Suchen Sie in diesem Blog und auf Wulfmansworld.com gleichzeitig.

Kinocharts 2008 - 30. Woche 2008

Tags: , , , , , , , , ,

Kinojahrescharts 2008


Die wichtigsten Veränderungen in den Kinojahrescharts und Wochencharts - Die besten Filme der Kino Top 60 2008
30. Woche: 21. - 27. Juli 2008

Kino Top 60 - Die Wochensieger

*
Platz   1: Mamma Mia! (590.546 Besucher)
Platz   2: Hancock (334.079 Besucher)
Platz   3: Kung Fu Panda (331.813 Besucher)
Platz   4: Freche Mädchen (191.535 Besucher)
Platz   5: Get Smart (170.734 Besucher)
Platz   6: Sex and the City (48.919 Besucher)
Platz   7: Der unglaubliche Hulk (31.917 Besucher)
Platz   8: Die Insel der Abenteuer (30.315 Besucher)
Platz   9: Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels
               (29.003 Besucher)
Platz 10: happy-go-lucky (27.789 Besucher)

*Berücksichtigt wurden die ersten 62 Plätze der deutschen Kinojahrescharts 2008. Die Ermittlung der Veränderungen zur Vorwoche erfolgte aufgrund eigener Berechnungen. Die offiziellen Zahlen könnten gleich, höher oder niedriger ausfallen.


Die Besucherzahlen der ersten 62 Plätze, Filminfos und DVDs finden Sie in unseren Kinojahrescharts 2008, Kinojahrescharts 2008 - Plätze 26 - 50 und Kinojahrescharts 2008 - Plätze 51 - 75 (NEU).

Die 30. Kinowoche in Deutschland

Dass es bei diesen sommerlichen Temperaturen weniger Kinobesucher als in der Vorwoche gab, ist verständlich. 1,9 Mio. nach unserer Auswertung der ersten 62 Plätze.

Innerhalb der Top 10 der Kinojahrescharts konnte sich Kung Fu Panda um einen Platz auf Platz 7 verbessern und verdrängte dadurch "P.S. Ich liebe Dich".

Der absolute Sieger dieser Kinowoche ist eindeutig Mamma Mia!. Nicht nur in den Kinowochencharts, sondern auch innerhalb der Kino Jahres-Topliste. Von Platz 33 auf Platz 14!

Wird es nicht schon in der kommenden Kinowoche Will Smith sein? Wird es Hancock bereits in der nächsten Woche schaffen, zum erfolgreichsten Kinofilm in Deutschland 2008 aufzusteigen? 313.378 Besucher zzgl. der Besucher des Spitzenreiters Unsere Erde - Der Film in der kommenden Woche fehlen noch.

Freche Mädchen - Platz 40 - Kinocharts 2008 DeutschlandIn der letzten Woche wunderten wir uns ein wenig darüber, dass die beiden Neueinsteiger Freche Mädchen und Get Smart aufeinander auf den Plätzen 54 und 55 folgten. Nun verbesserten sich beide... auf die Plätze 40 und 41 in der selben Reihenfolge... - "Get Smart" hatte bisher ein Einspielergebnis weltweit von ca. 189 Mio. US-$.

Der unglaubliche Hulk wurde einfach mit zu kurzem Abstand zum Vorgänger produziert. Die Produktionskosten von 150 Mio. US-$ sind jedoch bereits eingespielt. Von Platz 56 auf 53 ging es aufwärts für den Hulk.

Alle Details finden Sie in unseren o. g. Kinojahrescharts bis zum nächsten Update.


Einspielergebnisse - Stand: 30. Woche 2008

Tags: , ,

Einspielergebnis von Kinofilmen weltweit


30. Woche: 21. - 27. Juli 2008

Das Einspielergebnis dieser Filme war bisher insgesamt:

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels: ca. 769 Mio. US-$

Iron Man: ca. 567 Mio. US-$

Kung Fu Panda: ca. 514 Mio. US-$

Hancock: ca. 501 Mio. US-$

Dark Knight: ca. 441 Mio. US-$
(ab 21.08.2008 in D...)

