Suchen Sie in diesem Blog und auf Wulfmansworld.com gleichzeitig.

Avatar

Tags: , , , , , , , , ,

Avatar - Aufbruch nach Pandora


Großes Avatar Special mit allen Details zum Einspielergebnis (2.782,3 Mio. US-$), Besucherzahlen, "Avatar Trailer", "Avatar HD Trailer Deutsch" und Englisch, Teaser, offizielle Websites und HD Musikvideo des Titelsongs von Leona Lewis zu Avatar

Aktueller Stand Einspielergebnis: 3. April 2011
Stand Besucherzahlen: 11. April 2010

Avatar Einspielergebnis
"Avatar - Aufbruch nach Pandora" erzielte am Startwochenende ein weltweites Einspielergebnis von 241,57 Mio. US-$ (USA: 77,0 Mio. US-$, International: 164,5 Mio. US-$), am zweiten Wochenende 227,6 Mio. US-$, am dritten Wochenende 204,8 Mio. US-$, am vierten Wochenende 200,8 Mio. US-$, am fünften Wochenende 171,3 Mio. US-$, am sechsten Wochenende 134,9 Mio. US-$, am siebten Wochenende 126,6 Mio. US-$, am achten Wochenende 102,2 Mio. US-$, am neunten Wochenende 83,4 Mio. US-$, am zehnten Wochenende 64,6 Mio. US-$, am elften Wochenende 53,5 Mio. US-$, am zwölften Wochenende 30,9 Mio. US-$, am dreizehnten Wochenende 23,5 Mio. US-$, am vierzehnten Wochenende 17,0 Mio. US-$ und am fünfzehnten Wochenende 2,1 Mio. US-$ in den USA. Diese Wochenendstatistik endet hiermit.

Alle Details zum Einspielergebnis, die Einspielergebnisse der einzelnen Wochen, die US-Rekorde und alle Links auf unserer Filmseite:
Avatar Einspielergebnis und Besucherzahlen

Avatar - Der erfolgreichste Film aller Zeiten weltweit
Am Dienstag, 26. Januar 2010, wurde Avatar offiziell zum erfolgreichsten Film aller Zeiten außerhalb der USA und verdrängte Titanic von Platz 1 weltweit. Am 3. Februar 2010 schließlich überholte er auch 600,8 Mio. US-$ Einspielergebnis von Titanic in den USA und wurde der erfolgreichste Kinofilm aller Zeiten weltweit.

Avatar - Aufbruch nach Pandora - Platz 1 - Kinocharts 2009Ein faszinierender, top-bewerteter Film aus einer anderen Welt startete am 17.12.2009 in Deutschland. Avatar - Aufbruch nach Pandora von James Cameron, dem Regisseur von Alien (1986), Terminator (1984), Terminator 2 (1991) und Titanic (1997), der sich, wie Jerry Bruckheimer, mit Produktionen fürs TV zurückgezogen hatte. "Avatar" verdrängte "Zweiohrküken" vom Platz 1 der Wochencharts, hatte mit 893.169 Besuchern 29.060 mehr Besucher am Startwochenende als er und erzielte den siebtbesten Kinostart des Jahres 2009 in Deutschland. In der zweiten Woche schoss "Avatar" mit einem Zuwachs von weiteren 1,45 Millionen Besuchern von Platz 42 auf Platz 11 der Kinojahrescharts. In der dritten Woche brachten ihn weitere 1,59 Millionen Besucher auf Platz 5 der Kinocharts 2009 und er wurde zum erfolgreichsten 3D-Film aller Zeiten in Deutschland mit insgesamt 2,57 Mio. Besuchern der 3D-Fassung. Zuvor war "Ice Age 3" mit 2,2 Mio. 3D-Besuchern der erfolgreichste 3D-Film. - In der vierten Woche kamen 1,12 Millionen Besucher hinzu und er stieg auf Platz 3 der Kinocharts 2009. In der fünften Woche blieb er zunächst auf Platz 3 und erhielt weitere 0,809 Millionen Besucher, bis er in der sechsten Woche mit einem Zuwachs von 0,812 Millionen Besucher auf Platz 2 kam. In der siebten Woche erzielte er weitere 0,717 Millionen Besucher. In der achten Woche kamen 0,766 Millionen Besucher hinzu. In der neunten Woche verdrängte "Avatar" mit weiteren 0,546 Millionen Besuchern erwartungsgemäß "Ice Age 3" von Platz 1 und nahm ihn ein. In der zehnten Woche wurde es mal wieder etwas mehr als in der Vorwoche: 0,5597 Millionen Besucher kamen hinzu! In der elften Woche gab es einen Zuwachs von 0,3774 Millionen Besuchern. Während das Einspielergebnis in der zwölften Woche um 35,84% weltweit zurückging, fielen die Besucherzahlen lediglich um 22,7% in Deutschland zurück auf einem Plus von 0,2917 Millionen Besuchern. In der dreizehnten Woche wurde ein Plus von 0,2349 Millionen Besuchern erzielt, wodurch es lediglich einen Rückgang um 19,5% gegenüber dem Zuwachs der Vorwoche gab. In der vierzehnten Woche konnte Avatar noch einen Zuwachs von 0,1593 Millionen Besuchern erreichen; ein Rückgang von 32,2% gegenüber dem Zuwachs der Vorwoche. Die fünfzehnte Woche folgte nicht nur dem allgemeinen Trend, was für "Avatar" einen Rückgang von 45,8% gegenüber dem Zuwachs der Vorwoche bedeutete, sondern entließ den Film aus mehr und mehr Kinos, die die Kinosäle nun für neuere Kinofilme verwenden mussten. Hinzu kamen immerhin noch 86.274 Besucher. In seiner sechzehnten Woche ging es wieder etwas aufwärts für ihn und er erzielte 127.301 Besucher, wobei in der siebzehnten Woche noch weitere 89.471 Besucher hinzukamen.

