US-$ weltweit (+ 31,0 Mio. US-$). Das Interesse am zweiten Film ist in Deutschland immer noch deutlich größer als an Sex and the City (2008), der insgesamt 415,3 Mio. US-$ weltweit einspielte.

Toy Story 3 brachte Pixar den Rekordstart in den USA von allen Pixarfilmen überhaupt. Der Film, der bereits in über 20 Ländern gestartet ist, legte zudem mit 110,3 Mio. US-$ den zweiterfolgreichsten Kinostart eines Animationsfilms in den USA aller Zeiten hin, wobei "Shrek der Dritte" weiterhin mit 121,6 Mio. US-$ auf Platz 1 blieb.

Das Einspielergebnis von Karate Kid mit Jackie Chan (Kinostart in Deutschland: 22.07.2010) stieg um 57,8 Mio. US-$ auf 113,5 Mio. US-$ weltweit. Das A-Team - Der Film mit Liam Neeson (Kinostart in Deutschland: 12.08.2010) verbesserte sich um 44,4 Mio. US-$ auf 85,1 Mio. US-$ weltweit.

Alle Einspielergebnisse weltweit der Plätze 1 - 136 in unseren Filmcharts der besten Filme aller Zeiten. Weitere: siehe unten

Übersicht über alle Veränderungen > 0,1 Mio. US-$

Unverändert auf Platz 1:
Avatar - Aufbruch nach Pandora
+ 0,1 Mio. US-$ auf 2.734,4 Mio. US-$
(Filmseite mit Avatar - Aufbruch nach Pandora und allen Details zum Einspielergebnis)

Unverändert auf Platz 5:
Alice im Wunderland
+ 2,5 Mio. US-$ auf 1.019,7 Mio. US-$
(Filmseite mit Alice im Wunderland)

Von Platz 53 auf Platz 51:
Iron Man 2
+ 9,9 Mio. US-$ auf 604,2 Mio. US-$
(Filmseite mit Iron Man 2)

Unverändert auf Platz 78:
Kampf der Titanen
+ 2,9 Mio. US-$ auf 490,8 Mio. US-$
(Filmseite mit Kampf der Titanen)

Unverändert auf Platz 87:
Drachenzähmen leicht gemacht
+ 2,5 Mio. US-$ auf 475,0 Mio. US-$
(Filmseite mit Drachenzähmen leicht gemacht)



Von Platz 116 auf Platz 115:
Sex and the City - Der Film
+ 0,8 Mio. US-$ auf 416,0 Mio. US-$
(Filmseite mit Sex and the City)


Für Statistikfans:

Gesamteinspielergebnis Erfolgreichste Filme Top 100


68,9036 Milliarden US-$ insgesamt (Stand: 20.06.2010)
- davon 27,3911 Milliarden US-$ in den USA
- davon 41,5124 Milliarden US-$ International

17,9 Mio. US-$ Einspielergebnisse kamen innerhalb der Top 100 der erfolgreichsten Filme hinzu. Die Plätze 101 - 136 verzeichneten 0,8 Mio. US-$ Zuwachs.


Einspielergebnis von Kinofilmen weltweit


Das Einspielergebnis von u. a. diesen Filmen wurde aktualisiert. Sie können das jeweilige Einspielergebnis auf der jeweiligen Seite zum Film bei uns einsehen: DVD Filme

(Sortierung vom höchsten zum niedrigsten Gesamteinspielergebnis)
Unsere Filmcharts werden wöchentlich aktualisiert:

136 erfolgreichste Filme weltweit mit aktuellem Einspielergebnis.



Neue DVD + Blu-ray von Kinofilmen 2010/2009, die bald erhältlich sind:
Neue DVD + Blu-ray (bis Januar 2011)

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.


Dieser Blogpost Die besten Filme aller Zeiten - 24. Woche 2010 wurde kategorisiert in Die besten Filme aller Zeiten (Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten). Permalink. Archiv: Juni 2010.