Sex and the City: ca. 381 Mio. US-$

Die Chroniken von Narnia - Prinz Kaspian von Narnia: ca. 369 Mio. US-$
(ab 31.07.2008 in D)

Der Unglaubliche Hulk: ca. 241 Mio. US-$

Get Smart: ca. 189 Mio. US-$

Mamma Mia!: ca. 174 Mio. US-$

Weitere aktuelle Einspielergebnisse?
beste Filme aller Zeiten


Die besten Filme aller Zeiten - 30. Woche 2008

Tags: , , , , , , ,

Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten


30. Woche 2008: 21. - 27. Juli 2008

Übersicht über alle Veränderungen > 0,1 Mio. US-$

Unverändert auf Platz 25:
Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels
+ 8,1 Mio. US-$ auf 769,1 Mio. US-$

Unverändert auf Platz 44:
Iron Man
+ 0,5 Mio. US-$ auf 566,9 Mio. US-$

Von Platz 66 auf Platz 57:
Kung Fu Panda
+ 37,5 Mio. US-$ auf 514,0 Mio. US-$

Von Platz 83 auf Platz 59 (!):
Hancock
+ 56,0 Mio. US-$ auf 501,0 Mio. US-$

Neueinsteiger auf Platz 87:
The Dark Knight
mit 440,5 Mio. US-$

Unsere Filmcharts "Die besten Filme aller Zeiten" werden wöchentlich aktualisiert.

Und noch vieles mehr bei
Wulfmansworld.com - Die besten Filme aller Zeiten!


Dieser Blogpost Die besten Filme aller Zeiten - 30. Woche 2008 wurde kategorisiert in Die besten Filme aller Zeiten 2008 (Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten).

Permalink


Kinocharts 2008 - 29. Woche 2008

Tags: , , , , , , , , ,

Kinojahrescharts 2008


Die wichtigsten Veränderungen in den Kinojahrescharts und Wochencharts - Die besten Filme der Kino Top 60 2008
29. Woche: 14. - 20. Juli 2008

Kino Top 60 - Die Wochensieger

*
Platz   1: Hancock (651.605 Besucher)
Platz   2: Kung Fu Panda (579.806 Besucher)
Platz   3: Mamma Mia! (540.060 Besucher) (Startwochenende)
Platz   4: Freche Mädchen (211.265 Besucher) (Startwochenende)
Platz   5: Get Smart (209.121 Besucher) (Startwochenende)
Platz   6: Sex and the City (76.575 Besucher)
Platz   7: Der unglaubliche Hulk (75.891 Besucher)
Platz   8: Die Insel der Abenteuer (53.326 Besucher)
Platz   9: happy-go-lucky (51.138 Besucher)
Platz 10: Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels
               (47.903 Besucher)

*Berücksichtigt wurden die ersten 62 Plätze der deutschen Kinojahrescharts 2008. Die Ermittlung der Veränderungen zur Vorwoche erfolgte aufgrund eigener Berechnungen. Die offiziellen Zahlen könnten gleich, höher oder niedriger ausfallen.


Die Besucherzahlen der ersten 62 Plätze, Filminfos und DVDs finden Sie in unseren Kinocharts 2008, Kinocharts 2008 - Plätze 26 - 50 und Kinocharts 2008 - Plätze 51 - 75 (NEU).

Die 29. Kinowoche in Deutschland

2,65 Mio. Kinobesucher! Mehr als in der Vorwoche. Hancock, Kung Fu Panda und die drei Neueinsteiger Mamma Mia!, Freche Mädchen und Get Smart dominieren im Wesentlichen die Kinocharts in dieser Kinowoche.

Dass Hancock allerdings "Indiana Jones", "Die Welle" und "I am Legend" auf einen Schlag verdrängt, hätten wir nicht gedacht. Von Platz 5 auf Platz 2! Kung Fu Panda legte auch noch einmal zu und sprang von Platz 12 auf Platz 8.

Mamma Mia! stieg auf Platz 33 ein, Freche Mädchen auf Platz 54 und Get Smart folgt auf Platz 55.

Der unglaubliche Hulk findet auch weiterhin - trotz des erstaunlichen Einspielergebnisses von bisher 236 Mio. US-$ weltweit - in Deutschland nur wenige Freunde, konnte sich aber von Platz 73 auf Platz 56 verbessern.