"Avatar" ist der erfolgreichste Film in 2009 in Deutschland. (Gesamt Besucher: siehe Kinocharts 2009 - Link unten).

Avatar - Die offiziellen Websites und HD-Trailer
Wir haben uns natürlich die deutsche, offizielle Website zu "Avatar" (ohne HD Trailer), die amerikanische, offizielle Website zu "Avatar" und die "Avatar" Trailer bei Apple Trailers angesehen. Die HD-Trailer bei Apple haben uns am meisten begeistert. Eine Brillanz und Bildschärfe, die man selbst im Kino nicht erleben kann. Sie stehen zwar auch auf der amerikanischen Website zur Verfügung, jedoch dauert das Laden dort deutlich länger.

Auf der offiziellen, amerikanischen Website zu "Avatar" sollten Sie sich im Bereich Videos die zahlreichen Videos genauer ansehen. Ebenso, ein besonderes Highlight, den Interactive Trailer, installieren, welcher Ihnen u. a. die Möglichkeit bietet, zahlreiche Making Of-Videos anzusehen, die äußerst interessante Erklärungen liefern.

Avatar HD Trailer Deutsch
Und damit die deutschen Avatar-Fans auch in Deutsch begeistert sein können, finden Sie den deutschen HD-Trailer in 720p! (1280x720) in faszinierender Bild- und guter Tonqualität (44.100 Hz Stereo, mp4a) natürlich bei YouTube. Der FoxKino-Channel (Twentieth Century Fox) bietet Ihnen den Avatar HD Trailer Deutsch (mp4-Datei) und vieles mehr! (Klicken Sie hierzu bei YouTube auf das HD-Symbol unter dem Video.)

Avatar Produktionsbudget
"Avatar" hatte ein Produktionsbudget von 280 Mio. US-$ und ist somit der teuerste Film aller Zeiten. Das Produktionsbudget von "Spider-Man 3" lag z. B. bei 258 Mio. US-$ und das von "Harry Potter und der Halbblutprinz" und "Superman Returns" bei jeweils 250 Mio. US-$.

Avatar Marketingbudget
"Avatar" hatte ein Marketingbudget von 150 Mio. US-$, die weltweit in die Vermarktung des Films investiert wurden.

Avatar Theme Musikvideo "I see you" von Leona Lewis
Sehr sehenswert ist auch das Theme (Titelsong) "I see you" von "Avatar" von Leona Lewis, welches exklusiv bei myspace.com angeboten wird. Das mit HD gekennzeichte Musikvideo kommt leider gerade an 480p heran. Es hat 848x468 Bildpunkte Auflösung. Sie müssen diesen Musikclip sehen. Die Bilder und Eindrücke und auch der Song werden Sie begeistern!

Avatar - Fazit: Reingehen
James Cameron ist es nach Titanic erneut gelungen, in einem Epos eine Welt zu erschaffen, die den Kinobesucher im Sitz versinken lässt und genau das erreicht, was Kino bedeutet: Entspannen, Genießen, Abschalten und nach dem Film glücklich in diese Welt zurückkehren.

Wertung: 90%

Weitere aktuelle Einspielergebnisse?
Erfolgreichste Kinofilme weltweit

Aktuelle Besucherzahlen "Avatar - Aufbruch nach Pandora" in den Kinocharts 2009:
Kinocharts 2009

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.

Letzte Aktualisierung: Montag, 4. April 2011
Letzte Änderungen:
- Einspielergebnis, Stand: 03.04.2011, 13. Woche 2011
- Besucherzahlen, Stand: 11.04.2010, 14. Woche 2010




Dieser Blogpost Avatar wurde kategorisiert in Neuvorstellungen Kino, neue Kinofilme, Kinostarts. Permalink. Archiv: Dezember 2009.

 
© 2007 - 2017 Wulfmansworld.com - Die besten Filme aller Zeiten | Impressum