Kinocharts 2010 - 23. Woche 2010 - Kino Top 13

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Kinocharts 2010


Alle Filme mit Kinostart in 2010
Die wichtigsten Veränderungen in den Kinocharts
Die besten Filme der Kino Top 2010
71 aktuelle Kinofilme ab 100.000 Besucher insgesamt
Besucherzahlen von Montag bis Sonntag (der gesamten Woche)
23. Woche: 7. - 13. Juni 2010

NEU: mit Prognose Kinocharts 2010 Platz und Besucherzahlen der 24. Woche

Die 23. Kinowoche 2010 in Deutschland


Unsere Wochencharts Kino 2010 der gesamten Woche ab 10.000 Besucher*

Kino Top 13 - Unsere Wochencharts

*
Platz   1: Sex and the City 2 (+ 365.315 Besucher)
Platz   2: Prince of Persia - Der Sand der Zeit (+ 134.708 Besucher)
Platz   3: StreetDance 3D (+ 109.427 Besucher)
Platz   4: Vergebung (+ 74.137 Besucher)
Platz   5: Robin Hood (+ 57.952 Besucher)
Platz   6: A Nightmare on Elm Street (2010) (+ 29.388 Besucher)
Platz   7: Splice (+ 27.445 Besucher)
Platz   8: vincent will meer (+ 26.828 Besucher)
Platz   9: Mit Dir an meiner Seite (+ 23.913 Besucher)
Platz 10: Drachenzähmen leicht gemacht (+ 17.005 Besucher)
Platz 11: Tiger Team - Der Berg der 1000 Drachen (+ 15.349 Besucher)
Platz 12: Iron Man 2 (+ 13.855 Besucher)
Platz 13: Eine zauberhafte Nanny 2 (+ 12.429 Besucher)


*Wochencharts ab 10.000 Besucher - berücksichtigt wurden die ersten 71 Plätze der deutschen Kinocharts 2010 (Filme ab 100.000 Besucher insgesamt) und Kinostarts (Besucherzahlen Kinostart - Sonntag, einschließlich Previews) ab 10.000 Besucher in dieser Woche. Die Ermittlung der Veränderungen zur Vorwoche erfolgte aufgrund eigener Berechnungen.


Die Kino Charts 2010: 71 bisher erfolgreichste Kinofilme sind die Kinofilme 2010 mit mehr als 100.000 Besuchern insgesamt in den Kinocharts 2010 in Deutschland.

In der 23. Kinowoche 2010 (07.06. - 13.06.2010) ging es im Rahmen der Kino Top 71 der Kinocharts 2010 nach leichtem Verlust in der Vorwoche (-19,3%) stark abwärts. Der Verlust gegenüber der Vorwoche lag in dieser gesamten Woche bei 44,7%.

4 Kinostarts kamen hinzu, von denen keiner mehr als 100.000 Besucher erzielte. Wir nahmen einen Neueinsteiger in die Kinocharts 2010 ab 100.000 Besucher auf.

In dieser Kinowoche hatten die 39 laufenden Kinofilme ab 100.000 Besucher im Vergleich zur Vorwoche durchschnittlich einen Verlust von 42,3% (Vorwoche:
-20,3%). Insgesamt ergaben sich bei diesen 39 Filmen durchschnittlich 24.443 Besucher. (Vorwoche: 45.340 Besucher). Es gab keine erkennbaren Korrekturen der Besucherzahlen der Vorwochen/Vormonate.

Als erfolgreichster Kinostart der Woche stieg My Name is Khan mit Shahrukh Khan nicht in die Kino Charts 2010 ein. Er hatte auch gar keine Chance, denn er startete lediglich in 51 Kinos, was wir nicht verstehen können. Schauen Sie sich bitte den Trailer an (und kommen Sie danach zurück zu uns) (Link funktioniert nicht im Internet Explorer, aber YouTube arbeitet sicherlich schon daran...): My Name is Khan Kinotrailer Deutsch HD 720p

Der erfolgreichste Kinostart der Vorwoche und erster in 3D gedrehter Tanzfilm überhaupt, StreetDance 3D mit Nichola Burley, Richard Winsor und George Sampson, konnte sich von Platz 62 auf Platz 47 der Kinocharts 2010 verbessern.

Der zweiterfolgreichste Kinostart der Vorwoche, Stieg Larssons Vergebung mit Noomi Rapace und Michael Nyqvist, stieg nun in die Kino-Charts 2010 ab 100.000 Besucher auf Platz 63 ein.