Ansonsten gab es keine weiteren Besonderheiten in dieser Kinowoche.

Alle Details finden Sie in unseren o. g. Kinocharts bis zum nächsten Update.


Einspielergebnisse - Stand: 29. Woche 2008

Tags: , ,

Einspielergebnis von Kinofilmen weltweit


29. Woche: 14. - 20. Juli 2008

Das Einspielergebnis dieser Filme war bisher insgesamt:

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels: ca. 761 Mio. US-$

Iron Man: ca. 567 Mio. US-$

Kung Fu Panda: ca. 478 Mio. US-$

Hancock: ca. 450 Mio. US-$ (!)

Sex and the City: ca. 380 Mio. US-$

Die Chroniken von Narnia - Prinz Kaspian von Narnia: ca. 369 Mio. US-$
(ab 31.07.2008 in D)

Dark Knight: ca. 263 Mio. US-$
(ab 21.08.2008 in D...)

Der Unglaubliche Hulk: ca. 236 Mio. US-$

Leg Dich nicht mit Zohan an: ca. 123 Mio. US-$
(Adam Sandler - ab 14.08.2008 in D)

Weitere aktuelle Einspielergebnisse?
Erfolgreichste Filme aller Zeiten


Die besten Filme aller Zeiten - 29. Woche 2008

Tags: , , , , , ,

Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten


29. Woche 2008: 14. - 20. Juli 2008

Übersicht über alle Veränderungen > 0,1 Mio. US-$

Von Platz 26 auf Platz 25:
Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels
+ 9,5 Mio. US-$ auf 761,0 Mio. US-$

Von Platz 45 auf Platz 44:
Iron Man
+ 1,0 Mio. US-$ auf 566,4 Mio. US-$

Von Platz 92 auf Platz 66 (!):
Kung Fu Panda
+ 58,6 Mio. US-$ auf 476,5 Mio. US-$

Neueinsteiger auf Platz 83 (!):
Hancock
mit 445,0 Mio. US-$

Unsere Filmcharts "Die besten Filme aller Zeiten" werden wöchentlich aktualisiert.

Und noch vieles mehr bei
Wulfmansworld.com - Die besten Filme aller Zeiten!


Dieser Blogpost Die besten Filme aller Zeiten - 29. Woche 2008 wurde kategorisiert in Die besten Filme aller Zeiten 2008 (Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten).

Permalink


Kinocharts 2008 - 28. Woche 2008

Tags: , , , , , , , , ,

Kinojahrescharts 2008


Die wichtigsten Veränderungen in den Kinojahrescharts und Wochencharts - Die besten Filme der Kino Top 50 2008
28. Woche: 7. - 13. Juli 2008

Kino Top 50 - Die Wochensieger

*
Platz   1: Hancock (1.133.746 Besucher)
Platz   2: Kung Fu Panda (763.205 Besucher)
Platz   3: Sex and the City (118.792 Besucher)
Platz   4: Der unglaubliche Hulk (114.380 Besucher) (Startwochenende)
Platz   5: Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels
               (77.774 Besucher)
Platz   6: Die Insel der Abenteuer (75.634 Besucher)
Platz   7: Nie wieder Sex mit der Ex (57.286 Besucher)
Platz   8: The Happening (28.877 Besucher)
Platz   9: Sommer (25.720 Besucher)
Platz 10: Kirschblüten (21.972 Besucher)
Platz 11: Love Vegas (19.917 Besucher)
Platz 12: Die Welle (16.170 Besucher)
Platz 13: Urmel voll in Fahrt (15.570 Besucher)

*Berücksichtigt wurden die ersten 57 Plätze (+ Platz 73) der deutschen Kinojahrescharts 2008. Die Ermittlung der Veränderungen zur Vorwoche erfolgte aufgrund eigener Berechnungen. Die offiziellen Zahlen könnten gleich, höher oder niedriger ausfallen.


Die Besucherzahlen der ersten 57 Plätze, Filminfos und DVDs finden Sie in unseren Kinocharts 2008, Kinocharts 2008 - Plätze 26 - 50 und Kinocharts 2008 - Plätze 51 - 75 (NEU).

