Suchen Sie in diesem Blog und auf Wulfmansworld.com gleichzeitig.

Kinocharts Topfilme - 31. Woche 2010

Tags: , , , , , ,

Topfilme in den Kinocharts der 31. Woche 2010


Zusammenfassung der Kinowoche
Besucherzahlen von Montag bis Sonntag (der gesamten Woche)
31. Woche: 2. - 8. August 2010
(Archiviert von Kinocharts)

Die Kino Charts 2010: 91 bisher erfolgreichste Kinofilme sind die Kinofilme 2010 mit mehr als 100.000 Besuchern insgesamt in den Kinocharts 2010 in Deutschland.

Es war die sechste Woche, in der die Besucherzahlen in bisher in diesem Jahr völlig unbekannte Höhen stiegen. Aber es ging sich nicht nur um laufende Kinofilme, sondern auch um erfolgreiche Kinostarts, phantastische Zuwächse, vor allen Dingen bei Inception, und... Korrekturen der Vorwochen/Vormonate.

Kindsköpfe setzte sich an die Spitze der deutschen Kino-Wochenendcharts, jedoch blieb Inception der Sieger der gesamten Kinowoche.

In der gesamten 31. Kinowoche 2010 (02.08. - 08.08.2010) stiegen die Besucherzahlen im Rahmen der Kino Top 91 der Kinocharts 2010 gegenüber der Vorwoche um weitere ca. 14,1% (VW: +11,2%).

7 Kinostarts kamen hinzu, von denen drei mehr als 100.000 Besucher erzielten. Wir nahmen sechs (!) Neueinsteiger in die Kinocharts 2010 ab 100.000 Besucher auf.

In dieser Kinowoche hatten die 42 laufenden Kinofilme ab 100.000 Besucher (ohne die Kinostarts "Kindsköpfe", "Kiss & Kill" und "Freche Mädchen 2" und ohne "MicMacs - Uns gehört Paris!" und "Crazy Heart", bei denen uns die Besucherzahlen der Vorwoche(n) nicht vorlagen = 37 Filme) im Vergleich zur Vorwoche durchschnittlich einen Verlust von 17,5% (Vorwoche: -0,9%). Insgesamt ergaben sich bei diesen 42 Filmen durchschnittlich ca. 87.034 Besucher (Vorwoche: ø 84.338 Besucher bei 38 Filmen). Es gab 17 eindeutige Korrekturen der Besucherzahlen der Vorwochen/Vormonate, die hierbei unberücksichtigt blieben.

Als erfolgreichster Kinostart der Woche stieg Kindsköpfe mit Adam Sandler, Kevin James, Chris Rock, David Spade, Rob Schneider und Salma Hayek, auf Platz 34 der Kinocharts 2010 ein und hatte den besten Kinostart aller Adam Sandler-Filme in Deutschland nach Besucherzahlen.

Der zweiterfolgreichste Kinostart der Woche, Kiss & Kill mit Ashton Kutcher, Katherine Heigl und Tom Selleck, platzierte sich auf Platz 72.

Der erfolgreichste Kinostart der Vorwoche, Inception mit Leonardo DiCaprio, Ken Watanabe und Joseph Gordon-Levitt, konnte sich von Platz 24 auf Platz 8 (!) der Kino Charts 2010 verbessern. Mit einem ZUWACHS von 28,3% gegenüber dem Zuwachs der Vorwoche. "Inception" ist erneut der mit Abstand erfolgreichste Film weltweit nach Einspielergebnis in dieser Woche, wobei sich der Abstand zum zweiterfolgreichsten Film weltweit, "Toy Story 3", deutlich vergrößerte.

Eclipse - Biss zum Abendrot stieg bereits am Mittwoch, 04.08., mit mehr als 3 Millionen Kinobesuchern von Platz 2 auf Platz 1 der Kino Charts des Jahres 2010. Der Film erzielte einen Verlust von -37,5% gegenüber dem Zuwachs der Vorwoche (VW: -39,5%). Vergleicht man die Besucherzahlen nach 25 Tagen, ist "Eclipse" bis jetzt bereits in der zweiten Woche der erfolgreichste Twilight-Film aller Zeiten in Deutschland.

Für immer Shrek blieb unverändert auf Platz 4. Der Verlust lag bei 36,4% gegenüber dem Zuwachs der Besucherzahlen der Vorwoche (VW: -36,6%).

Karate Kid mit Jaden Smith und Jackie Chan, stieg von Platz 16 auf Platz 13. Bei einem Verlust von 37,0% gegenüber dem Zuwachs der Besucherzahlen der Vorwoche (VW: -13,2%).

Toy Story 3 mit Cowboy Woody, Space-Ranger Buzz Lightyear, Cowgirl Jessie und Lotso, verbesserte sich von Platz 42 auf Platz 19. Bei einem ZUWACHS gegenüber dem Zuwachs der Besucherzahlen der Vorwoche von 23,2%.

Knight and Day mit Tom Cruise und Cameron Diaz, stieg von Platz 23 auf Platz 20. Allerdings mit einem Verlust von 44,8% gegenüber dem Zuwachs der Besucherzahlen der Vorwoche (VW: -8,6%).

Marmaduke verbesserte sich von Platz 26 auf Platz 22. Bei einem Verlust gegenüber dem Zuwachs der Besucherzahlen der Vorwoche von 22,4%
(VW: -20,2%).

Das geschah bisher: Der bisher erfolgreichste Kinofilm im Kino 2010 in Deutschland, "Eclipse - Biss zum Abendrot", verdrängte Tim Burtons Alice im Wunderland mit Johnny Depp, nach zwanzig Wochen auf Platz 1 der Kinocharts 2010, von diesem. Sex and the City 2 ist nun in der zweiten Woche auf Platz 3.

Wochencharts Kino der gesamten 31. Woche 2010
Die wichtigsten Veränderungen in den Kinocharts 2010 in der 31. Woche 2010 hier bei uns: Kinocharts 2010 - 31. Woche 2010 - Kino Top 16




Dieser Blogpost Kinocharts Topfilme - 31. Woche 2010 wurde kategorisiert in Kino Charts 2010. Permalink. Archiv: August 2010.

 
© 2007 - 2017 Wulfmansworld.com - Die besten Filme aller Zeiten | Impressum