Sex and the City 2 mit Sarah Jessica Parker, Kim Cattrall, Kristin Davis und Cynthia Nixon, konnte sich mühelos von Platz 4 auf Platz 2 der Kinocharts 2010 verbessern. Der Verlust gegenüber dem Zuwachs der Vorwoche betrug allerdings 50%.

Robin Hood zog am Kampf der Titanen vorbei auf Platz 7.

Prince of Persia - Der Sand der Zeit stieg von Platz 10 auf Platz 9.

Das geschah bisher: Tim Burtons Alice im Wunderland mit Johnny Depp ist als bisher erfolgreichster Kinofilm im deutschen Kino 2010 seit dreizehn Wochen auf Platz 1 der Kinocharts 2010. Sherlock Holmes mit Robert Downey Jr. wurde nach zwölf Wochen auf Platz 2 von "Sex and the City 2" auf Platz 3 verdrängt, wodurch Friendship! mit Matthias Schweighöfer nach zwölf Wochen auf Platz 4 zurückfiel, wovon er in der kommenden Kinowoche durch Drachenzähmen leicht gemacht verdrängt werden wird.

71 aktuelle Kinofilme mit Besucherzahlen befinden sich bis jetzt in den Kinocharts 2010 ab 100.000 Besucher insgesamt. 39 davon erhielten einen Zuwachs bei den Besucherzahlen in dieser Woche. Innerhalb der Kino Top 71 2010 gingen in dieser Woche, in der am 11.06. die Fußball-WM startete, 953.288 Besucher (Vorwoche: 1.722.931 Besucher) in die deutschen Kinos in Filme ab 100.000 Besucher insgesamt.

Gewinner und Verluste im Vergleich zur Top 10 der Wochencharts der Vorwoche:
Nach sechswöchigem Abwärts innerhalb dieser Kino Top 10 der Wochencharts und einem leichten Aufwärts in der vorletzten Woche ging es in der letzten und in dieser Kinowoche wieder abwärts. In dieser Woche hatte ein Film einen Zuwachs, 1 Film einen Verlust im unteren Bereich und 8 Filme Verluste im mittleren Bereich.

Im Durchschnitt fielen die Besucherzahlen bei diesen 10 Filmen um 45,8%
(-73.165 Besucher). Die durchschnittliche Besucheranzahl der Vorwoche von 159.777 Besuchern fiel auf 86.612 Besucher bei diesen 10 Filmen zurück.

VW
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Prozent  
-49,96%
-51,29%
-59,82%
-17,44%
+  7,04%
-51,52%
-45,04%
-41,27%
-48,59%
-59,93%
Plätze
+/-0
+/-0
-2
+1
+1
+/-0
-1
+1
+/-0
+/-0
Titel
Sex and the City 2
Prince of Persia - Der Sand der Zeit
Robin Hood
StreetDance 3D
Vergebung
A Nightmare on Elm Street
vincent will meer
Splice
Mit Dir an meiner Seite
Drachenzähmen leicht gemacht
Besucher VW
730.048
276.570
144.225
132.550
  69.261
  60.619
  48.815
  46.731
  46.511
  42.437

Neu aufgenommene Filme in unseren Kinocharts 2010


Vergebung

Wochencharts Kinostarts 2010
Alle Kinostarts der jeweiligen Woche mit Besucherzahlen am Startwochenende (ohne Previews) hier bei uns in Wochencharts Kinostarts 2010 - 23. Woche 2010. Mit Auswertung der Kinostarts - in dieser Woche ab 50.000 Besucher - und Der heimlichen Gewinner der Kinostarts der Vorwoche, nach Interesse der Kinobesucher innerhalb der ersten 11 Tage nach Kinostart.

Die wichtigsten Änderungen in den Kinocharts 2010


Sex and the City 2 - Platz 2 - Kinocharts 2010Carrie, Samantha, Charlotte und Miranda in Sex and the City 2 befinden sich bereits in der dritten Woche unverändert auf Platz 1 in unseren Wochencharts der gesamten Woche. Und es ging in den Kinocharts 2010 aufwärts von Platz 4 auf Platz 2. Das "Sex and the City 2" Einspielergebnis lag bei 216,4 Mio. US-$ weltweit bis zum 13.06.2010.