Die 28. Kinowoche in Deutschland

Können Sie sich die Berge von Popcorn vorstellen, die in dieser Kinowoche verzehrt worden sind? Die Schlangen vor den Kinokassen? Ausverkaufte Kinosäle? - DAS ist Kino, so wie es sein soll! - 2,5 Mio. Kinobesucher in dieser Woche. Die Deutschen haben ihr zweites Zuhause wiedergefunden!

Hancock - Platz 5 - Kinocharts 2008 DeutschlandWaren Sie schon in Hancock? Nein? Will Smith ist wie ein Magnet. Über 2,3 Mio. Besucher haben ihn gesehen. Im Kino. Als Hancock. Platz 1 der Kinowochencharts. Zum zweiten Mal in Folge. 6 Plätze aufwärts auf Platz 5. - Somit ist Will beliebter als Sarah Jessica Parker?

Sex and the City wurde somit von Platz 5 verdrängt. Nicht von Kung Fu Panda, also "Po", wie Stammleser wissen. Denn er kämpft weiter. Mit großen Schritten. Platz 32 war gestern, Platz 12 wurde erklommen erkämpft!

Die Insel der Abenteuer verbesserte sich von 51 auf Platz 44.

Da wäre noch Der unglaubliche Hulk, der noch nicht so richtig unglaublich ist. Neueinsteiger auf Platz 73 mit 114.380 Besuchern.

Für alle Kinofans: erstaunliche Besucherzuwächse (gegenüber der Vorwoche) gab es in dieser Kinowoche für:
"Die Welle", "Sommer", "Kirschblüten", "Nie wieder Sex mit der Ex", "Urmel voll in Fahrt", "Brügge sehen... und sterben?" und "Die Insel der Abenteuer".

Alles weitere finden Sie, wie immer, in unseren o. g. Kinocharts.


Einspielergebnisse - Stand: 28. Woche 2008

Tags: , ,

Einspielergebnis von Kinofilmen weltweit


28. Woche: 7. - 13. Juli 2008

Das Einspielergebnis dieser Filme war bisher insgesamt:

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels: ca. 751 Mio. US-$
Iron Man: ca. 565 Mio. US-$

Kung Fu Panda: ca. 418 Mio. US-$ (!)

Sex and the City: ca. 369 Mio. US-$

Die Chroniken von Narnia - Prinz Kaspian von Narnia: ca. 357 Mio. US-$
(ab 31.07.2008 in D)

Hancock: ca. 344 Mio. US-$ (!)

Der Unglaubliche Hulk: ca. 231 Mio. US-$

Leg Dich nicht mit Zohan an: ca. 122 Mio. US-$
(Adam Sandler - ab 14.08.2008 in D)

Weitere aktuelle Einspielergebnisse?
Erfolgreichste Filme aller Zeiten


Die besten Filme aller Zeiten - 28. Woche 2008

Tags: , , , , ,

Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten


28. Woche 2008: 7. - 13. Juli 2008

Übersicht über alle Veränderungen > 0,1 Mio. US-$

Von Platz 28 auf Platz 26:
Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels
+ 15,9 Mio. US-$ auf 751,5 Mio. US-$

Unverändert auf Platz 45:
Iron Man
+ 1,6 Mio. US-$ auf 565,4 Mio. US-$

Neueinsteiger auf Platz 92:
Kung Fu Panda
mit 417,9 Mio. US-$

Unsere Filmcharts "Die besten Filme aller Zeiten" werden wöchentlich aktualisiert.

Und noch vieles mehr bei
Wulfmansworld.com - Die besten Filme aller Zeiten!


Dieser Blogpost Die besten Filme aller Zeiten - 28. Woche 2008 wurde kategorisiert in Die besten Filme aller Zeiten 2008 (Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten).

Permalink


Kinocharts 2008 - 27. Woche 2008

Tags: , , , , , , , , ,

Kinojahrescharts 2008


Die wichtigsten Veränderungen in den Kinojahrescharts und Wochencharts - Die besten Filme der Kino Top 50 2008
27. Woche: 30. Juni - 6. Juli 2008

Kino Top 50 - Die Wochensieger

*
Platz 1: Hancock (1.194.879 Besucher) (Startwochenende)
Platz 2: Kung Fu Panda (500.016 Besucher) (Startwochenende)
Platz 3: Sex and the City (124.297 Besucher)
Platz 4: Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels
             (77.117 Besucher)
Platz 5: Nie wieder Sex mit der Ex (55.215 Besucher)
Platz 6: Die Insel der Abenteuer (54.486 Besucher)
Platz 7: The Happening (43.989 Besucher)
Platz 8: Love Vegas (20.043 Besucher)

*Berücksichtigt wurden die ersten 57 Plätze der deutschen Kinojahrescharts 2008. Die Ermittlung der Veränderungen zur Vorwoche erfolgte aufgrund eigener Berechnungen. Die offiziellen Zahlen könnten gleich, höher oder niedriger ausfallen. - In den aufgeführten Besucherzahlen können Monatskorrekturen enthalten sein.


Die Besucherzahlen der ersten 57 Plätze, Filminfos und DVDs finden Sie in unseren Kinocharts 2008 und Kinocharts 2008 - Plätze 26 - 50.

Die 27. Kinowoche in Deutschland

Es wurden die ersten 57 Plätze ausgewertet. - In Deutschland ist endlich wieder so richtig etwas los in den Kinos! Erstaunlich, wie viele Besucher der Fussball fernhalten konnte. Von 590.000 Besuchern in der Vorwoche ergaben sich (allerdings mit Monatskorrekturen) nahezu 2,2 Mio. Kinobesucher in dieser Woche! Da war die Sehnsucht nach soviel Fussball wohl sehr groß...

Hancock. Überall Hancock. Im TV, Radio, auf Plakaten. Will Smith ist zurück. Will Smith ist immer erfolgreich. Und er hat es wieder geschafft. Der Wochensieger! Neueinsteiger auf Platz 11 der deutschen Kinocharts.

Wenn wir über Will Smith schreiben, müssen wir natürlich auch Hape Kerkeling erwähnen. Denn er ist "Po". Wer ist "Po"? "Po" macht jetzt Kung Fu. Nein, aber nicht dass Sie jetzt denken, dass Hape Kerkeling Kung Fu macht. Er synchronisiert ihn aber. Wen? Natürlich den "Kung Fu Panda"! Das Animationsstudio DreamWorks hat eine wahrhaftige Meisterleistung vollbracht. Nun kämpft er sich, noch ein wenig verzweifelt, nach oben in die Kinocharts. Auf Platz 32 stieg er neu ein.

Sex and the City. Sarah Jessica Parker hat doch tatsächlich (wie angekündigt) Hilary Swank von Platz 5 verdrängt. "P.S. Ich liebe Dich" musste weichen.

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels läuft auch weiterhin noch gut. Haben Sie ihn schon gesehen?

Alles weitere finden Sie in unseren o. g. Kinocharts.


Einspielergebnisse - Stand: 27. Woche 2008

Tags: , ,

Einspielergebnis von Kinofilmen weltweit


27. Woche: 30. Juni - 6. Juli 2008

Das Einspielergebnis dieser Filme war bisher insgesamt:

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels: ca. 736 Mio. US-$

Iron Man: ca. 563 Mio. US-$

Kung Fu Panda: ca. 347 Mio. US-$ (!)

Sex and the City: ca. 343 Mio. US-$

Die Chroniken von Narnia - Prinz Kaspian von Narnia: ca. 300 Mio. US-$
(ab 31.07.2008 in D)

Der Unglaubliche Hulk: ca. 220 Mio. US-$
(ab 10.07.2008 in D)

Hancock: ca. 183 Mio. US-$

Leg Dich nicht mit Zohan an: ca. 118 Mio. US-$
(Adam Sandler - ab 14.08.2008 in D)

Weitere aktuelle Einspielergebnisse?
Erfolgreichste Filme aller Zeiten


Die besten Filme aller Zeiten - 27. Woche 2008

Tags: , , , , ,

Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten


27. Woche 2008: 30. Juni - 6. Juli 2008

Übersicht über alle Veränderungen > 0,1 Mio. US-$

Unverändert auf Platz 28:
Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels
+ 22,7 Mio. US-$ auf 735,6 Mio. US-$ (!)