Prognose für die 24. Woche:
Platz 2 Kinocharts 2010, 2.163.255 Besucher insgesamt*

Prince of Persia - Der Sand der Zeit - Platz 9 - Kinocharts 2010Jerry Bruckheimers Prince of Persia - Der Sand der Zeit mit Jake Gyllenhaal, Gemma Arterton und Sir Ben Kingsley ist seit drei Wochen auf Platz 2 unserer Wochencharts Kino und stieg von Platz 10 auf Platz 9 der Kino Charts 2010. Bisher konnte der Prinz ein Einspielergebnis von 262,5 Mio. US-$ weltweit bis zum 13.06.2010 erreichen.

Prognose für die 24. Woche:
Platz 9 Kinocharts 2010, 1.300.819 Besucher insgesamt*

StreetDance 3D - Platz 47 - Kinocharts 2010StreetDance 3D mit Nichola Burley, Richard Winsor und George Sampson stieg von Platz 4 auf Platz 3 unserer Wochencharts Kino. Der Kinostart der Vorwoche konnte sich von Platz 62 auf Platz 47 der Kinojahrescharts 2010 verbessern.

Prognose für die 24. Woche:
Platz 44 Kinocharts 2010, 261.958 Besucher insgesamt*



Auswertung unserer Prognosen der Vorwoche


"Sex and the City 2"
Prognose von uns: Platz 2 Kinocharts 2010, 2.041.520 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 4, 1.897.731 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um -7,0%

"Prince of Persia - Der Sand der Zeit"
Prognose von uns: Platz 9 Kinocharts 2010, 1.261.069 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 9, 1.202.909 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um -4,6%

"Robin Hood"
Prognose von uns: Platz 7 Kinocharts 2010, 1.399.614 Besucher insgesamt
Tatsächlich eingetreten: Platz 7, 1.356.990 Besucher insgesamt
Abweichung unserer Prognose um -3,0%



*Unser Trendberechnungs-Algorithmus ermöglicht eine Prognose der Platzierungen und Besucherzahlen der Folgewoche, basierend auf vergangene Werte bei Filmen ab 100.000 Besuchern insgesamt. Zukünftige Werte, wie kommende Kinostarts, zukünftige Korrekturen der Besucherzahlen und das Wetter (!), können nicht berücksichtigt bzw. vorhergesehen werden. Der Algorithmus befindet sich in Entwicklung. Die genannten Platzierungen und Besucherzahlen stellen keinerlei Orientierung dar und gelten als völlig unverbindlich. Sie dürfen nicht zu Planungszwecken und jeglichen anderen Zwecken, die eine Ausrichtung auf die genannten Zahlen nach sich ziehen, verwendet werden. Die Platzierungen und Besucherzahlen können auch völlig anders eintreten. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.




Besucherzahlen 2010 bis heute


Im Rahmen der Kino Top 71 2010 gingen bisher insgesamt 38.993.958 Besucher in Filme, die in 2010 gestartet sind. (Stand: 13.06.2010) In 2009 gingen bis zur 23. Woche einschließlich 47.018.167 Besucher in die deutschen Kinos in Kinofilme ab 100.000 Besucher.

Kinocharts 2010 - 23. Woche 2010
Die Kinofilme 2010 mit allen Filmstarts in 2010 ab 100.000 Besucher. Mit Filminfos, DVDs und Blu-ray! Für die Filme, die in 2009 gestartet sind, schauen Sie bitte weiterhin in die Kinocharts 2009.

Kinocharts seit 2006
Über unsere Kategorie Kinocharts erfahren Sie mehr über die Kinocharts 2010, 2009, 2008, 2007 und 2006.

Archiv Kinocharts 2010
Sie finden alle Details zu dieser 23. Kinowoche 2010 auch noch nach dem nächsten Update in unserem Archiv Kinocharts 2010. Alle Kinocharts der bisherigen 22 Kinowochen Woche für Woche. Ab 100.000 Besuchern.




Dieser Blogpost Kinocharts 2010 - 23. Woche 2010 - Kino Top 13 wurde kategorisiert in Kinocharts 2010. Permalink. Archiv: Juni 2010.