Unverändert auf Platz 45:
Iron Man
+ 2,6 Mio. US-$ auf 563,8 Mio. US-$

Unsere Filmcharts "Die besten Filme aller Zeiten" werden wöchentlich aktualisiert.

Und noch vieles mehr bei
Wulfmansworld.com - Die besten Filme aller Zeiten!


Dieser Blogpost Die besten Filme aller Zeiten - 27. Woche 2008 wurde kategorisiert in Die besten Filme aller Zeiten 2008 (Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten).

Permalink


Kinocharts 2008 - 26. Woche 2008

Tags: , , , , , , , , ,

Kinojahrescharts 2008


Die wichtigsten Veränderungen in den Kinojahrescharts und Wochencharts - Die besten Filme der Kino Top 50 2008
26. Woche: 23. - 29. Juni 2008

Kino Top 50 - Die Wochensieger

*
Platz   1: Sex and the City (158.551 Besucher)
Platz   2: Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels
               (111.167 Besucher)
Platz   3: The Happening (79.768 Besucher)
Platz   4: Nie wieder Sex mit der Ex (76.855 Besucher)
Platz   5: Love Vegas (34.456 Besucher)
Platz   6: Sommer (19.185 Besucher)
Platz   7: Urmel voll in Fahrt (16.446 Besucher)
Platz   8: Unsere Erde - Der Film (16.223 Besucher)
Platz   9: Kirschblüten (12.146 Besucher)
Platz 10: Brügge sehen... und sterben? (11.589 Besucher)

*Berücksichtigt wurden die ersten 50 Plätze der deutschen Kinojahrescharts 2008. Die Ermittlung der Veränderungen zur Vorwoche erfolgte aufgrund eigener Berechnungen. Die offiziellen Zahlen könnten gleich, höher oder niedriger ausfallen.


Die Besucherzahlen der ersten 50 Plätze und Filminfos finden Sie in unseren Kinocharts 2008 und Kinocharts 2008 - Plätze 26 - 50.

Die 26. Kinowoche in Deutschland

Im Rahmen der Kino Top 50 zählten die deutschen Kinos in der letzten UEFA EURO 2008™-Fussball-Woche 590.000 Besucher.

Von den Besucherzahlen her siegte Sex and the City. Der eigentliche Wochensieger war jedoch Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels, denn er sprang von Platz 4 auf Platz 2 der deutschen Kinojahrescharts. Dort wird er wohl, bis auf weiteres, verbleiben. Platz 1 dürfte für Unsere Erde - Der Film ungeschlagen bleiben. Wobei "Sex and the City" in der nächsten Kinowoche Platz 5 einnehmen und "P.S. Ich liebe Dich" verdrängen könnte.

Für The Happening und Nie wieder Sex mit der Ex ging es aufwärts. Von Platz 42 auf 36 und von Platz 45 auf 40. Beide Filme als auch Urmel voll in Fahrt und Brügge sehen... und sterben? zeichneten sich zudem durch einen Besucherzuwachs gegenüber der Vorwoche aus.


Einspielergebnisse - Stand: 26. Woche 2008

Tags: , ,

Einspielergebnis von Kinofilmen weltweit


26. Woche: 23. - 29. Juni 2008

Das Einspielergebnis dieser Filme war bisher insgesamt:

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels: ca. 713 Mio. US-$

Iron Man: ca. 560 Mio. US-$

Sex and the City: ca. 312 Mio. US-$

Kung Fu Panda: ca. 280 Mio. US-$
(ab 03.07.2008 in D)

Die Chroniken von Narnia - Prinz Kaspian von Narnia: ca. 275 Mio. US-$
(ab 31.07.2008 in D)

Der Unglaubliche Hulk: ca. 199 Mio. US-$
(ab 10.07.2008 in D)

Leg Dich nicht mit Zohan an: ca. 111 Mio. US-$
(Adam Sandler - ab 14.08.2008 in D)

Hancock: ab der kommenden Woche

Weitere aktuelle Einspielergebnisse?
Erfolgreichste Filme aller Zeiten


 
© 2007 - 2017 Wulfmansworld.com - Die besten Filme aller Zeiten | Impressum