Tags   : Wochencharts, Kinowoche, Kinojahrescharts, Besucherzahlen, Kinocharts, Filmcharts, Kino, Charts, Besucher, 2010, die besten Filme 2010, Kino Top 100, Kinocharts 2010, Kino Charts 2010, aktuelle Kinofilme
Thema: 23. Woche 2010, Kinocharts 2010, Kino Top 13


Wochencharts Kinostarts 2010 - 23. Woche 2010

Tags: , , , , , , , , ,

Wochencharts Kinostarts 2010


0 Kinostarts mit mehr als 100.000 Besuchern
4 Kinostarts mit weniger als 100.000 Besuchern
Besucherzahlen der Kinostarts vom Startwochenende
23. Woche: Startwochenende bis 13. Juni 2010 einschließlich,
Besucherzahlen ohne Previews

Mit "Der heimliche Gewinner" 11 Tage nach Kinostart
(erfolgreichster Film nach Interesse)

(Am Freitag, 11.06., startete die Fußball-WM...)

Wochencharts Kinostarts Top 4


Alle Links führen zu den offiziellen, deutschen Websites:

Platz 1: My Name is Khan (10.483 Besucher)
Platz 2: Marcello Marcello (4.443 Besucher)
Platz 3: Mammut (1.380 Besucher)
Platz 4: Cindy liebt mich nicht (1.062 Besucher)

Die vier Kinostarts erzielten zusammen am Startwochenende 17.368 Besucher.

Verbreitung Kinostarts


  51 Kinos: My Name Is Khan
  46 Kinos: Marcello Marcello
  29 Kinos: Mammut
  20 Kinos: Cindy liebt mich nicht

Erfolg Kinostarts nach Besucher pro Kino


206 Besucher/Kino: My Name Is Khan
  97 Besucher/Kino: Marcello Marcello
  53 Besucher/Kino: Cindy liebt mich nicht
  48 Besucher/Kino: Mammut

Wochensieger (höchste Anzahl Besucher pro Kino)
Unsere Gratulation geht an My Name Is Khan, der es am Startwochenende schaffte, 206 Besucher pro Kino zu gewinnen. Auf Platz 2 dieser Statistik: "Marcello Marcello" mit 97 Besuchern pro Kino und auf Platz 3 "Cindy liebt mich nicht" mit 53 Besuchern je Kino.

Kinostarts der Vorwoche - Wie erfolgreich waren sie wirklich? Welcher Film ist der heimliche Gewinner 11 Tage nach Kinostart?
Lesen Sie die Einleitung auf Kinostarts: Der heimliche Gewinner. Über diesen Link können Sie immer den aktuellsten "heimlichen Gewinner" aufrufen.

Welcher Kinostart ab 50.000 Besucher in der Vorwoche war unter Berücksichtigung der Startwoche und der 1. Kinowoche der erfolgreichste Film nach 11 Tagen? Ergebnisse, die auch uns jedes Mal zum Erstaunen bringen:

Zunächst der Erfolg des Startwochenendes, der Startwoche und der 1. Woche:

Nr.
1
2
StWE  
120.897
  54.967
ø   87.932   
StWo
165.499
101.880
ø 133.690   
1. Wo
241.977
143.398
ø 192.688   

Ergebnis nach 11 Tagen:

Nr.
1
2
Titel
Vergebung
StreetDance 3D
StWE:StWo  
185,3%
136,9%
ø 161,1%   
StWE:1.Wo
260,9%
200,2%
ø 230,5%   


*StWE = Startwochenende
  StWo = Startwoche
  1.Wo = 1. Woche


Der Durchschnittswert vom Startwochenende:Startwoche fiel auf 161,1% (VW: 199,0%). Das allgemeine Interesse ging etwas zurück. Das Ergebnis von Startwochenende:1. Woche zeigt, dass das Interesse (230,5%) nach 8 - 11 Tagen im Vergleich zur Vorwoche (257,0%), in der "Sex and the City 2" startete, ebenso zurück ging.

Interessant zu sehen ist, dass das Interesse an "Vergebung" vom Kinostart an in etwa kontinuierlich gleich groß war, unabhängig von der Gesamtzahl der Besucher je Film, und sich bis zum 11. Tag nicht mehr änderte.

Der heimliche Gewinner der letzten Woche ist somit "Vergebung" mit Noomi Rapace als Lisbeth Salander und Michael Nyqvist als Mikael Blomkvist.

Die heimlichen Gewinner seit der 6. Woche - Top 10
Unsere Auswertung "Der heimliche Gewinner" führen wir seit der 6. Woche 2010. Welche Filme zogen in den letzten 16 Wochen nach 11 Tagen das größte Interesse auf sich?

Neueinsteiger auf Platz 6: "Vergebung"

Platz   1: Tiger Team - Der Berg der 1000 Drachen (335,9%)
Platz   2: vincent will meer (315,5%)
Platz   3: Eine zauberhafte Nanny 2 (306,5%)
Platz   4: Blind Side - Die große Chance (264,8%)
Platz   5: Kick-Ass (262,2%)
Platz   6: Vergebung (260,9%)
Platz   7: Remember Me (258,2%)
Platz   8: Sex and the City 2 (257,0%)
Platz   9: Das Leuchten der Stille (256,7%)
Platz 10: Prince of Persia - Der Sand der Zeit (249,2%)

Neuer Trendberechnungs-Algorithmus ermöglicht Prognose der Folgewoche
Diese Prozentergebnisse sind Teil eines Algorithmus, den wir für die Trendberechnung entwickeln. Dieser berechnet, basierend auf dem Interesse der Vorwoche und einiger anderer Faktoren nicht nur die mögliche Platzierung in der kommenden Kinowoche, sondern auch einen relativ nahen Wert der zukünftigen Besucherzahl des jeweiligen Films, sogesehen die Kinocharts der Zukunft.




Weitere Kinocharts und Wochencharts für Sie

Wochencharts Kino der gesamten 23. Woche 2010
Die wichtigsten Veränderungen in den Kinocharts 2010 in der 23. Woche 2010 hier bei uns: Kinocharts 2010 - 23. Woche 2010 - Kino Top 13

Kino Charts 2010 - 23. Woche 2010
Die Kinocharts 2010 mit allen Filmstarts in 2010, ab 100.000 Besucher, auf unserer Website. Mit Filminfos, DVDs und Blu-ray!

Kino Charts seit 2006
Über unsere Kategorie Kino Charts erfahren Sie mehr über die Kinocharts 2010, 2009, 2008, 2007 und 2006.

Kino Charts 2010 Archiv
Sie finden alle Details zu dieser 23. Kinowoche 2010 auch noch nach dem nächsten Update in unserem Kino Charts 2010 Archiv. Alle Kino Charts der bisherigen 22 Kinowochen Woche für Woche. Ab 100.000 Besuchern.




Dieser Blogpost Wochencharts Kinostarts 2010 - 23. Woche 2010 wurde kategorisiert in Kino Charts 2010. Permalink. Archiv: Juni 2010.

Tags   : Wochencharts, Kinostarts, Kinowoche, Besucherzahlen, Kinocharts, Filmcharts, Kino, Charts, Besucher, 2010, Deutschland
Thema: 23. Woche 2010 - Wochencharts Kinostarts 2010


Die besten Filme aller Zeiten - 23. Woche 2010

Tags: , , , , , ,

Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten


Kino Top 100 und mehr (136 Plätze)


Einspielergebnis Filme


7. - 13. Juni 2010, 23. Woche 2010

136 erfolgreichste Filme weltweit mit aktuellem Einspielergebnis. In dieser Woche gab es fünf Veränderungen im Rahmen der Kino Top 100. Auf den Plätzen 101 - 136 erfolgte keine Veränderung.

Alice im Wunderland ist weiterhin auf Platz 5 der erfolgreichsten Kinofilme weltweit. Iron Man 2 stieg um 5 Plätze und überholte somit seinen Vorgänger. Kampf der Titanen blieb auf seinem Platz und Drachenzähmen leicht gemacht stieg um 3 Plätze innerhalb der Top 100 der erfolgreichsten Filme aller Zeiten...

In den erfolgreichsten Filmen aller Zeiten kamen im Rahmen der Kino Top 100 AllTime 24,7 Millionen US-$ insgesamt hinzu (Zuwachs Einspielergebnis Vorwoche: 47,5 Mio. US-$). Es gab keinen Neueinsteiger innerhalb der Top 136.

Avatar ist seit 20 Wochen erfolgreichster Film aller Zeiten weltweit.

Alice im Wunderland befindet sich in der dritten Woche auf Platz 5 der erfolgreichsten Kinofilme weltweit. Der Verlust gegenüber dem Zuwachs des Einspielergebnisses der Vorwoche lag bei 57,7% (VW: -17,9%).

Iron Man 2 verlor 37,8% im Vergleich zum Zuwachs des Einspielergebnisses der Vorwoche (VW: -37,9%). Er holte das Gesamteinspielergebnis von "Iron Man" (2008) mit 585,1 Mio. US-$ weltweit ein.

Kampf der Titanen konnte sich platzmäßig nicht weiter verbessern.

Drachenzähmen leicht gemacht stieg erneut um 3 Plätze.

Für immer Shrek (Teil 4) (Kinostart in Deutschland: 30.06.2010) liegt nun bei 284,3 Mio. US-$ weltweit (+ 32,7 Mio. US-$).

Robin Hood erzielte bisher insgesamt 282,8 Mio. US-$ Einspielergebnis weltweit (+ 16,3 Mio. US-$).

Prince of Persia - Der Sand der Zeit von Jerry Bruckheimer erreichte nun 262,5 Mio. US-$ weltweites Einspielergebnis (+ 46,5 Mio. US-$).

Sex and the City 2 verbesserte sich auf 216,4 Mio. US-$ weltweit (+ 53,3 Mio. US-$). Sex and the City (2008) spielte insgesamt 415,3 Mio. US-$ weltweit ein.

Karate Kid mit Jackie Chan (Kinostart in Deutschland: 22.07.2010) ging als Sieger, nicht nur im Kung Fu, sondern auch an diesem Wochenende mit 55,7 Mio. US-$ in den USA hervor, während Das A-Team - Der Film mit Liam Neeson (Kinostart in Deutschland: 12.08.2010) sich mit 25,7 Mio. US-$ in den USA begnügen musste.

Alle Einspielergebnisse weltweit der Plätze 1 - 136 in unseren Filmcharts der besten Filme aller Zeiten. Weitere: siehe unten

Übersicht über alle Veränderungen > 0,1 Mio. US-$

Unverändert auf Platz 1:
Avatar - Aufbruch nach Pandora
+ 0,1 Mio. US-$ auf 2.734,3 Mio. US-$
(Filmseite mit Avatar - Aufbruch nach Pandora und allen Details zum Einspielergebnis)

Unverändert auf Platz 5:
Alice im Wunderland
+ 3,3 Mio. US-$ auf 1.017,2 Mio. US-$
(Filmseite mit Alice im Wunderland)

Von Platz 58 auf Platz 53:
Iron Man 2
+ 14,5 Mio. US-$ auf 594,3 Mio. US-$
(Filmseite mit Iron Man 2)

Unverändert auf Platz 78:
Kampf der Titanen
+ 1,5 Mio. US-$ auf 487,9 Mio. US-$
(Filmseite mit Kampf der Titanen)

Von Platz 90 auf Platz 87:
Drachenzähmen leicht gemacht
+ 5,3 Mio. US-$ auf 472,5 Mio. US-$
(Filmseite mit Drachenzähmen leicht gemacht)


Für Statistikfans:

Gesamteinspielergebnis Erfolgreichste Filme Top 100


68,8857 Milliarden US-$ insgesamt (Stand: 13.06.2010)
- davon 27,3851 Milliarden US-$ in den USA
- davon 41,5005 Milliarden US-$ International

24,7 Mio. US-$ Einspielergebnisse kamen innerhalb der Top 100 der erfolgreichsten Filme hinzu. Die Plätze 101 - 136 verzeichneten keinen Zuwachs.


Einspielergebnis von Kinofilmen weltweit


Das Einspielergebnis von u. a. diesen Filmen wurde aktualisiert. Sie können das jeweilige Einspielergebnis auf der jeweiligen Seite zum Film bei uns einsehen: DVD, Filme

(Sortierung vom höchsten zum niedrigsten Gesamteinspielergebnis)
Unsere Filmcharts werden wöchentlich aktualisiert:

136 erfolgreichste Filme weltweit mit aktuellem Einspielergebnis.



Neue DVD + Blu-ray von Kinofilmen 2010/2009, die bald erhältlich sind:
Neue DVD + Blu-ray (bis Januar 2011)

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.


Dieser Blogpost Die besten Filme aller Zeiten - 23. Woche 2010 wurde kategorisiert in Die besten Filme aller Zeiten (Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten). Permalink. Archiv: Juni 2010.


 
© 2007 - 2015 Wulfmansworld.com - Die besten Filme aller Zeiten | Impressum